Donnerstag, 27. Juni 2013

Die Geschichte meiner Nase


Hallo meine Lieben

Ich wurde von der lieben Carmen aus Lichtenstein auf meine Nase angesprochen. Da ich sehe, dass euch das Thema Operationen sehr interessiert, werde auch ich mich dazu äussern.

Als erstes muss ich sagen, dass es im Gegensatz zu einigen anderen Bloggerinnen, nur ein innerlicher Eingriff werden sollte. Meine Nasenscheidewand sollte von dem überschüssigem Knorpel befreit werden und somit sollte ich besser Atmen sollen. Die Form der Nase sollte unverändert bleiben und auch auf einen äusserlichen Schnitt, damit die Ärzte besser im das Innere kommen könnten, wurde verzichtet. So habe ich im Universitätsspital die Papiere unterschrieben und der Chirung versichterte mir, dass es eine kleine Routineoperation ist. Die Kosten wurden komplett von der Krankenkasse übernommen.

Zu meiner Nase: Optisch liebte ich sie. Sie war schmal, lang, was ich persönlich lieber mag als Stupsnasen und völlig gerade. Kein Hocker, nicht einmal eine Welle hatte sie vom Profil betrachtet. Der einzige Makel, der mich aber nicht störte, war, dass ich keine markannte Spitze hatte. So sah sie vor der OP aus:



Nach der ersten OP erlitt ich Höllenqualen. Es kamen Unmengen an Blut raus, so dass ich sogar Blutgerinsel im Hals hatte. Schnell wurde mir klar, dass etwas nicht stimmte. Auch ein Haken an meiner Nase ist mir aufgefallen. Hier könnt ihr das Nasenprofil sehen. Bin auf dem Foto komplett ungeschminkt hehe. :) Bei der Nachkontrolle sagte mir der Chirurg, dass eine zweite Operation nötig ist. Denn mir wurde zu viel Knorpel entfernt und so wurde die Nase innerlich und äusserlich instabil. So sah sie damals aus:



Nach der zweiten OP, bei der ich mich deutlich besser gefühlt hatte, sieht meine Nase jetzt so aus:


Schlimm ist sie nicht mehr. Jedoch ist sie von vorne gesehen etwas gekrümmt. Zudem ist sie nicht mehr so schmal und lang wie vor her. Die Einbuchtung, die dazu geführt hat, dass die Nase einen Höcker hatte, ist nicht mehr so gross, jedoch noch minimal zu sehen. Der Arzt findet das sogar schön und nennt das einen "Schwung", der Heidi Klum's Nase auch hat.

Ich kann jetzt etwas besser atmen, aber habe immer noch Probleme. Wenn ich Sport mache oder bei Temperaturen unter 15 Grad fliesst noch immer Wundwasser raus. Und das seit Anfang Jahr. Im
August muss ich zur Nachkontrolle und werde das Problem ansprechen müssen. Hoffe, dass ich nicht nochmal operieren muss. Denn als ich schon von der zweiten OP erfahren hatte, bin ich in tränen ausgebrochen. Denn die ganze Strapazen musste ich nochmals durchleben.

Meine alte Nase werde ich nie wieder kriegen. Eine Korrektur wäre sehr aufwendig und ich müsste dafür Knorpel von meinem Ohr nehmen lassen. Davor habe ich eine riesen Angst! Daher werde ich mich mit meiner neuen Nase abfinden müssen. Es geht jeden Tag besser. Denn Schönheit ist vergänglich. Viele andere Menschen sind zum Beispiel nach einem Unfall entstellt. Das ist noch viel schlimmer. Am Anfang bin ich mir vor den Spiegel fremd vorgekommen. Darum hätte ich meine Nase nie freiwillig ändern wollen. Denn die Nase gibt dem Gesicht etwas markanntes, das gewisse Etwas...

Auf den Weg wollte ich euch geben, dass alle, noch so kleinen OP's Risiken bergen. Auch wenn sie n einem bekannten Spital statt finden.

Bei Fragen einfach fragen. :)

Vanessa









Kommentare:

  1. Ich muss sagen, du hast nun keine häßliche Nase und die ist ok wie sie ist. Aber wow, auf dem ersten Bild sah sie so perfekt aus... richtig klasse... das würde mich wohl auch ärgern :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ja, sie war wirklich soo schön und ich vermisse sie so sehr. Darum kann ich auch nicht verstehen, wenn andere die neue nase schöner finden..

      Löschen
  2. Ich finde deine Nase voll süß, vorher sah die schön aus und jetzt auch :)
    Ich hätte so viel Angst vor so einer OP. Ich hoffe dass alles jetzt OK ist und du dich nicht nochmal operieren musst.
    LG <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daanke viel mal. Das hoffe ich auch. Denn die alte nase werde ich nie wieder kriegen. :(

      <3

      Löschen
  3. Mega guet heschs gschriebe.

    Ich finds übrhaupt nid schlim. Gsehsh so odr do wunderschön us. Aber cha dich natürlich verstah.
    Aber nochli geduld und vielleicht gwöhnsch dich den draa.

    Ich hoffe eifach dass nid nomal musch operiere. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daanke shazz bish soo lieb! Stellsh mi mega uf.. Ja jetzt muni mi abfinde. Will operiere wär s schlimmste..

      Löschen
  4. Das hast du sehr gut geschrieben. Deine Nase finde ich trotzdem noch schön vorher und nachher . Du gewöhnst dich bestimmt noch richtig dran :) Das du aber zwei OPs hinter dir hast das war bestimmt eine enorme Belastung. Gott sei dank hast du ja alles gut überstanden. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke viel mal süsse! Du hast soooo süss geschrieben. Stimmt, irgendwann wird ich meine nase akzeptieren, als wäre sie nie anders gewesen. Abet bis jetzt habe ich mich noch nicht daran gewöhnt.

      Kuss

      Löschen
  5. das hat mich ja gerade echt geschockt und tut mir wirklich sehr leid für dich :( deine Nase sah damals schon so toll aus aber mach dich nicht verrückt deine " neue " Nase sieht auch super aus und passt zu dir :)
    Ich hoffe sehr für dich das nun alles gut wird und du nicht nochmal so leiden musst !

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daanke viel mal meine süsse! Deine worte bauen mich richtig auf! <3

      Löschen
  6. Ich liebe deine Neue Nase Schatz<3
    Aber mal was ganz anderes:)) Du hast doch mal erwähnt dass du auch an der Autoprüfung dran bist ja?? Hast du die bestanden oder bist du noch am Stunden nehmen?
    <33

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaannke viel mal liebes! <3 <3 <3 ich muss mich halt daran gewöhnen.

      Ich nehme noch stunden. Ist halt so viel passiert im letzten jahr, wie eben zwei op's, der tod von meinem vater und sehr viel privates, so dass sich das in die länge gezogen hat.

      Du hast die prüfung schon? Kuss

      Löschen
    2. ich hab die Prüfung nächsten Mittwoch:) Aber habs niemandem gesagt:) Sonst würden sie mich nur nervös machen^^

      Ach so hast du schon letztes Jahr begonnen.. das schaffst du schon schatz.. ich hab jetzt innert 3monaten alles gemacht.. sonst zieht es sich nur in die länge.. also dachte ich komm 1 Std in der Woche dann hast dus geschafft..

      <33 also viel Glück

      Löschen
    3. Am besten sagst du es niemandem. Ich drück dir die daumen und glaub an dich! Du bist ja so fleissig, in nur 3 monaten süsse. :) wie alt bist du denn?

      Ich wollte mich nochmals bei dir bedanken, dass du mich dazu bewegt hast, den artikel zu schreiben. Denn darum habe ich mich dazu entschieden, bei einem anderen arzt eine zweitmeinung zu holen. Hätte ich schon viel früher machen sollen. :) will mich aber nur ansichern aber keine dritte op. <3

      Löschen
    4. Ich bin 21 und werde 22 :) schon einbisschen alt für die Prüfung:) aber hab wegen der Ausbildung (zuwenig Geld) gewartet und jetzt tun mir die 100fr pro Stunde nicht so weh^^

      In Zürich ist hald auch der Verkehr schrecklich.. es ist immer soviel los.. da hätte ich sicher viiiiel länger wie 3 Monate gebraucht:))

      Löschen
    5. Danke für das Daumen drücken bist Süss<33

      Löschen
    6. Mach ich doch gerne <3

      Das ist doch nicht zu alt. :) ich bin auch schon 21. :) das stimmt, in zürich ist auf den strassen richtig viel los. :)

      Löschen
    7. yesss süüüüssseee ich habe bestanden;)))) juhuu

      Löschen
    8. Gratuliere!!! Das freut mich so sehr liebes!! Gleich zwei gute nachrichten: meine schwester hat die matur bestanden und du die autoprüfung. :) was musstest du alles machen?

      Löschen
    9. aah suuper für freu mich auch für Sie<3

      Ja hald so standartprogramm.. rückwertseinparkieren, eine langestrecke Rückwertsfahren, in der Stadtmitte und ausserhalb fahren..Autobahn..hmm was noch? zweckgemäs wenden.. jap das wars so:))

      Löschen
    10. Danke! :)

      Super! Das hast du super gemeistert. Eine lange strecke rückwärts fahren mag ich nicht so. Nicht, weil ich es nicht kann, sondern weil ich selten auf die armen fussgänger und velofahrer achte. :)

      Löschen
  7. oh wie kacke!
    das tut mir total leid für dich!
    hoffe das wenn du den termin im august hast, klärt sich das alles!

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebes. Ich hab mir heute eine zweitmeinung geholt und befürchte, dass die geschichte noch lange kein ende hat. :( <3

      Löschen
  8. Das ist echt doof :( Vorallem, dass da noch Wundwasser rauskommt und dass du so Strapazen & Schmerzen erleiden musstest. Das überzeugt mich jetzt, die OP nicht machen zu lassen. Dann lieber jede Nacht Nasentropfen, um Atmen zu können...
    Aber ich finde deine Nase immer noch schön! :)
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ach mensch, jetzt hab ichs doch gelesen.. Kacke. Mein Arzt hat auch gesagt, dass die "in sich zusammen fallen" kann.. Was ist denn bei dir rausgekommen jetzt? Ich versuch da jetzt nicht so negativ ranzugehen..

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...