Montag, 5. August 2013

Ich habe eine neue Herausforderung!

Guten Abend Baabiees :)

Vor einiger Zeit habe ich euch erzählt, dass ich in einem neuen Bereich Berufserfahrung sammeln will. Hier könnt ihr lesen, was ich bis jetzt gemacht habe.

Lange hatte ich gesucht... Und endlich hatte ich heute meinen neuen Arbeitstag! :-D

Mein alter Chef sagte mir mal, dass die grösste Schwierigkeit in der Arbeitswelt sie das Organisieren ist. Selbst erfahrene Geschäftsführer hätten Mühe damit. Wo kann man das aber besser erlernen, als wenn man als Disponentin arbeitet? :)

Blumen zum ersten Arbeitstag

Zu meinen Tätigkeiten gehören neben dem Disponieren, das Bestellen von Ware, was ich bis jetzt auch gemacht habe und das erstellen von Kostenvoranschläge, was ich noch nie gemacht habe. Dazu kommen noch viele weitere Aufgaben.

Der Start in diesem Dienstleistungsunternehmen verlief super. Die Mitarbeiter und Vorgesetzten waren echt freundlich und die Arbeit macht mir Spass. Diese beiden Faktore sind das wichtigste für mich an einem Job.

Ich durfte sogar schon ans Telefon und etwas im System arbeiten. Mit der jungen Frau, mit der ich ein Team bilde, verstehe ich mich super und sie arbeitet mich blendend ein.

Nun hoffe ich, dass alles gut geht und ich lange Freude daran haben werde. Diese Stelle ust definitiv eine Erfahrung wert!

Als was arbeitet ihr? Was ist euch das wichtigste dort? Geht ihr noch zur Schule?

Vanessa

Kommentare:

  1. Finde es toll das du so viel Spaß hast

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe erst eine Ausbildung gemacht jetzt arbeite in einem fachkrankenhaus ( heim für Menschen mit Behinderung) nebenbei mache ich morgens Abitur ;-) unsd ich bin erst 19

    AntwortenLöschen
  3. Ui da wünsche ich die viel Spaß!
    Schön das du ein so blumigen Sart hattest :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich befinde mich fast im 2. Lehrjahr zur Bürokauffrau. Mach also ähnliche Aufgaben wie du. :) LG

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vanessa, Gratulation zu deinem neuen Job; ich finde es super, dass du dich so engagierst :-) Ich würde mich übrigens riesig freuen, wenn du mal einen Post über den Arbeitsweg machst, wie du dort hingelangst, wann du aufstehst, dein tägliches Morgenritual, etc. Ich grüsse dich ganz lieb!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaanke viel mal süsse.. Vielleicht mache ich einen solchen artikel dir zuliebe. :) aber eigentlich stehe ich immer verschieden auf und habe auch keine rituale. Soll ich einen solchen post schreiben, wenn ich in dieser stelle mehr routine habe? Die idee ist eben super. Grüsse dich auch ganz lieb. :)

      Löschen
    2. Mich interessiert einfach, wann in etwa du aufstehst, wann du am Arbeitsort sein musst, was du in Sachen Schönheit für dich in der Früh noch machst und ob du mit den ÖV dahingehst, etc. Wie du siehst, interessiert mich dein Leben, weil du mir so sympatisch bist. (Keine Angst, bin eine Frau und kein Mann hihi*) Grüessli

      Löschen
    3. Sooooo süss. Ich bin gar nichts besonderes und daher ehrt es mich so, dass du dich für mein leben interessierst. :) werde alle deine fragen beantworten, sobald ich zeit finde.. Werde daraus einen artikel schreiben. Obwohl mein morgen nicht so spektakulär ist. :) erzähl mir auch ein bisschen von dir, damit ich dich auch besser kennenlerne. :) an dich mag ich mich noch erinnern, du hast mir schon vor monaten liebe commis geschrieben... <3

      Löschen
    4. Ja, du hast sogar einen Artikel geschrieben mit dem Titel für Cindy und ein Bild mit Rosen im Anhang. Das war auch ich und ich hab mich riesig darüber gefreut. Ich hab übrigens auch immer Probleme mit den Hair Clip in Extensions :-) Gehst du am Weekend an die Streetparade?

      Löschen
    5. Hetisch lust mich ischätze bi mim
      Neue artikel? :)

      Löschen
    6. Ich weiss, du bist cindy gloor, etwas älter als ich von winti und arbeitest auch im büro. Ich vergesse meine leserinnen nie. :)

      Was ist denn dein problem mit den clips? Ich rege mich jeden tag auf..

      Schaue kurz vorbei aber normal gekleidet. Du? :)

      Löschen
    7. ohja, ich liebe spiele *grins* dann versuch ich mein bestes beim dich-einschätzen :-) hm, weiss noch nicht, ob ich gehe, ich denke eher weniger, wird mir zu heiss bei diesen temperaturen in diesen menschenmassen...

      bzgl. clip in: ich habe schon etliche shops ausgetestet. die besten sind die von headkandy (heissen jetzt neu dirtylooks.com) die haare fallen praktisch nicht aus. ich habe die längsten (ca. 65 cm lang) und ein set besteht aus ganz vielen tressen. ich tu eben nur immer etwa 4 tressen clipsen (à 2 oder 1 clips) und nie ein ganzes set, das habe ich dann auf reserve. die farbenauswahl ist auch toll.
      negativpunkte sind:
      - sehr teuer aber du erhältst auch wirklich viel dafür (ca. 180 gramm, kannst auch auch doppelt genäht haben)
      - musst natürlich noch fr. 40.- zoll bezahlen (DHL-versand)
      - es sind einzelne schwarze und rote fäden eingearbeitet und die qualität ist beim täglichen tragen auch nicht top.
      aber dafür hast du kein einziges haar am boden :-)

      Löschen
    8. Ich freue mich jetzt schon, dass du mitmachst. :)

      Ohh danke für den tipp, das wäre was für mich. Ich könnte tag und nacht staubsaugen. Echt schlimm. Als nächstes kommen bei mir aber bondings. :)

      Löschen
  6. Viel Spaß & Erfolg bei deinen neuen Herausforderungen :-*

    Ich bin seit 2011 gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte und arbeite derzeit bei einer großen Behörde :-)

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Begrüßung zum ersten Arbeitstag :)

    AntwortenLöschen
  8. Hey Maus,

    für mich geht es auch wieder ans Bewerben und ich hoffe, dass ich einen ebenso tollen Arbeitsplatz finde wie du ihn beschreibst.

    Freude an der eigenen Arbeit, aber auch die Vielfältigkeit Aufgaben selbst zu erkennen und zu erledigen waren schon immer die Punkte, weshalb ich Assistentin werden wollte. Die nächsten Monate werden mir zeigen, wohin mich der Weg verschlägt.

    Ich freue mich sehr für dich und wünsche dir natürlich nur das Beste :)

    AntwortenLöschen
  9. Jööh so härziig. :)
    Wünsh dir glück nd erfolg ih dere stell.

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde es toll, dass du einen neuen Job gefunden hast. Dass du so schöne Blumen bekommen hast, ist ja mittlerweile auch nicht mehr üblich. Klasse! Sowas sagt schon viel über eine Firma aus. :)

    Ich bin gelernte Bürokauffrau und mache teils Personal und teils Buchhaltung.

    Wie hat denn deine alte Firma auf deine Kündigung reagiert? Gab es Ärger?

    Liebe Grüße aus dem schönen München nach Zürich! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebes. Vielen dank für deine lieben worte. Stimmt. Ich fühle mich so wohl dort :)

      Soo geil.. Personal würde mich auch interessieren, aber der einstieg ist so schwer. Wie alt bist du denn?

      Ich vermisse mein altes team und meinen chef soo sehr. :( habe auch im blog viel über sie erzählt.. Aber ja das war weniger das problem. Meine stelle wurde nach düsseldorf verlegt. Ich war mehrmals dort arbeiten und wusste, dass meine tätigkeiten in guten händen sind. :)

      Liebe grüsse zurück.. Sanja und suad, zwei freundinnen von mir waren kürzlich in münchen und haben sich in die stadt verliebt <3

      Löschen
    2. Hallo Liebes!

      Ich bin 24 geworden dieses Jahr und schon seit fünf Jahren fertige Bürokauffrau. :) Ja, der Einstieg ist schwierig, aber ich hab mit "kleinen" Personalaufgaben angefangen und mich dann langsam gesteigert. Ansonsten ist das am Anfang echt schwierig, da hast du Recht.

      Ja stimmt, habe verfolgt wie sehr du deine alte Firma magst. Das ist schon schade, aber man muss ja auch schauen, dass man selbst weiterkommt!

      Ja, München ist wirklich toll. Ich lebe schon mein ganzes Leben hier und liebe meine Stadt! Warum bist du denn nicht mit nach München gefahren? :D Zürich finde ich auch sehr schön und toll, aber die Schweiz ist so verdammt teuer... Ich dacht ich kipp vom Stuhl als uns der Kellner die Speisekarte in einem Restaurant gebracht hat. :D

      <3

      Löschen
    3. Ah soo toll. Im personalwesen würde ich auch gerne einsteigen. :)

      Ich musste arbeiten, darum konnte ich nicht mit.

      Stimmt.. Viele leserinnen schreiben mir, dass sie so teure sachen nie gekauft hätten und in DE alles günstiger ist.. Aber das ist halt die schweiz.. Sehr teuer. Wann warst du da?

      Löschen
  11. Das ist ja mal richtig süß :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin ausgebildete Bürokauffrau und habe dann 4 Jahre als Teamassistentin gearbeitet. Was an organisation zu Hause überhaupt nicht klappt, ist in der Arbeitswelt aber voll mein Ding. Seit Anfang Oktober letzten Jahres bin ich die rechte Hand von einem Managementassistenten. Es gibt viel mehr verschiedene Aufgabengebiete als vorher und man merkt jeden Tag aufs neue das man gebraucht wird. Andere mögen solch einen Bürojob nicht, aber für mich ist das genau das, was ich mein Leben lang machen möchte :D

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...