Samstag, 29. März 2014

Review MAC Studio Fix Fluid

Hallo Mädels

Seit 2010 verwende ich den Studio Fix Powder von MAC Cosmetics. Hier geht's zur Review: *klick*

Besonders gefällt mir, dass MAC auch sehr dunkle und vor allem kalte Hauttöne anbietet. Da ich Puder mit der Zeit sehr unhygienisch finde, wollte ich mal das Studio Fix Fluid probieren. Gemacht, getan... Die liebe MAC-Mitarbeiterin hat mir eine Probe mit der Farbe NC35 abgefüllt. Das C im Namen steht für cold, also eine gelbstichige Farbe. Im Sommer trage ich NC42. Kaum zu glauben wie braun man immer Sommer werden kann. :-)


Nun werde ich die Studio Fix Foundation mit meiner Oil Free Foundation von Make Up Factory vergleichen. Hier geht's zur Review: *klick* Für mich die absolute Lieblingsfoundation. Wenn sie doch bloss nicht rotstichig wäre... :-(

+ Erhältlich in warmen und kalten Tönen
+ Fühlt sich leicht an
+ Sehr ergiebig

- Stinkt nach alten Wasserfarben
- Teuer
- Bei genauem Hinsehen siehr man, dass es ein wenig bröckelt
- Färbt extrem ab (meine Finger waren immer voller Farbe, obwohl ich mich so wenig wie möglich   im Gesicht berühre)
- Deckt nur mittelmässig

Mein Fazit: Völlig überzeugt hat mich das Produkt von MAC nicht. Dazu kommt, dass die Foundation 10 Franken (ca. 8 Euro) mehr kostet als meine bisherige. Habe schon oft gehört, dass viele von euch schon die von Make Up Factory zu teuer finden. Trotzdem werde ich mir die von MAC mal holen, da mich die Farbe überzeugt hat. Sonst finde ich nirgens einen kalten Unterton.

Wie findet ihr das Studio Fix Fluid? Welchen Hautunterton habt ihr?

Vanessa

Kommentare:

  1. Ein Puder, das sich leicht anfühlt finde ich schon sehr wichtig.
    Aber wenn es nach alter Wasserfarbe stinkt finde ich es nicht mehr so schön :-/

    Mein Hautunterton ist glaube ich gelblich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haben wir schon wieder was gemeinsam.. ❤

      Das studio fix fluid ist ein flüssig make up :)

      Löschen
    2. Dankeschön Süße, das freut mich zu hören :) <3
      Stimmt haben wir wieder was gemeinsam.
      Ich habe mir vor kurzer Zeit ein Make Up von Astor gekauft, damit bin ich sehr zufrieden bis jetzt, das passt sich sogar dem Hautton an.

      Löschen
  2. So wie du den Geruch beschreibst, hört sich das echt ekelhaft an :/

    AntwortenLöschen
  3. Wieso findest du das unhygienisch?
    küsschen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil man mit dem pad zum auftragen immer ins gesicht und dann wieder an den puder geht.. Kuss ❤

      Löschen
    2. Kannst du nicht einen pinsel verwenden? Den kann man ja waschen. Kuss❤️

      Löschen
    3. Ja den schon, aber den puder nicht.. :( ❤

      Löschen
    4. Wo du recht hast, hast du recht;)
      ❤️

      Löschen
  4. Ich ha mir au chli vo dere Foundation la abfülle aber ich ussr vo de Farb hed sie mich überhaupt nid überzügt..Geld gspart. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe ha dir ja zu dem thema gester sms gshriebe :)

      Löschen
  5. wenn er bröckelt & nicht so gut riecht dann denke ich werde ich ihn nicht testen :/ ansonsten hätte es sich sehr intressant angehört :) ♥

    AntwortenLöschen
  6. ich gebe ungern so viel Geld für Kosmetik aus und wenn dann muss mich das Produkt echt überzeugen!

    AntwortenLöschen
  7. Danke, du Liebe :)
    Also Österreich nicht so.. und ja, ich war einmal in Zürich und einmal in Genf, finde da hat man schon Unterschiede gehört.. Wobei in Genf ziemlich viele schon französisch und italienisch gesprochen haben :D

    AntwortenLöschen
  8. Mac mag ich leider nicht besonders und ist mir auch eigentlich zu teuer , hab davon noch nie eine Probe gehabt die mich überzeugen würde :/
    Eigentlich schade, da es wirklich nicht so viele Foundation/Puder mit gelblichen statt rosa Untertönen gibt.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...