Dienstag, 30. Juni 2015

Red Cherry Lashes aus der Schweiz bestellen

Hallo meine Hübschen

Alle schwärmen von den schönen Eyelashes von Red Cherry. Schade, dass sie in der Schweiz so schwer erhältlich sind. Irgendwie traue ich nicht jedem ausländischen Onlineshop und dass ich keine Kreditkarte besitze macht die Angelegenheit noch schwieriger. Umso glücklicher war ich, als ich den Shop luvitoria.ch beim Googlen entdekt habe, der eine grosse Auswahl an küstlichen Wimpern dieser Marke anbietet.


Pro Wimpernpaar bezahlt man 5 Franken, was ich echt einen super Preis finde. Nirgens in der Schweiz findet man so günstige Echthaarwimpern. Das Päcklein war bereits am übernächsten Tag bei mir im Briefkasten, was für einen super Service spricht.

Dreimal habe ich die Nummer 117 bestellt, zwei für mich und ein Paar für meine beste Freundin Pri. Auch die Nummer 82 ist für sie. Für mich habe ich noch die 203 ausgesucht. Bin schon gespannt, wie sie so sind. Auf den ersten Blick machen sie einen relativ langen Eindruck, so dass ich sie vielleicht etwas kürzen muss. Ich freue mich aufs Testen! :)

Würdet ihr gerne lesen, wie die schönen Wimpern bei uns angekommen sind und welche unsere Favoriten sind?

Vanessa

Sonntag, 28. Juni 2015

New Yorker & H&M Haul Juni 2015

Halli Hallo :)

Bevor der Monat vorbei ist, will ich euch gerne noch zeigen was ich im Juni bei New Yorker und H&M gekauft habe.


Ich war auf der Suche nach einem Rock, der bis zum Knie reicht, damit ich ihn an heissen Tagen zur Arbeit tragen kann. Bei New Yorker habe ich für knapp 20 Franken diesen korallfarbenen Bleistiftrock mit Blümchen-Spitze gefunden. Die knallige Farbe ist genau das Richtige für den Sommer. Schade nur, dass der Stoff und der Schnitt enorm auftragen.


Bei H&M habe ich wie üblich eine schwarze Leggins nachgekauft. :)

Was habt ihr zuletzt in den beiden Modeketten gekauft?

Vanessa

Bestellung bei Mister-Lady Juni 2015

Hallo meine Süssen

Diesen Post will ich gerne mit einem herzlichen Dankeschön an die liebe Sandra und die liebe Ebru eröffnen, denn ich durfte mir wieder zwei schöne Teile aus diesem Onlineshop aussuchen.

Beginnen wir mit dem Besten. Ich bin einfach hin und weg von diesem Kleid. Normalerweise wasche ich die Kleidungsstücke immer, bevor ich sie trage, aber da konnte ich nicht widerstehen und zog es gleich an um mit Freunden in eine Bar zu gehen. Darum zeige ich euch gleich Tragebilder. :)



Es ist einfach so bequem zu tragen und das Chiffon oben kaschiert jedes Bäuchlein. Zu sehen bleibt nur ein Knack-Po unter dem angenähten, schwarzen Rock. Den könnt ihr übrigens beliebig weit runter ziehen. Je nach Anlass habt ihr mal einen Minirock und mal ein Kleid, welches über's Knie reicht. ;)


Auch ganz toll finde ich diese luftige, schwarze Hose mit dem blau-braunem Muster am Bund. Sie sitzt luftig und ist im Sommer genau das Richtige. Auch sie werde ich diesen Sommer bestimmt oft tragen. :)

Es lohnt sich echt mal etwas auf mister-lady.com zu stöbern, denn sie haben soo schöne Kleidung. Könnt ihr euch noch an die pinke Bluse vom letzten Mal erinnern? Sie gehört jetzt zu meinen Lieblingsstücken. ❤

Wie gefallen euch die Sachen? Habt ihr dort schon mal was gekauft?

Vanessa

Samstag, 27. Juni 2015

Amor Amor und Ohrringe von der Arielle

Hey Ladies

Jetzt wollt ihr bestimmt auch wissen, womit die Arielle mich zum Geburtstag überrascht hat. :)

Ich kann nur sagen: Sie hat's voll getroffen! Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiss, dass das Amor Amor von Cacharel seit Jahren zu meinen Favoriten gehört und ich schon einige Flakons geleert habe.


Die Ohrringe von Bijou Brigitte sind einfach ein Traum und genau mein Geschmack. Zurzeit trage ich öfters goldenen Schmuck und die Form einer Rose macht sie zu was Besonderem. :) Mit Strass und Glitzer macht man mich sowieso immer glücklich. :)

Hätte man euch damit auch eine Freude bereitet? Welche Düftte mögt ihr?

Vanessa

Freitag, 26. Juni 2015

Yves Rocher für die Arielle

Hallo Mädels

Wie ihr wisst habe ich meinen Geburtstag zusammen mit der Arielle gefeiert. Natürlich durfte ein Geschenk für das andere Geburtstagskind nicht fehlen. :)


Von mir hat sie, unter anderem, die Volume Elixir Mascara und das "comme une Evidence"-Duschgel von Yves Rocher bekommen.


Dazu gab es dieses schicke, lila Armband mit einem Schleifchen.

Bald werdet ihr erfahren, was ich von der lieben Ari bekommen habe. :)

Hättet ihr euch darüber auch gefreut?

Vanessa


Donnerstag, 25. Juni 2015

Ari's & Vani's Birthday

Hallo meine Lieben

Am Samstag, den 20. Juni haben die Arielle und ich unseren Geburtstag zusammen gefeiert. Sie wurde am 17. 21 Jahre alt und ich zwei Tage vorher 23. Viele wollen den besonderen Tag für sich alleine haben, aber da meine Schwester am gleichen Tag wie ich zur Welt gekommen ist, weiss ich schon seit ich klein bin, dass dieser Tag noch viel schöner wird, wenn man ihn teilt. ❤

Die liebe Arielle hatte eine Lounge in einem Zürcher Latino-Club reserviert und dank ihr konnten wir mit unseren Liebsten in den Sonntag hineinfeiern.


Von links: Die Sanja, ich, die Arielle und die Meli, die mit der Arielle und der Priscilla in die Berufsschule gegangen ist. Apropos Pri: Sie war natürlich auch dabei, aber ich musste sie vom Foto wegschneiden, weil sie sich darauf nicht gefiel.

Ist euch aufgefallen, wie sehr Sanjas Augen zur Geltung kommen? Ich habe sie für diesen besonderen Anlass geschminkt. :)


Die Aysu war auch mit dabei und ich habe mich riesig gefreut sie wieder zu sehen. Könnt ihr euch noch an sie erinnern? Wenn nicht, dann *klick*.

Mal wieder ein gelungener Abend mit den Besten. Nur jemand hatte gefehlt: Die Suad, die zu Hause bei ihrem Neugeborenen war, aber gedanklich auch mit uns. ❤ Das nächste Jahr wird auch sie wieder dabei sein. :)

Mögt ihr es an euren Geburtstag feiern zu gehen? Würdet ihr diesen Tag auch mit jemandem teilen?

Vanessa

Mittwoch, 24. Juni 2015

Suad's Geburtsbericht - Teil 2


Im Spital angekommen mussten wir erst mal den Gebärsaal finden, vor lauter Schmerzen tat jede Bewegung unendlich weh!!!
2.50Uhr frühmorgens als wir es dann gefunden haben gings erst mal ins Untersuchungszimmer und ich wurde für 30 Minuten an EKG angeschlossen um die Herztöne des Babys und die Kontraktionen (Wehen) zu messen. Die Herztöne waren gut , die Kontraktionen waren heftig!!! Eine starke zick zack Bewegung wurde deutlich erkennbar. Es war also klar, die Wehen sind da - und das heftig!
Dan hat die Hebamme noch geschaut wie es unten aussieht, ob der Muttermund sich geöffnet hat.. Unglaubliche 8cm waren schon offen!!! Bei der Geburt braucht man 10cm. Alarm!!! Das Baby kommt also baaald!!! Mein Bruder und Schatz waren mit mir im Untersuchungszimmer.. Ich fing an zu schreien.. Immer lauter.. Meinen  Bruder hab ich rausgeschickt um ihm diesen schmerzhaften Anblick zu ersparen. Schatzilein versuchte mich zu beruhigen; es half nichts. Ich schrie immer lauter vor Schmerzen. Sofort wurde ich in Gebärsaal verlegt. Der Raum war ziemlich warm und ich bat um einen Ventilater. Wegen meiner Hitzewallungen musste Schatzi das Gerät immer wieder an und aus machen...weil mein Wärmeempfinden sich soo schnell veränderte.. Ich bekam kaum Luft weil ich nicht mehr gut atmete.. Immer wieder musste ich versuchen mich zu beruhigen und langsam zu atmen aber das fühlte sich einfach zu schwer an! Schatzi gab mir immer wieder seine Hand versuchte mich zu beruhigen aber ich meinte immer wieder Nein !!! Mir war sooo heiss und er war auch soo warm das ich es nicht ertragen konnte wen mich Schatzi oder die Hebammen berührten. Die Wehen waren sooo schmerzhaft das ich definitiv dachte es ist vorbei! Immer wenn die Wehen kamen machte ich den vierfüsslerstand wie die Katzen. Das beruhigte. Ich stand auf und sass mich wieder hin.. Ich musste mich übergeben!  Innerlich verabschiedete ich mich von Freunden und Familie und wünschte Schatzi mit dem Baby im Leben das Beste!!! Ich wollte immer natürlich und ohne PDA gebären, aber in dieser Situation habe ich um Schmerzmittel gefleht! Die Hebammen meinten nur es ist zu späht.. Pressen pressen pressen atmen atmen atmen, das Baby ist bald da!!! Ich hielt es nicht mehr aus  und erhielt Lachgas zum einatmen! Schatzi meinte ich habe wegen dem dauernd gelächelt und geschrien aber irgendwie hat das nicht wirklich die Schmerzen genommen eher war es eine Ablenkung von den Schmerzen. Dann meinten sie wir sehen den Kopf.. Pressen pressen pressen bald ist es geschafft! In diesem Momenten fühlte sich das pressen ewig an ich konnte einfach nicht mehr!!!!! Die Hebammen meinten Super, weiterso weiter und irgendwan war dan ein Teil vom Kopf draussen.. Weiterso suuuper weiter meinten sie und ich presste um mein Leben damit das endlich ein Ende hat!!! Der Kopf war draussen..  die nächste Wehe kam und der Körper war draussen !!!! Komplett!!!!! 5.11 uhr morgens und ich höre das Baby schreien!!!!!!  Eine kleine wunderschöne Prinzessin erblickt das Licht der Welt!!!!! Unglaublich nur etwa 2 Stunden und die lang ersehnte Prinzessin ist da!!! Schatzi knipste direkt ein Foto. Ich konnte es nicht glauben!!! Ich fühlte mich unglaublich gut!!!!!.. schwierig in Worte zu fassen diese Gefühlsexplosion!!!! Aber das schönste Gefühl das ich mit meinen 23 Jahren erlebe! Schatzi musste dan die Nabelschnur abschneiden die sich um Schulter und Oberschenkel gewickelt haben.


Die wunderschöne Prinzessin wurde mir überreicht , Sie guckte zu mir wurde ruhig und guckte mich einfach nur an. Ihre Augen sind so rein und wunderschön!!! Wir guckten uns einfach an und sie kuschelte sich dan auf meinen Brustkorb. Der Mutterkuchen (Plazenta) kam raus. Das sah unendlich eklig aus.. Dann aber stellten die Hebammen fest das die Blutung einfach nicht aufhörte..
Ich blutete unaufhörlich.. es war unklar woher das Blut kam. Mir wurde gesagt das ich in OP muss um diese Blutung zu stoppen..  Ich wurde gefragt ob Teil oder Vollnarkose. Ich entschied mich für Teilnarkose den ich dachte mir wen ich die Geburt ohne Schmerzmittel überlebt hab dann muss eine Teilnarkose für eine Blutung ausreichen. Prinzessin wurde noch gewogen und gemessen und 3170g und 51cm hat die Prinzessin! Prinzessin wurde meinem Schatz übergeben und ich musste wegen der Blutung weiter in OP.
Ich hatte tausende Gefühle in mir.. Ich war immer noch am grinsen wegen dem Lachgas.. Ich konnte es immer noch nicht wirklich glauben.. Ich bin überglücklich!!!

Dienstag, 23. Juni 2015

Weisses Guess Portemonnaie von Pri

Hallo meine Lieben

Jetzt wechsle ich nach den vielen Baby-Themen mal wieder zurück zu Fashion und zeige euch, was ich schönes von der Priscilla zum Geburtstag geschenkt bekommen habe.

Wie ihr bereits wisst hat mir meine Mama eine wunderschöne Tasche von Guess geschenkt. Hier geht es zum Artikel: *klick*. Meine beste Freundin hat mich dann mit dem passenden Geldbeutel dazu überrascht, der genau so schön ist wie die Tasche. *_* Ich mag helle Sachen zur Zeit soo gerne, da sie so edel wirken.


Bis jetzt trug ich immer das braune Portemonnaie vo Louis Vuitton mit mir, welches mir die Suad geschenkt hatte und nach fast 3 Jahren immer noch wie neu aussieht. Jetzt freue ich mich auf die sommerliche Abwechslung von der Pri. ❤

Gefällt euch das passende Accessoire auch so gut wie die Tasche?

Vanessa

Montag, 22. Juni 2015

Suad's Geburtsbericht - Teil 1

Hallo meine Süssen

Die Suad hat für euch begonnen ihre Erinnerungen an die Geburt niederzuschreiben. Sie kann soo gut schreiben! Überzeugt euch selbst und viel Spass beim Lesen. :-D


Geburt - der Anfang - Alles begann am Freitag 12. Juni Schatzi und ich gingen nachhause zu meinem Vater. Schatzi hat mit meinem Vater im Keller Regale aufgebaut und ich war in meinem alten Kinderzimmer und habe noch restliche Sachen von mir aufgeräumt und aussortiert. Mittags nach dem Freitagsgebet legten wir alle eine Pause ein. Schatzi ging nachhause um etwas Playstation zu zocken. Ich verbrachte den Nachmittag mit meiner Freundin Marilena bei Starbucks.. Es war wunderschön Sie zu treffen und sich auszutauschen.. Die lieben Mitarbeiter bei Starbucks waren alle erstaunt wie schnell mein Bauch vom letzten Besuch gewachsen ist:)
Danach bin ich wieder nachhause und zusammen mit Schatzi zu Vater. Die beiden haben weiter im Keller alles fertig aufgebaut und ich hab in meinem Zimmer alles fertig geräumt.  Ich bin sehr zufrieden endlich alles im alten Zimmer erledigt zu haben. Vater ist sehr zufrieden weil dank Schatzilein endlich Ordnung im Keller herrscht.
Erschöft aber zufrieden gingen wir dan abends nach getaner Arbeit:)
Hungrig gingen wir beide dan weiter zu Ali Baba Döner Kebap essen.. Es war viel Betrieb und aus Eile hat er mir eine extra Portion scharfe Sauce draufgetan. Ich war erst unsicher ob ich soviel scharfes essen kann; doch der Hunger war sooo gross das die Schärfe mir egal war. Genüsslich haben wir gegessen. Zuhause angekommen haben wir uns eine entspannende Dusche gegönnt.. Mit gutem Gefühl haben wir uns dan Berlin Tag und Nacht angeguckt. Dank Swisscom Aufnahme Funktion konnten wir das Werbefrei angucken:)

Während dem Fernsehen fühlte ich mich plötzlich gar nicht mehr gut..
Immer wieder spührte ich leichte Krämpfe.. Es wurde immer heftiger.. Ich dachte wegen des extra scharfen Döners diese Schmerzen zu spühren und fand mich damit ab. Den ganzen Abend konnte ich mich nicht mehr richtig bewegen und nahm nicht mehr wirklich etwas war von der Umgebung.. Immer häufiger besuchte ich die Toilette aber es kam nichts ausser unerträglicher Krämpfe.. Ich konnte so auch nicht schlafen also kuschelte ich mich zu meinem Schatz aber auch das half nichts.. Ich legte mich auf den Boden aber es wurde immer unerträglicher. Nachts also um etwa halb 3 morgen früh rufte Schatzi meinen Bruder Mahir an um ihm meine schmerzen zu erläutern. Er meinte wir sollen mal im Spital anrufen und fragen was das sein könne. Im Spital meinten die wenn man etwa alle 5 Minuten Krämpfe also Wehen verspühre erst dann solle man kommen.. Da es nicht genau alle 5 Minuten war dachte ich also es sind keine Wehen sondern die Auswirkungen des scharfen Essen. Ich wollte aber eigentlich überhaupt nicht das Schatzi meinen Bruder anruft weil ausgerechnet heute am 13.Juni sein Sohn - mein Neffe Geburtstag hat. Es wurde aber immer unerträglicher.. Plötzlich hatte ich das Gefühl ich verende jetzt vor Schmerzen. Schatzi hat direkt meinen Bruder angerufen und er hat uns direkt abgeholt und ins Spital gefahren. Ich konnte kaum noch gehen, die Treppen runter zu laufen fühlte sich unendlich schmerzhaft an. Draussen angekommen dieser Moment bis mein Bruder ankam fühlte sich ewig an obwohl es nur einen Augenblick war.. aber die frische Luft tat unheimlich gut. Als er dan kam im Auto hatte ich definitiv das Gefühl es ist vorbei mit mir weil alles unendlich schmerze.. Ich betete zu Gott das ich das überlebe..
Im Spital angekommen...

Sonntag, 21. Juni 2015

Kuss für die Soraya

Hallo meine Hübschen

Als ich die kleine Soraya das zweite Mal besucht habe, haben wir ganz süsse Bilder gemacht. Da ihr gerne auf dem Laufenden gehalten werden wollt, zeige ich sie euch jetzt.



Wie glücklich einem die Kleine macht.*_* Meine Hand sieht neben ihr richtig gigantisch aus.

Die Suad und ihre Tochter sind gut zu Hause angekommen. Übrigens hat sie 8 von 10 kg, die sie während der Schwangerschaft zugenommen hatte, bereits nach einigen Tagen abgenommen. Unglaublich! :-D

Habt ihr auch so Freude an Babys?

Vanessa

Samstag, 20. Juni 2015

Body Shop & Ohrringe von meiner Sis

Hallo meine Hübschen

Endlich komme ich dazu euch zu zeigen, was ich zum 23. Geburtstag geschenkt bekommen habe. Nach und nach werde ich präsentieren, was meine Liebsten für mich ausgesucht haben. Los geht's mit  den Geschenken von meiner Schwester. Sie hatte übrigens von mir eine elektrische Schallzahnbürste bekommen. Wie ihr ja wisst ist sie ja am gleichen Tag zur Welt gekommen - einfach 3 Jahre später. :)



Sie hatte für mich ein Set mit lauter Body-Shop-Produkten zusammengestellt, welches so süss verpackt war. Gewählt hat sie die Duftrichtung Shea. Ein sehr leckerer, warmer Duft. Woher hat sie bloss gewusst, dass ich mir eine duftende Handcreme und ein pflegendes Peeling vor meinem Sommerurlaub zulegen wollte? Ich hatte ihr gegenüber nichts erwähnt und das zeigt einfach, wie gut sie mich kennt. ❤ Mit Duschen und Cremen kann man bei mir sowieso nichts falsch machen. ;)


Zudem habe ich mir noch Stecker für meine zweiten Ohrlöcher gewünscht. Die Sabrina hat auch da voll ins Schwarze getroffen. Auch wenn man es auf dem Foto nicht so erkennen kann, funkeln sie richtig schön. Zudem mag ich das nicht, wenn man die Einfassung sieht und darauf hat sie auch geachtet. Das Material ist hochwertig und sehr angenehm zu tragen.

Könnte man euch damit auch eine Freude machen? :)

Vanessa

Freitag, 19. Juni 2015

Geschenke auf die Geburt

Hallo meine Süssen

Ich hab euch noch gar nicht gezeigt, was die Tochter von meiner Freundin zur Geburt bekommen hat. Da sie mit Kleidung für Neugeborene überhäuft wurde, kam mir die originelle Idee, ihr ein Outfit für ihren ersten Geburtstag zusammen zu stellen. Die Pri und ich wurden bei H&M relativ schnell fünfig, da sie eine Riesenauswahl an Klamotten für die ganz Kleinen haben. :)



Entschieden haben wir uns für dieses süsse, weisse Kleid in Kombination mit goldenen Schühchen. Die Suad hatte sich darüber gefreut und sowieso mal unabhängig davon gesagt, dass der Soraya Weiss mega gut steht, als Kontrast zu der dunkleren Haut und schwarzen Haaren. :)

Um etwas Aufheiterung zum tristen Spitalessen zu bieten, haben wir der Mama Schoko-Bons und Raffaellokugeln mitgebracht.

Was habt ihr zur letzten Geburt in eurem engeren Umfeld verschenkt?

Vanessa

Donnerstag, 18. Juni 2015

Douglas-Haul Juni 2015

Hallo Mädels

Nun stelle ich euch den kleinen aber feinen, diesmonatigen Einkauf bei Douglas vor.

Gebraucht habe ich einen neuen Studio Fix Powder von MAC in der Farbe NC42. Gekostet hat er 42 Franken und das ist er wirklich wert. Denn ein solcher Puder hält bei mir ein Jahr.


Zudem wollte ich mir noch eine Handcreme von Fruttini oder I love... kaufen aber leider waren alle schon benutzt und verklebt. :(

Was durfte bei euch beim letzten Douglas-Haul mit?

Vanessa

Mittwoch, 17. Juni 2015

23. Geburtstag feiern mit der Familie

Hallo meine Süssen

Am Sonntag war ich lecker essen mit meiner Schwester, die auch am 15. Juni geboren ist und meiner Mutter. Gemeinsam haben wir Geschenke ausgetauscht und den besonderen Tag vorgefeiert. Meine Mama hat mir übrigens den originellsten und grössten Blumenstrauss ever gekauft. *_* Die Bilder will ich euch natürlich nicht vorenthalten.




Wie ihr bereits wisst, wird am Samstag auf den Sonntag nochmals gefeiert. Natürlich werde ich auch darüber berichten. :)

Wie habt ihr euren letzten Geburtstag gefeiert?

Vanessa

Dienstag, 16. Juni 2015

Müller-Haul Juni 2015

Hey Bunnies

Wie jeden Monat war ich mal wieder im Müller. Dieses Mal habe ich nur Kleinigkeiten besorgt, da ich im Mai so viel bei DM, Douglas und Co. geshoppt habe.


Ihr denkt euch bestimmt: Schon wieder eine Handcreme? Ich verbrauche aber so viel davon und brauche daher immer wieder eine neue. :) Diese hier von Aveo habe ich mir nachgekauft und kann sie daher sehr empfehlen. :)

Vor kurzem habe ich entdeckt, dass man diese Kaugummis von Extra auch in der Schweiz kaufen kann, nämlich im Müller. Seither habe ich schon sooo viele gekauft.

Zum Schluss kamen noch zwei Packungen Wäschenetze à zwei Stück mit. Die sind mega praktisch und schützen die Wäsche echt gut. :)

Wie gewohnt jetzt noch die Preise auf dem Kassenzettel:



Was habt ihr diesen Monat in Drogerien gekauft?

Vanessa

Montag, 15. Juni 2015

It's my Birthday...!

Hallo meine Hübschen

Heute werde ich 23 Jahre alt. Das ist bestimmr ein ganz gutes Alter, da 23 meine Glückszahl ist. Den Tag verbringe ich ganz unspektakulär. Erst gehe ich zur Arbeit und danach bringe ich mein Auto in die Werkstatt.


Dafür wird am Wochenende richtig nachgefeiert. Zusammen mit der Arielle, einer guten Freundin die ich über die Pri kennengelernt habe, habe ich eine Lounge in einem Zürcher Club reserviert. Sie wird übrigens am 17. Juni 21 Jahre alt. Der Überraschungseffekt ist für mich riesig, da ich noch nie in dieser Disco war.

Zudem wollte ich mich für alle die besonders süssen Kommis in der letzten Zeit bedanken. Leider hatte ich noch keine Zeit alle einzeln zu beantworten. Freue mich aber trotzdem riesig darüber. ❤

Vanessa

Sonntag, 14. Juni 2015

Suad's Tochter ist da! ❤

Hallo meine Mäuschen

Endlich ist sie da, die hübsche Soraya. Sie ist am 13. Juni 2015 auf die Welt gekommen, am 4. Geburtstag von ihrem einzigen Cousin. Was für ein Zufall! 51 Zentimeter ist sie gross und wiegt 3170 Gramm.



Der stolzen Mutter und der kleinen Primzessin geht es gut und es ist einfach wunderschön sie zusammen zu sehen. Hier noch ein Bild wo die Soraya meinen Finger hält. *_* Nebenan seht ihr den Arm von der Suad. :)


Nochmals ❤-lichen Glückwunsch Suad. Unsere Clique zählt seit gestern ein neues Mitglied. ;)

Könnt ihr euch an Babys auch nie satt sehen? Würdet ihr euch darüber freuen, wenn ich immer mal wieder was über sie erzähle oder die Suad einen Gastbeitrag schreiben würde?

Vanessa

Samstag, 13. Juni 2015

Sandalen von Ital-Design

Hallo meine Süssen

Schon mal habe ich bei Ital-Design.de bestellt und weil sie so eine grosse Auswahl haben und so schnell liefern war ich echt zufrieden. :) Dieses Mal hat die Pri für uns beide bestellt, damit wir uns den Versand aufteilen können. :)


Sie hat dich die mit den sibrigen Schleifchen ausgesucht und ich die Schwarzen. Die Gleichen hatte ich letztes Jahr in Weiss und ich liebte sie.

Gefallen euch die Sandalen? Wären sie auch was für euch?

Vanessa

Mittwoch, 10. Juni 2015

Hype um meine Guess-Tasche

Hallo meine Süssen

Unglaublich, was ich für einen riesen Run auf meine neue Tasche von Guess ausgelöst habe. Hier geht es zum Artikel: *klick*. Nachdem ich sie vorgestellt habe, bekam ich viele Anfragen woher ich sie habe. Zum Beispiel auch von einer lieben Leserin, der Alisa. Für sie habe ich dann bei Manor angerufen und die gleiche Tasche für sie auf ihren Namen auf die Seite legen lassen. Als Dankeschön habe ich dann dieses Foto von ihr erhalten.


Alisas Style gefällt mir echt gut. Ich bin eigentlich nicht so der Fan von Tattoos aber bei ihr passt alles soo gut zusammen. :)

Als ich gestern mit der Sanja im Müller war, sprach mich die Kassiererin auch auf meinen Bag an. Für sie habe ich dann auch bei diesem Warenhaus angerufen. Am Telefon war übrigens die liebe Laura, die beste Freundin meiner Schwester, die bei Manor arbeitet. :) Fühl dich gedrückt, liebe Laura, wenn du das liest. ❤

Viele können es nicht verstehen, warum ich fremden Menschen diesen Gefallen mache, aber ich liebe es einfach andere glücklich zu machen.

Die Sanja (wer nicht weiss, wer sie ist: *klick*)hat sich übrigens die Tasche in Schwarz geholt. :)

Einen Tipp habe ich noch für Mädels, die sich darüber ärgern, dass ihnen alles nachgekauft wird: Seht euch doch als Trendsetterinnen oder Fashion-Ikonen. ;) Vor allem wenn man einen Blog betreibt, gewöhnt man sich relativ schnell daran und es freut einem, wenn anderen der eigene Stil gefällt. :)

Wie geht ihr damit um, wenn euch andere was nachmachen? Liebt ihr dieses Gefühl auch so, wenn ihr jemandem helfen konntet?

Vanessa

Montag, 8. Juni 2015

Weiss-pinkes Kleid von Shipgratis.eu

Hallo Mädels

Ich habe wieder Post von shipgratis.eu erhalten. Dieses schöne Sommerkleid habe ich bekommen:


Da es relativ kurz und etwas durchsichtig ist, ziehe ich es immer an, um ins Schwimmbad zu gehen. Der leichte Stoff ist super angenehm zu tragen und der Schnitt und die integrierten Einlagen im Brust schmeicheln der Figur.

Leider hat das Pinke beim Waschen etwas auf das Weisse abgefärbt. Trotzdem wird dieses Kleid ein Must-Have für meinen Sommerurlaub sein. :)

Wäre das Kleid was für euch? Was zieht ihr an, um in die Badi zu gehen?

Vanessa


Sonntag, 7. Juni 2015

Cabrio-Time

Einen schönen Sonmtag meine Süssen

Sommerzeit ist Cabrio-Zeit. Diesen Spass verdanke ich meiner Mama, da ich ihr Cabriolet übermehmen dufte. :) Meine Freundinnen und ich geniessen die luftige Erfrischung sehr bei diesen Temperaturen. Aber leider bringt der frische Wind auch Nachteile für uns Frauen. Das Haar peitscht bei hoher Geschwindigkeit ins Gesicht und nach der Fahrt kämpft man mit zahlreichen Knöpfen. Damit das nicht mehr passiert, habe ich heute drei kreative Frisur-Tipps für euch.


Am einfachsten macht ihr es wie die Sanja. Ihr bindet das Haar zu einem strengen Pferdeschwanz zusammen. Auch wenn das zusammengebunden Haar noch herumwirbelt könnt ihr die Knöpfe danach viel besser lösen.

Das Top welches ich auf dem Foto trage ist übrigens von mister-lady.com und die Sonnenbrille ist die von Ray Ban von mrlens.ch.


Ich habe mir bei der Suad ein Kopftuch geliehen und trage es bei der Fahrt auf der Autobahn wie in den guten alten Filmen. Als Lenkerin gibt echt nichts besseres, da man von den herumfliegenden Haaren so nicht abgelenkt wird.


Oder ihr macht es wie die Suad und versteckt euer Haar in einer Mütze, so bleibt auch alles an Ort und Stelle. :) Ihr fragt euch jetzt sicher, wie es Suad's Tochter geht. Den beiden geht es super und die Kleine hätte am Mittwoch kommen sollen. Aber wir Frauen lassen ja bekanntlich auf uns warten... ;)

Heute habe ich für die beiden gebetet und hoffe, dass alles gut geht. Ich werde euch informieren, sobald die Prinzessin da ist. :)

Wie bändigt ihr euer Haar wenn es stark windet? 

Vanessa

Freitag, 5. Juni 2015

Otto's Haul

Hallo meine Süssen

In Discountern gibt es nicht nur Ramsch zu kaufen. Das will ich euch beweisen, indem ich euch zeige was ich bei Otto's gekauft habe.

Beinahe alle Fake Lashes, die ich in New York gekauft habe, sind durch und darum habe ich neue genbraucht. Da ich nur noch welche aus echten Haaren tragen werde, fiel meine Wahl auf die hier von Cala. Hoffentlich sind sie nicht all zu lang, weil ich sie sonst mühsam kürzen muss.


Zudem habe ich mir für knapp 3 Franken diese Pinzette gekauft, da ich meine alte nicht mehr finde.

Ich überlege mir jetzt, ob ich mir Lashes von Red Cherry bestellen soll. Welche könntet ihr mir von dieser Marke empfehlen?

Vanessa

Dienstag, 2. Juni 2015

Weisse Guess Tasche mit Gold

Hey Ladies

Meine Mutter hat mir eine traumhafte von Guess geschenkt. Zum Geburtstag durfte ich mir eine Handtasche aussuchen. Überall habe ich nach dieser weissen Tasche von Guess mit goldenen Accessoires gesucht. Schlussendlich bin ich bis nach Luzern gefahren, um sie mir zu holen.


Genau eine solche Tasche habe ich schon seit Monaten gesucht. *_* Da ich sooo Freude daran gezeigt habe, erlaubte mir meine Mutter sie schon vor meinem Geburtstag zu tragen. So muss ich nicht bis am 15. Juni warten. :)

Gekostet hätte sie 180 Franken, aber da ich Rabatt darauf hatte, haben wir sie für 153 Franken erhalten.

Wie findet ihr das weiss-goldene Design?

Vanessa

Montag, 1. Juni 2015

Neue Stelle!

Hallo meine Hübschen

Ich wollte euch noch erzählen, dass ich heute meine neue Stelle im Verkaufsinnendienst antreten werde. :) Endlich mal wieder kann ich meine Sprachkenntnisse wieder anwenden. :-D

Die letzten Monate war ich überhaupt nicht glücklich wegen meinem alten Job. Ich kann allen raten, denen es gleich geht, nicht aufzugeben und weiter zu suchen.

Nun freue ich mich aber sehr auf das aufgestellte Team und die neue Herausforderung! :)

Jetzt noch einige aktuelle Bilder von mir, auf denen ich übrigens den "Cream Cup" von MAC trage, der mir meine Sis zu Weihnachten geschenkt hat. :)




Wart ihr an einem Arbeitsort auch mal unglücklich? Was ratet ihr anderen in dieser Situation?

Vanessa

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...