Sonntag, 15. Februar 2015

Schwesterherz - Review Tonymoly Tightening Cooling Pack

Hallo ihr Hübschen

Meine Lieblings-Schwester Vanessa weiss, wie sehr ich Masken liebe. Für mich bringen sie ein kleines Stück Wellness direkt nach Hause und ich finde auch meistens den Effekt sehr viel wirksamer als bei normalen Gesichtsseifen oder Cremen. Deshalb schenkte sie mir die porenverfeinernde Maske von Tonymoly, die sie zuvor auf  http://www.royal-wellness-shop.de/ entdeckt hatte. Da ich immer über meine grossen Poren auf der Wangen Partie klage, war ich um so glücklicher.


Die Marke Tonymoly kannte ich vorher nicht, aber die originelle Verpackung muss ich hier erstmal so richtig loben. Die Maske kommt nämlich in einem Ei daher, was ich Ultra süss finde. Schade ist, dass die Produktbeschreibung fast ausschliesslich auf chinesisch ist.


Wenn man das Ei dann öffnet, befindet sich darin ein luftiges, weiches Mousse. Auch eine Premiere für mich, denn ich kenne sonst eher feste Crememasken oder bröcklige Schlammmasken. Dadurch, dass die Maske so luftig ist, lässt sie sich ultraleicht und fein auftragen. Auf der Haut hat sie einen angenehmen kühlenden Effekt, was mir auch zeigt, dass die Maske am "Arbeiten" ist. Sie riecht lecker nach Teebaumöl. Ich lasse sie, wie auf der Packung beschrieben 10 - 15 Minuten einwirken und ein weiterer Pluspunkt dabei ist, dass sie sich auch sehr leicht wieder abwaschen lässt. Die Poren sehen dann tatsächlich optisch wie zusammengezogen aus und der Effekt hält fast den ganzen Tag an. Längerfristig konnte ich aber keine Verkleinerung der Poren feststellen, jedoch habe ich das Gefühl, dass die Maske allgemein auch gegen Hautunreinheiten hilft.


Ich bin echt verliebt in die Maske von Tonymoly und kann sie euch wärmstens empfehlen. Ich mag sie sogar lieber als die berühmte und vor allem teure GlamGlow Maske.

Welche Masken könnt ihr mir als nächstes empfehlen?

Küsschen

Euer Schwesterherz Sabrina

Kommentare:

  1. Schöner blogpost! Mir gefällt dein Blog sehr gut :)

    schau doch auch mal bei mir vorbei, ich bin grade in Amerika und berichte über meine erlebnisse :)

    Liebe Grüße, Kathrin

    http://sailarace.com

    AntwortenLöschen
  2. Die Produkte von der Marke hab ich mir letztens erst im Internet angesehen :D

    AntwortenLöschen
  3. Die Verpackung ist ja echt genial. Gefällt mir gleich auf den ersten Blick. Auch die Maske klingt wirklich interessant.

    AntwortenLöschen
  4. Die Maske in einem Ei, finde ich richtig süß und originell :))

    Hehe ja eine echte Sailor Moon :D
    <33

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich echt toll an , besonders die Konsistenz finde ich sehr interessant.
    Ich glaube die bestelle ich mir nächsten Monat, jetzt bin ich nämlich schon pleite :D
    Ich mag die Masken von babor und Eckstein sehr gerne


    :-*

    AntwortenLöschen
  6. Das stimmt =)
    Oh wie doof =(
    Ja is halt echt so, ich finde 2x am Tag reicht völlig. Zumal Zahnärzte ja auch immer sagen zu viel putzen soll man auch nicht, weil der eigene Schutz da auch kaputt geht :D

    Eine Maske im Ei hab ich auch noch nie gesehen :D Echt cool.
    Die Maske klingt spitze und ich als Masken-Fan fände sie sicher auch top =)

    AntwortenLöschen
  7. Oh weh haha, na ja dein Zahnarzt wird dir ja sicher Bescheid geben wenn sie sich doch mal auflösen :D

    AntwortenLöschen
  8. Die Maske hört sich sehe interessant & sie sieht total cool aus! :) vorallem die Konsitenz finde ich toll wusste nämlich nicht dass es auch solche Masken gibt :) ♥

    AntwortenLöschen
  9. Finde die Produkte von Tonymoly allgemein alle super. Besonders bei den Pflegeprodukten, also Reinigung konnt ich mich noch nie beklagen. :)
    Dass die Beschreibung überwiegend auf koreanisch ist, kann man ja von ausgehen, wenn man ausländische Sachen bestellt, haha. Ich find es nicht schlimm, wobei ich sagen muss, dass die englischen Beschreibungen im Internet besser erklärt sind, als die deutschen. Die Shopseite sieht sehr interessant aus, wobei ich die Preise ziemlich überteuert finde. Wenn man von 10€ so auf 20€ setzt, macht das schon einen riesen Unterschied... die Produkte von Skinfood sind für die Poren auch ganz gut, kannst ja auch mal schauen, wenn du magst. Dein Beitrag gefällt mir aber auch :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...