Mittwoch, 6. Februar 2013

Öl für ins Solarium

Hallo Mädels

Am Montag war ich mit Pri im Solarium. Wie ich schon mal geschrieben habe, gehe ich sehr, sehr selten. Durch das, das wir eher dunkle Hauttypen sind (ich bin zwischen Hauttyp 3 und 4 und Priscilla ein dunkler Typ 4 ist) reicht ein Besuch im Soli alle paar Monate völlig aus.

Schon nach einmal sieht man einen Unterschied. Unten seht ihr an meinen Händen, dass man bereits einen Unterschied sieht. Zu braun will ich aber auch nicht werden. Vor allem jetzt, wo ich hellblond bin.

Wie ich häufig lese, interessiert es viele von euch, welches Körperöl man zum bräunen benutzt. Pri und ich haben dieses Gebraucht. Gekauft hatte ich es vor längerer Zeit im Müller:


Es hat noch etwas Sand von letzen Urlaub dran. :-)

Es ist kein Öl speziell zum bräunen aber es riecht sehr lecker. Vielleicht werde ich mir als nächstes ein Babyöl kaufen. Oder welches Bräunungsöl empfiehlt ihr?

Wie häufig geht ihr ins Solarium?

Vanessa

Kommentare:

  1. Ich geh nicht ins Solarium aber im Sommer beim Sonnen habe ich immer ein Öl von garnier benutzt, ich weiß leider nicht mehr wie das heißt :/

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst du das, von dem man noch mehr braun werden sollte? Goldbraunöl? Lg vanessa

      Löschen
  2. also ich benutze einfach babyöl :)

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich gut an. Zur Winterzeit gehe ich ein mal im Monat ins Solarium. Früher bin ich noch jede Woche gegangen, auch zur Sommerzeit, doch die ganzen wissenschaftlichen Studien über Hautkrebs etc. haben mir dann doch zu denken gegeben. Wahrscheinlich sollte man es ganz lassen, aber irgendwo muss man sich ja die Sonneneinstrahlung her holen :)

    100 Sekunden: Solarium - Galileo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa das kenne ich. Die machen einem
      Ein richtig schlechtes gewissen. Naja, ich geh ja nur alle paar monate. Benutzt du ein öl?

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...