Freitag, 28. September 2012

Nur nicht aufgeben...

Hallo an alle Mädchen, die gerne Blond werden möchten..

Leider ist es nicht ganz einfach, von Dunkel auf Blond zu kommen. Darum möchte ich euch ein Foto von mir zeigen, als ich noch orange statt blond war.


Zum Glück hat das Foto nicht eine so gute Qualität.. Denn ich habe wirklich geleuchtet so orange war ich. Ich weiss noch, ich hatte das ganze Wochenende geweint und habe mich nicht raus getraut (war am Samstag beim Frisör und der hat mir die Haare versaut). Und am Montag musste ich mir bei der Arbeit einen Spruch nach dem anderen anhören. Zum Glück war mein Chef in dieser Woche im Urlaub. ;-)

Wie ihr seht, sind meine Haare oben etwas heller als unten. Das liegt daran, dass ich acht Monate oder so, bevor ich die Haare blond machen wollte, eine braune Intensivtönung drauf gemacht habe, die dann fast schwarz wurde. Meine Naturhaarfarbe ist zwar auch dunkelbraun, aber künstliche Pigmente aus dem Haar zu kriegen ist echt schwer.

Also ich bin dann von Frisör zu Frisör gegangen, bis ich das Blond von jetzt hatte. Nun habe ich sogar einen Coiffeur gefunden, dem ich vertrauen kann. Dank meiner besten Freundin, die ihn mir empfohlen hat. :-)

Leider hat die ganze Prozedur fast 1000 Franken gekostet (das sind ca. 800 Euro)!!! Ich empfehle euch daher, die Haare selber zu bleichen. Jeder ratet davon ab, aber ich bin überzeugt, dass man es selber besser hinbekommt als ein schlechter Frisör. Einen guten Frisör zu finden ist leider soo schwer! Aber zum Glück habe ich meinen. :-)

Um zu zeigen, dass ich keine Märchen erzähle, habe ich hier ein Beweisfoto:


Dieses Foto ist einen Monat vor meinem 16. Geburtstag entstanden (jetzt bin ich 20 Jahre alt).
Da habe ich mir die Haare selber gebleicht mit dem Aufheller von Schwarzkopf, den ich im Müller gekauft hatte. Alles zusammen hatte 60 Franken gekostet. In Deutschland sind Haarfarben sowieso viel günstiger. Also lohnt es sich, die Haare selber bleichen.

Wollt ihr, dass ich euch erzähle, wie ich da vorgegangen bin? Bei Interesse einfach Kommentare schreiben. :-)

Auf diesem Bild war ich 16 und wie ihr sieht, war ich  auf Anhieb hellblond geworden.

Welche Erfahrung habt ihr mit dem blond werden gemacht? Habt ihr Fragen zu diesem Thema?

Eure Vani

Kommentare:

  1. Oh ja, sehr schöner Post. Schlimm, dass manche für das was sie versauern wirklich am Ende auch noch Geld verlangen, das ist so ungerecht.
    Ich bin gott sei Dank naturblond, und somit hatte ich noch nie Probleme mit dem heller werden, denn ich war immer nur blond ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke viel Mal! :-)Jaa das ist wirklich nicht fair! Dann tun sie immer so, als wäre das Ergebnis gut..

      Du bist ja ein richtiger Glückspilz. Ich muss meinen Ansatz mind. 2 mal bleichen..

      Löschen
  2. Toller Post, ich mag auch keine Friseure, bin dort auch mal hin gegangen und wollte eine blondierung von denen haben, als ich dort dann raus kam waren meine Haare weder dunkel noch hell blond, sie waren grau wie die Haare der restlichen Kundinnen dort, nur das bei denen grau schon zur Naturhaarfarbe gehörte...daraus hab ich gelernt und übernehmen egal ob färben oder schneiden selbst, spare ich Geld, Zeit und vorallem Tränen...

    Mich würde ein Artikel über deinen Vorgang von dunkel auf blond interessieren, hast du den schon gepostet?... :) :) :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo süsse

      Vielen dank für deinen ausführlichen kommentar. Du sagst es, kostet nicht nur einen haufen geld und zeit, sondern auch tränen. Kannst du denn deine haare selber schneiden? Oder macht das deine mamma?

      Einen artikel, wie ich beim
      Blondieren vorgegangen bin habe ich nicht. Würde dich das interessieren?

      Löschen
  3. Jaa mich wird des schon interessieren,
    den im Moment hab ich so den eindruck bei mir wird des dieses Jahr überhaupt nicht mehr :/
    Hab jetzt gerade zum 3ten mal blondiert und groß was dran verändert hat sich nichts...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay werde bald mal einen Artikel darüber schreiben. Kann aber auch etwas dauern, weil ich mir schon andere Sachen geplant habe, über die ich schreiben will. Aber ist eine gute idee :-) gibt viel zu erzählen dieses Thema

      Hmm wie sehen deine Haare denn aus? Mach doch mal, wenn du es aushaltest, zwei wochen pause und blondier sie nochmals.. ich habe meine haare auch sehr häufig blondiert und werde sie nochmals im Januar.

      Löschen
  4. Heei habe gerade deinen blog entdeckt und ginde ihn eigentlich ziemlich interessant. Mur finde ich es schade dass du immer die Frisöre schlecht darstellst. Klar wae es einfacher als du dir selber die haare blondiert hasst da du davor such noch deine naturhaarfarbe hattest. Sobald du deine haare gefärbt hast wird es schwierig deinr haare aufzuhellrn. Eine blondirung alleine reucht nicht um alle künstlichen pigmente aus dem haar zu lösen. Und da jede dunkle färbung sehr viele rotpigmente enthält wird es nunmal orange.. Ist soo. Arbeite selber als coiffeuse darum finde ich es immer schlimm wie so viele über uns denken. Klar gibt es auch schlechtere und bessere.. Abr bei dir hätte sicher keiner mit nur 1x aufblondieren ein schönes blond erreicht. Deine coiffeuse dort hatt dich sicherlich darüber aufgeklärt dass es nicht sofort blond wird. Odr das hätte sie zumindest tun sollen. Hast du dir noch eine tönung drüber machen lassen?? Die richtige farbe hätte dein orange verschwienden lassen. Klar wenn sie dir dass nicht gesagt hat war sie vermutlich nicht die beste. Abr dass heisst nicht dass du nun alle schlecht machen musst. Weisst du wiie vielr kunden wir haben due sich selber ihre haare blondiert haben und wir können es dann ausbessern??
    Klar auf die naturharfarbe ist es leicht abr auf gefärbte haare. Viel spass!!
    Umd wie gesagt. Ich spreche aus erfahrung. Bin selber coiffeuse nd wechsle meine haare oft zwischrn blond und dunkel. Also habe ich das schon paar mal durchgemacht.
    Ist nicht böse gemeint. Mich nervt es nur immer zu lessen dass der couffeur nichts kann... -.-

    Sonst hast du ein schöner blog.
    Küsschen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin

      Freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt. Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar. Ich bin wirklich immer offen für Kritik. Ich sage nicht, dass alle Coiffeure schlecht sind. Ich war einfach enttäuscht, dass er mich nicht darüber aufgeklärt hat, dass ich nicht sofort blond werde. Wie du sagst, sollte ein guter Coiffeur erst darüber Bescheid sagen.

      Zudem sind Coiffeure in der Schweiz extrem teuer. Ich bezahle für meinen Ansatz über 200 Euro! Aber eben, da ich mit der jetzigen Frisörin richtig zufrieden bin, bezahle ich das gerne. Soll ich dir Links schicken, bei denen ich die Coiffeuse lobe?

      Kuss Vanessa

      Löschen
  5. Omg hab ich viele fehler gemacht. Haha sorrii aber schreibe vom handii.

    AntwortenLöschen
  6. Heei habe gerade deinen blog entdeckt und ginde ihn eigentlich ziemlich interessant. Mur finde ich es schade dass du immer die Frisöre schlecht darstellst. Klar wae es einfacher als du dir selber die haare blondiert hasst da du davor such noch deine naturhaarfarbe hattest. Sobald du deine haare gefärbt hast wird es schwierig deinr haare aufzuhellrn. Eine blondirung alleine reucht nicht um alle künstlichen pigmente aus dem haar zu lösen. Und da jede dunkle färbung sehr viele rotpigmente enthält wird es nunmal orange.. Ist soo. Arbeite selber als coiffeuse darum finde ich es immer schlimm wie so viele über uns denken. Klar gibt es auch schlechtere und bessere.. Abr bei dir hätte sicher keiner mit nur 1x aufblondieren ein schönes blond erreicht. Deine coiffeuse dort hatt dich sicherlich darüber aufgeklärt dass es nicht sofort blond wird. Odr das hätte sie zumindest tun sollen. Hast du dir noch eine tönung drüber machen lassen?? Die richtige farbe hätte dein orange verschwienden lassen. Klar wenn sie dir dass nicht gesagt hat war sie vermutlich nicht die beste. Abr dass heisst nicht dass du nun alle schlecht machen musst. Weisst du wiie vielr kunden wir haben due sich selber ihre haare blondiert haben und wir können es dann ausbessern??
    Klar auf die naturharfarbe ist es leicht abr auf gefärbte haare. Viel spass!!
    Umd wie gesagt. Ich spreche aus erfahrung. Bin selber coiffeuse nd wechsle meine haare oft zwischrn blond und dunkel. Also habe ich das schon paar mal durchgemacht.
    Ist nicht böse gemeint. Mich nervt es nur immer zu lessen dass der couffeur nichts kann... -.-

    Sonst hast du ein schöner blog.
    Küsschen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^Hast du auch einen Blog? Der wäre sicher interessant, wenn es um Haare und so geht :-)

      Löschen
  7. :D also bei mir hatte ich bis jetzt immer glück von dunkel auf blond zu kommen. Ich habe immer das hellste syoss genommen, und 1 1/2 stunden einwirken lassen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ich hatte leider dieses Mal nicht soo Glück. Habe sie nochmals aufhellen lassen.. Jetzt sind die soo kaput und noch nicht überall Platinblond.

      Wie dunkel warst du denn?

      Kuss

      Löschen
  8. Krass wie hübsch du mit dunklen Haaren bist . Viel viel besser ❤❤❤❤

    AntwortenLöschen
  9. Wie süß du in jungen Jahren schon aussahst :*

    AntwortenLöschen
  10. wie hübsch du damals schon warst !!
    boa 800 euro?? ich finde das so teuer bei euch :))
    ich hab damals bei net bekannten nur 30 euro für alles bezahlt. war innerhalb 2 Wochen perfekt blond! normal kostet das hier aber auch 80 euro oder so..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke viel mal süsse! Bei euch ist alles günstiger, darum kommen so viele auch über die grenze. Die schweiz ist schon sehr teuer. :(

      Löschen
  11. woooow, du siehst wirklich schön aus dem foto aus und auf den unteren wirklich anders aber gefällt mir hübsche :)

    AntwortenLöschen
  12. Ach maus wie hast du das gemacht das unter deinen Artikeln ist mir " das könnte dich auchinteressieren" also so andere Artikel vorschläge ich schaff es einfach nicht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke süsse. Die bilder sind halt schon über 6 jahre alt. :) dieses gadget heisst link within. :) ❤

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...