Donnerstag, 19. September 2013

Dinge, die ich benutze, seit dem ich blogge...

Hallo Babies

Nächste Woche wird mein Blog ein Jahr alt. :-) Bei meinem TAG hatte ich euch gefragt, welche Produkte ihr zusätzlich benutzt, seit dem ihr bloggt. Gerne will ich auch zu dieser Frage Stellung nehmen.



Highlighter: Schminken muss bei mir schnell gehen. Mit möglichst wenig Aufwand versuche ich, möglichst viele Effekte zu erzielen. Concealer, Primer und sonst so Zeug sind für mich daher die reinste Zeitverschwendung. Genau das Gleiche dachte ich auch über Highlighter. Als ich dann auf so vielen Blogs sah, wie viel mehr Ausdruck man damit in Kombination mit Bronzer zaubern kann, hielt ich Ausschau nach einem. Meine Schwester hatte mich dann mit dem Candlelight von Too Faced überrascht. Auch wenn ich ihn nur an besonderen Anlässen trage, würde ich ihn nie wieder hergeben. :-)

Extensions: Ich hab echtes Haar, ich brauch keine Extensions! Das war lange mein Motto. Damals hatte ich auch lange, gesunde, dunkelbraune Haare. Nach sieben Mal aufhellen habe ich zwar meiner Meinung nach das perfekte Blond, dafür haben sich meine Haare nach und nach verabschiedet. Traurig aber wahr: Ich hab nur noch einen Viertel meiner damaligen Haarmenge! Da ich Blond soo sehr liebe, mussten Extensions her. Vor allem, wenn man täglich die langen Mähnen anderer Bloggerinnen bestaunt, ist eine Haarverlängerung ein Muss. :-) Also habe ich erst Clip-in-Extensions von Rubin-Extensions und dann von Ursis-Haare gekauft. Vor einem Monat habe ich endlich Bondings machen lassen. Diese will ich nie wieder hergeben! Sie fühlen sich soo gut an und ich hab nicht das Kleinste daran auszusetzen. Die Clips aber, hatten nur weh getan, sahen trotz hohem Preis, billig aus und hatten jede Menge Zeit in Anspruch genommen. Die ganze Haarmenge hing an drei Klammern. So was beschädigt euer Haar, nicht Bondings, bei denen das Gewicht aufgeteilt wird. Zudem waren die herausnehmbaren Haare in meinen Augen unhygienisch, da sie separat gewaschen werden mussten und ewig nicht trocken geworden sind. Wenn Haarverlängerung, dann Bondings!

Pinsel: Da ich nur einmal die Woche Lidschatten trage, dachte ich, dass mein Finger oder ein Billigapplikator völlig ausreichen. Da meine Schwester und so viele Bloggerinnen von Pinsel geschwärmt haben, hatte ich mir auch welche von Daniela Katzenberger gegönnt. Jetzt bin ich begeistert, wie gut man damit arbeiten kann! :-)

Roter Lippenstift: Ob ihr es glaubt oder nicht, ich habe mir mit 20 Jahren meinen ersten, roten Lippenstift gekauft. Vorher hatte ich auch schon Lipsticks in Rottönen geschenkt bekommen aber nie getragen. Ich fand einfach, dass es mir zu den dunklen Haaren nicht gestanden ist. Mit Blond sah das aber ganz anders aus und daher habe ich mir, nach dem ich den von Suad tetestet hatte, selber einen gekauft. Auch wenn ich den nur einmal im Monat auftrage, gefällt mir der Look sehr gut. Hier könnt ihr ein Bild von mir mit den roten Lippen sehen.

Garnier Bodytonic Bodylotion: Diese super Creme habe ich mir dank der lieben Mara gekauft und bin heute noch begeistert. Hier ist die Review dazu. Also Leute, kauft immer die Produkte, die wir (Bloggerinnen) euch empfehlen und ihr werdet keine Fehlkäufe mehr machen. ;-)


Wie ihr seht, bin ich durch meinen Blog ein echter Beauty-Freak geworden. Ob das nur daran liegt, dass ich einen Blog habe oder ob es Zufall ist, dass ich neue Sachen ausprobiert habe...??

Welche Produkte benutzt ihr, seit dem ihr bloggt? Habt ihr mal etwas gekauft, dass ich empfohlen habe? Wenn ihr keinen Blog habt, würde ich mich auch über einen anonymen Kommentar freuen. :-)

PS: Eine Leserin (Sarah) hat sich einen Artikel zu meinen Extensions gewünscht. Wenn ihr Fragen zu den Bondings habt, bitte fragt mich jetzt, dann werde ich bald einen Text dazu verfassen. Danke!

Vanessa

Kommentare:

  1. woher häsch du dini extensions haarbürste süessi?:)
    und bruchsch au es pflege öl? oder haarmaske?

    AntwortenLöschen
  2. Super Artikel :)

    Seit ich blogge, benutze ich super gerne Lippenstifte und ein Shampoo habe ich mir gekauft, dass du empfohlen hast :) Den Post werde ich morgen veröffentlichen.
    Und auf den Artikel mit den Pinseln bin ich schon gespannt, da ich mich da nicht so gut auskenne.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu mausie :-)

    Ich weiß nicht mehr genau welche Produkte ich von welchen blogs habe. Aber eines steht fest: das meiste was ich über beauty weiß, weiß ich durch blogs. Es gibt für jede abnehmart mind einen blog, beauty produkte aus dem ausland kann man in verschiedenen blogsales kaufen. Man lernt super Mädels via blogspot, , instagram, youtube, etc kennen. Ich denke das ist das beste :-D

    AntwortenLöschen
  4. Hey due hesch doch gfrögt wie ich aue zo PR-Sampels chome.....meistens isch es eso das mech d Firmene oder d Online Shops fraged ob ch öpis wet teschte. Probier doch eifach be es paar Marke ih pressenewsletter z cho. Aso schribsch es mail ond frogsch öb si di det ufnämed. Meistens schickez der den automatisch züg =)

    Hoffe ich ha der chönne hälfe.

    Liebes Grüessli

    Valena

    AntwortenLöschen
  5. Mega guete Artikel.

    Für 1 jahr find ichs etz nid soo viel produkt. Haha.
    Ich kauf viel me LE's.
    Nd susht die andere produkt.. Weiss nid ob das nor vom blogge chund. Wenn mich öpis interessiert den kauf ichs au. :)

    AntwortenLöschen
  6. Uhhhhh super Artikel. Die Bodylotion benutze ich auch :-)

    AntwortenLöschen
  7. hey meine süße wollte dir mal eben den link hier lassen zu den aufgespritzen lippen http://meeoos-traum.blogspot.de/2013/09/lippen-aufspritzen-aufgespritzte-lippen.html#comment-form
    ausserdem hab ich im august auch noch etwas drüber geschrieben kannst ja einfach mal schauen knutschiiii
    <3<3

    AntwortenLöschen
  8. bi wider debiii :) würd mi freue :)
    bellissimaaaa.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  9. Bisher bin ich nur bei H&M auf dem neusten Stand, weil ich immer wieder mal in den Onlineshop schaue, aber hab da bisher auch nichts besonders tolles entdeckt, außer die Longpullis dort, die echt schön & bequem sind :)

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  10. Seit ich blogge benutze ich auch roten Lippenstift. Davor habe ich auch nie welchen benutzt.

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab mich auch in meiner Bloggerzeit sehr verändert, was Produkte angeht. Bevor ich gebloggt habe, hab ich mich nie an knalligen Lippenstift getraut.

    AntwortenLöschen
  12. Highlighter benutz ich auch erst seitdem ich blogge und einen Bronzer! Verrückt was sich so verändert hat seitdem ich blogge! Toller Beitrag zu dem Thema! :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...