Dienstag, 22. Oktober 2013

Bestellung von meiner Sis

Hallo meine Süssen

Letzte Woche habe ich euch erzählt, dass ich einige professionelle Produkte für mein Haar bestellt habe. Beziehungsweise meine kleine Schwester hat das gemacht. Daher will ich euch auch zeigen, was sie ausgesucht hat:



Orofluido Haaröl: Riecht lecker nach Vanille und ist sehr leicht. Zieht schnell ein.
11.- für 50ml

Tigi Rockaholic Dry Shampoo: Hat meine Schwester nicht zum Zweck von Trocheshampoo gekauft, sondern als Volumepuder, da normales Volumepuder angeblich fettet. Riecht fruchtig nach Orange. Lässt sich super an den Ansatz sprühen, da ein leichter Nebel raus kommt. Auch für dunkles Haar geeignet, da es nicht weisse Rückstände hinterlässt, wie das Babypuder bekanntlich macht. Das Haar hat nach der Anwendung wunderschönes Volumen.
13.- für 300ml

Bei Fragen einfach fragen. :-)

Wer von euch kennt die Produkte? Benutzt ihr auch Mittel vom Profi?

Vanessa

Kommentare:

  1. Ich kenne die Produkte leider gar nicht. Sehen aber toll aus, vor allem das Haaröl :)

    AntwortenLöschen
  2. evtl. wenn ich mich traue :D dann gibts auch n video zu :D

    AntwortenLöschen
  3. Oh man, ja einige andere Bloggerinnen habe ich auch schon in dieser Vorschau gesehen...Das liegt daran, dass da in diesem Post keine Bilder sind. Ich probiere mal, da Bilder reinzutun, weil irgendwie blöd ist das ja schon, dass da Personen angezeigt werden :-D.

    AntwortenLöschen
  4. chan na es andrs volumepiuder empfele und zwar vo sexyhair. big volume heissts glaub händ das im salon brucht wo ich gsie bin :) isch super stark & fettet nöd! :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag keinen Red Bull :)

    Aber toller Artikel :) Interessant :)

    AntwortenLöschen
  6. Uh :) Das Trockenshampoo sieht toll aus. Damit kann ich auch was gegen fettige Haare machen, stimmt's?

    AntwortenLöschen
  7. @Ti: ja, so viel ich weiss, kann man damit die haare für einen tag auffrischen. ich bin aber eher für waschen. :-)

    AntwortenLöschen
  8. bin ja naturblond :D aber ich fand helle farben bei mir nich so toll, da ich dadurch irgendwie noch jünger wirke :/ bei anderen liebe ich blond, bei mir selbst nicht so..

    Ja, aber wie soll ichmit medizinischer Hilfe abnehmen? Meinst du so eine Abnehmkur? Das hatte ich schon vor, werde 2014 ja nochmal in eine Psychiatrie gehen und mich da dann auch gleichzeitig auf Diät setzen lassen, die habn da ja auch Ernährungsberater etc. Das Schlimme ist halt nur, dass ich weiterhin auf die Medikamente angewiesen bin, die das Gewicht beeinflussen & den Stoffwechsel verlangsamen.. Hab's schon langsam aufgegeben mit dem Abnehmen :/

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...