Mittwoch, 13. März 2013

Einkauf im Müller 12.03.2013

Hey Ladies

Gestern war ich mit Pri shoppen und habe nichts gefunden. Ausser im Müller habe ich richtig zugegriffen:


Cosmetic Pads: Die Wattepads habe ich gebraucht, um das Tonic von Clinique aufzutragen. Sie sind günstig und gut.

Footner: Von der Fusscreme bin ich echt begeistert und habe auch schon eine Review darüber geschrieben. Jedoch ist sie nicht ganz günstig (Preise folgen am Schluss). Hier gehts zur Review.

Leim von Fing'rs: Den Wimpernleim musste ich mir nachkaufen, da mein alter völlig verklebt ist. Sonst ist er super und ich empfehle ihn. Hier gehts zur Review.

Gel von Clinique: Vor einiger Zeit habe ich einen Artikel über Produkte von Clinique geschrieben, die ich getestet habe. Dort war ich der Meinung, dass es nichts nützt. Jedoch habe ich die Creme (war damals die von der Serie für Mischhaut) aufgebraucht. Einmal bin ich mir dann mit dem Finger über die Stirn gefahren und habe gemerkt, dass sie ganz glatt war. Ich hatte kaum noch Mitesser. Ein Wudermittel gegen Pickel ist es dennoch nicht. Trotzdem will ich weiter machen mit Clinique - auch wenn die Produkte völlig überteuert sind. Jetzt teste ich mal den Gel für fettige Haut. Zur Clinique-Review gehts hier.

Jetzt zu den Preisen: Wie fast immer habe ich die Quittung fotografiert. Dieses Mal leider nicht so schön, da sie in meiner Tasche ganz schön gelitten hatte und zerknittert war.


Ganz schön viel Geld, wenn man denkt, das es alles Artikel sind, die man nicht gross sieht, das man sie verwendet. Bei dekorativer Kosmetik oder Kleidern sieht man sofort, wenn etwas neu ist... Aber ich liebe es mich zu pflegen und gebe auch viel Geld dafür aus. :-)

Wollt ihr eine Review von Clinique-Gesichtsgel? Gebt ihr in Drogerien auch immer so viel Geld aus?

Vanessa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...