Dienstag, 21. Mai 2013

Was ich für meine Figur mache...

Hi Ladies

Ich bekomme so häufig von euch Komplimente für meine Figur. Danke euch viel mal, ihr seid soooo süss! Auch immer mehr Anfragen kommen, was ich für meinen Körper mache. Lange bin ich nicht auf solche Anfragen eingegangen, da ich, meiner Meinung nach, nicht die typpische Traumfigur habe. Ich bin eher klein und kurvig gebaut. So sieht für mich eine Traumfigur aus:


Auch wenn ich andere Blogs lese, denke ich ab und zu: Wow, eine so schöne Figur will ich auch! Aber man kann ja nicht alles haben im Leben.

Ich habe mir drei Tipps ausgedacht, die euch vielleicht zu einem besseren Körpergefühl verhelfen werden. Vorher will ich aber noch etwas wichtiges sagen: Leider bin ich nicht immer vorbildlich, was Sport und Ernährung angeht. Die Theorien kenne ich alle, aber an der Umsetztung scheitert es. Mein Blog soll also keine Aufforderung sein, so zu leben, wie ich es mache.

Hört auf euren Körper: Ihr könnt eigentlich alles essen, was ihr wollt. Ich mache es seit Jahren so: Ich höre auf meinen Körper. Das heisst, dass ich esse, wenn ich Hunger oder Gelüste habe. Wenn ich gar keinen Appetit habe, esse ich nichts. Wenn ich was ungesundes will, dann esse ich es auch. Irgendwann kommt dann automatisch die Lust auf etwas gesundes. Euer Körper sagt euch ganz genau was er braucht, ihr müsst nur darauf hören.

Sucht was, was euch Spass macht: Viele Menschen quälen sich leider mit einer Sportart, die ihnen keinen Spass macht oder nicht zu ihnen passt. Daher ist es wichtig, dass ihr etwas findet, was euch gefällt und ihr es auch regelmässig macht. Bei mir ist es zum Beispiel das Roller Bladen. Viele finden das doof aber ich liebe es. Also probiert mal etwas Neues aus!

Macht vorteilhafte Fotos: Ich muss ehrlich sein: Nicht immer sehe ich so vorteilhaft aus wie auf den Fotos, die ich veröffentliche. Sucht also Posen, auf denen ihr auf Bildern schlank aussieht. Falls mal eines schrecklich rauskommt, dann löscht es gleich. Wenn ihr es euch noch lange anschaut, dann zieht es euch nur runter. Muntert euch statt dessen mit guten Fotos auf.

Ich hoffe, ich konnte euch ein Bisschen helfen. Bei Fragen einfach fragen.

Was macht ihr für eure Figur? Habt ihr noch ein paar Tipps?

Vanessa

Kommentare:

  1. Maus deine Tipps sind super da hast du echt recht mit:*** also ich liebe deine Figur sooooo!!!!!!!!!

    Ich bin richtig froh das ich dich gefunden habe hihi <3

    AntwortenLöschen
  2. Mega guuetii tipps sind das.
    Nd diie figur uf em bild ish au mini traumfigur.. Wird abr öpe immer en traum bliebe.

    Dini figur find ich abr au toll. :)

    AntwortenLöschen
  3. "Ihr könnt eigentlich alles essen, was ihr wollt." - Dann wäre ich fett! :) Neiiin. Gute Tipps. Den Fehler mit der Sportart machen viele, daher habe ich auch das Laufen aufgegeben. Es macht mir keinen Spaß und ich quäle mich nur. Inlinerfahren macht mir dagegen richtig Spaß! Ich muss aber gestehen, dass ich aktuell nicht wirklich viel für meine Figur tu...

    AntwortenLöschen
  4. Super Tipps :) Lieder habe ich viel zu oft lust auf süßes haha
    LG Jenny
    www.Jennas-mind.blogspot.de

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...