Freitag, 5. Juli 2013

Lippen aufspritzen mit Restylane

Hallo Schatzis

Jetzt lüfte ich das Geheimnis und sage euch, wo ich am Montag Abend war. Eine Freundin von mir empfindet, dass ihre Oberlippe immer kleiner wird und wollte sich daher von einer Dermatologin beraten lassen. Da ich es auch ein spannendes Thema finde, bin ich mit gegangen. Da ich weiss, dass euch Lippen aufspritzen und Co. sehr interssiert, werde ich diesen Artikel verfassen.

Die Hautärztin betäubt erst die Lippen wie beim Zahnarzt mit 2ml Betäubungsflüssigkeit. Danach injektziert sie Restylane, ein hochwertiges, schwedisches Produkt in die Lippen.


Danach sind die Lippen für zwei bis drei Tage angeschwollen, bis sich die Betäubung vollständig abgebaut hat. Danach hat man volle Lippen für ungefähr vier Monate.

Häufig sehe ich, dass nach den Preisen in der Schweiz gegooglet wird. Jetzt kann ich euch die genauen Beträge nennen. Eine Ampulle mit einem Mililiter Restylane kostet 500 Franken inklusive Behandlung und Betäubung. Jetzt kommt es darauf an, wie viel Volumen man bereits hat und wie viel man wünscht. Bei meiner Freundin würde es ca. 500 Franken kosten. Da diese Freundin auch nicht weiss, dass ich blogge, kann ich auch kein Foto von ihr hochladen. Damit ihr euch dennoch ein Bild machen könnt, habe ich gefragt, was eine solche Unterspritzung bei mir kosten würde. Meine Lippen kennt ihr ja und da sie bei mir keine komplette Ampulle braucht, kostet es ca. 400 Franken.

Die Dermatologin garantiert natürliche Ergebnisse. Damit ihr euch das vorstellen könnt, habe ich die Broschüre abfotografiert:


Meiner Meinung nach ist das keine schlimme Sache. Denn die Hyaloronsäure, die gespritzt wird, ist ein synthetisch nachgemachtes Produkt, dass sowieso in der Haut vorhanden ist. Klar lässt man so etwas an sich machen. Aber ein Vorteil zum Beispiel zu Tattoos ist, dass man nach einigen Monaten wieder so aussieht wie vorher und man so kein Risiko eingeht, dass es einem nicht gefällt. Trotzdem sollte man eine solche Behandlung nur von einem Erfahrenen Arzt durchführen lassen.

Meine Freundin will es sich jetzt überlegen und nächsten Monat sehr wahrscheinlich machen lassen.

Ich hoffe, ich konnte einige euer Fragen beantworten. :)

Was haltet ihr vom Lippen aufspritzen? Habt ihr noch Fragen zu diesem Thema?

Vanessa







Kommentare:

  1. Interessanter Beitrag :) Wusste gar nicht das es so etwas gibt. Meine Unterlippe ist auch dicker wie meine Oberlippe, aber machen lassen würde ich mir das nicht. Hätte da viel zu viel Angst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei vielen ist das minim so, habe ich das gefühl. Hast du echt noch nie was von lippen aufspritzen gehört? Danke. :)

      Löschen
    2. Lippen aufspritzen kenne ich natürlich :) Wusste nur nicht das es nur für ein paar Monate ist, dachte auch das es dauerhaft ist.

      Löschen
    3. Ahh ok. Finde es nicht schlecht so, so kann man es mal ausprobieren obs einem gefällt. :)

      Löschen
    4. Ja das stimmt da hast du recht. Ich kannte vorher nur Botox wo man sich auch in die Lippen spritzen kann, das geht aber meistens nicht gut aus was man so im Fernsehen sieht :-/

      Löschen
    5. Ja, weil botox ein gift ist. Hyaloronsäure ist aber ein körpereigenes produkt und weniger gefährlich. :)

      Löschen
    6. botox ist kein gift, es ist ein protein. und die hyaluronsäure ist nicht körpereigen, sondern dem menschlichen haluron ähnlich. beides nicht gefährlich, aber wenn falsch angewendet macht, gibt es unschöne ergebnisse

      Löschen
    7. Echt? Ich dachte es sei ein nervengift.

      Ja, dass es nur ähnlich ist dem körpereigenen habe ich gewusst, aber mich etwas schlecht ausgedrückt. Danke für die verbesserung! :)

      Löschen
  2. Restylane würdi nid empfehle
    ish verschwendetes Geld wills megga shnell wiedr weg gaht
    sprich us Erfahrig ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Danke für de tipp. Wo häsch es denn mache lah und was würsh du empfehle?

      Löschen
  3. Hey, mein Tipp fuer volle Lippen ohne eine schmerzhafte OP ist der Lip Plumper Shop. Am Anfang war ich etwas skeptisch, da sich das Produkt etwas verrueckt anhoert, aber die Ergebnisse sind sind super. Meine Lippen sind deutlich voller und das Ergebnis ist langanhaltend :)
    Alles Liebe,
    Hannah :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halli liebe hannah. Vielen dank für den tipp! Wie funktioniert es denn?

      Löschen
  4. Super Beitrag :) Ich hab trotzdem Panik und bin gespannt ob ich es durch ziehen werde! Ich weis noch rein gar nix von welcher Marke etc. gespritzt wird. (ja Hyaluronsäure halt :D) Ich hab mich als Patientin bei nem Ärzteworkshop angemeldet an dem scheinbar mehrere Ärzte teilnehmen (wurde durch den Chirurgen aufmerksam der bei uns im österreichischen fernsehen schon mehrmals operiert hatte und mir bisher eigentlich nen guten Eindruck gemacht hat!) Aber ich weis nicht mal ob ich von dem oder nen andren Arzt behandelt werde. Hab einfach gleich zu gesagt die Termine waren innerhalb wenigen Minuten alle weg :D Meine Panik ist das irgendein Mist gespritzt wird sich da was entzündet oder Knötchen bilden (soll ja angeblich mit den neueren nicht mehr vorkommen aber wer weis) und vorallem das man die löcher (Einstichstellen) sieht^^ Hab heut nen Video geschaut das schaut so extrem aus, da wird herum gestochen wie blöde innen und aussen. aua aua aua und viele kleine löcher Verletzungen etc :D ich rede mir jetzt ein das man da nacher nix sehen wird sonst würdens ja hoffentlich ned soviele amchen lassen aber komisch find ichs schon. vorallem ich hab eh so n schlechtes Bindegewebe und dünne haut usw. :D haltet mich für blöd aber ich bin voll aufgeregt^^

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...