Samstag, 21. September 2013

Mythos Extensions...

Hallo Schönheiten

Heute geht es wieder um das gleiche Thema wie gestern. Um genau zu sein, um den Mythos Extensions reissen das Eigenhaar beim rausnehmen aus.

Meine Arbeitskollegin (27) hat seit fünf Monaten gebondete Extensions drin. Nun will sie sie nicht mehr. Einige Strähnen lassen sich sogar ohne Lösungsmittel rausziehen, ohne, dass sie dabei das Haar mitreissen. Überzeugt euch selbst:



Eigentlich sprüht man ein Mittel auf die Bondings, das sie löst. Dann gehen sie wie Butter ab. Ausser, ihr habt Knöpfe. Meine Kollegin hat keinen einzigen Knopf. Also liegt es an euch, wie gut ihr sie pflegt und anschliessend abbekommt.

Ich will den Tag nicht vor dem Abend loben, da ich meine Extensions nicht mal einen Monat trage. Aber ich habe gar keine Bedenken.

Wer hatte auch mal Bondings? Wie habt ihr die raus bekommen? Interessiert euch das Thema Extensions?

Vanessa

Kommentare:

  1. Also da kommt es wie du schon gesagt hast viel auf die pflee an. Abe auch an den Haaren und wie sie reingemacht wurden. Bei meinen ersten Bondings hab ich sie mir beim Friseur reinmachen lassen. Also hab mir die haare selbst gekauft. Und nach in paar Monaten hatte ich keine lust mehr und meine schwester hat sie dann mit dem Fön warm gemacht und rausgezogen :D das ging, aber es waren total viele klebereste dran. Dann hat die doofe kuh mir die mit nagellackentferner rausgemacht :)) Beim 2. mal hab ich sie mir selber reingeschweißt mit einem alten Glätteisen. Da wo ich nicht drankam hat es eine Freundin für mich gemacht. Aber halt nicht sauber abgetrennt. Nach 1 Monat waren die total verfilzt an den stellen. Hab sie mir dann beim Friseur rausmachen lassen. Aber mir sind bis auf 3-4 Strähnen alle drin geblieben.
    Wenn du deine Extensions gut pflegst, dann wird das schon gut gehen. Meine Haare waren danach auch etwas kaputt. Hab mir die dann abschneiden lasssen und dann ging es wieder :)

    AntwortenLöschen
  2. Habe zwar keine Extentsions, aber finde es trotzdem interessant zu lesen :)

    AntwortenLöschen
  3. ich han mini bim erstemal au ohni problem usebecho.
    isch würkli eifach än sach vo de pfleg :)

    AntwortenLöschen
  4. Ohje, ich kenne mich da auch nicht so aus, aber habe bis jetzt auch immer nur gehört, dass Extensions die Haare raus reißen. Aber gut, dass das wohl nicht bei jedem der Fall ist :)

    AntwortenLöschen
  5. Das möchte ich eigentlich geheim halten :) Aber ich kann soviel dazu sagen: Ich bin ein sehr sozialer Mensch und daher werde ich auch eine sehr soziale Partei wählen :)

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  6. ich hatte bisher noch nie extensions aber dolche zum reinclipsen wären etwas für mich :)

    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  7. Ich kenne mich nur mit Clip ins aus aber sehe an meinen Freundinnen, die schon Bondings hatten, wie schlimm das nach einer Zeit wird.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...