Mittwoch, 30. September 2015

Crosstrainer gekauft

Hallo meine Süssen

Wie ihr wisst, hatte ich vor mit der Sanja ins Fitness zu gehen. Ich merke einfach immer mehr, wie sehr mir Bewegung als Ausgleich zu meinem Büro-Job fehlt. Nun habe ich es mir anders überlegt und das Geld für ein Abo in einen Crosstrainer investiert. So kann ich jederzeit trainieren.

Als das Wetter noch besser war, war ich beinahe jeden Tag inline skaten. Ich habe es geliebt mich auszupowern, als es abends kühler wurde. Seitdem ich mich regelmässig bewege und bei der Arbeit einen verstellbaren Stehtisch habe, sind die Knie- und Rückenschmerzen, die ich vom stundenlangen Sitzen hatte, verschwunden. :) Leider ist das keine Sportart für die kälteren Monate.

Bezahlt habe ich insgesamt 850 Franken, wovon 150 Franken für den Transport draufgegangen sind. Das Modell von Reebok habe ich bei Athletikum gekauft. Ich kann euch aber nur raten, euch besser nichts dort zu kaufen. Erst hiess es, ich würde den Crosstrainer relativ rasch bekommen. Dann hiess es aber, ich muss mich 10 Tage gedulden. Am 11. Tag haben wir dann fix einen Termin für die Montage ausgemacht und ich habe mir extra von der Arbeit für dieses Zeitfenster frei genommen. Dann ist aber niemand gekommen und auch niemand hatte telefonisch abgesagt!!


Naja, Hauptsache jetzt, nach 15 Tage steht er endlich bei mir zu Hause. Voller Vorfreude habe ich ihn gestern gleich ausprobiert und eine volle Stunde darauf trainiert. Ab jetzt wird das jeden Tag so gehen - hoffentlich. :) Gestern hatte ich unmittelbar davor fast denn ganzen 500ml-Kübel Ben & Jerry's Coockie Dough verschlungen und das werde ich in Zukunft lieber lassen. Ohne einen so schweren Magen trainiert es sich bestimmt noch leichter.


Das Display sieht auch voll "hightech" aus und im allgemeinen ist er nicht so gross, so dass ich gut an die Dinger, die die Arme bewegen, rankomme. Bei manchen anderen Geräten hatte ich Mühe. Er ist einfach perfekt für mich.

Wie gleicht ihr euch vom Alltag aus? 

Vanessa

Kommentare:

  1. Wow das ist ein sehr schöner Crosstrainer :)) Ich habe auch einen zu Hause, der ist schon ein bisschen älter :-D
    Oh man 500ml Eis ist eine Menge, Wahnsinn :D Danach wäre mir schlecht gewesen xD

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Herzchen der Crosstrainer ist echt schön. Ich persönlich halte nichts von Fitness-Studios weil die meisten ZU überteuert sind. Ich war auch mal eine Zeit lang in einem und habs dann ziemlich schnell wieder sein lassen. Ich mache mein Workout jetzt lieber alleine und Zuhause, so fühl ich mich am wohlsten und vor allem kommen keine Trainer die dich nur unnötig zulabern. Ehrlich gesagt hätte ich es auch nicht geschafft mit dem Fitness Studio abzunehmen wie ich es getan habe.

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag es auch lieber daheim zu trainieren als ins Fitness zu gehen :) Ich hatte früher mal zwei Abos, aber hab schnell gemerkt ich kann mich kaum dazu aufraffen hinzugehen :) Daheim steht ein Fahrrad da setz ich mich hin und wieder drauf wenn ich lust hab und muss nicht raus und kann das bei jedem Wetter machen :)

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Gerät ich hab auch einen daheim :))

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön =) Ja das habe ich hehe.

    Wir haben im Keller auch einen Crosstrainer, der is aber schon total alt und wird kaum noch benutzt :D Wahrscheinlich verkaufen wir den mal auf Shpock oder so und holen uns dafür einen Neuen ^^
    Echt doof dass es anfangs so Schwierigkeiten gab und keiner kam, aber solange es geklappt hat =) Sieht klasse aus das Teil.

    AntwortenLöschen
  6. Sehr cool :-) hätte auch gerne einen, finde die aber immer so mega teuer :-/

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Trainingsgerät :) ♥
    Möchte meinen auch nicht mehr missen. :)

    Ich empfehle dir allerdings, nicht denselben Fehler wie ich zu machen und täglich zu trainieren :D Die Muskeln sollten sich schon einen Tag die Woche erholen können. Muskeln wachsen ja auch in den Ruhephasen :) Möchtest du in Zukunft nur Cardio trainieren oder auch Kraft? :) Da kann ich dir Übungen mit dem eigenen Körpergewicht empfehlen wie Squats, Lunges, Crunches, Sit-ups oder eben Pilates :)

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meistens mache ich einmal die woche pause, meistens wenn ich mein haar so schön frisiert habe und es dann nicht gleich wieder verschwitzen will. Entweder samstag oder sonntag. Passt ganz gut so. :)

      Habe eine zeit lang squats gemacht aber da ich so schnell muskeln aufbaue bin ich noch massiger geworden. Höre damit vielleicht auf.

      Ich bin auch überhaupt nicht zu faul um sport zu machen und verbrenne schnell mal 300 kalorien auf dem cross. Danach esse ich aber einfach zuuu viel. Ich liebe es zu essen und nehme dann gleich mal mehr kalorien zu mir...

      Kannst du einen artikel schreiben wie du so viel abgenommen hast und was für übungen du machst? ❤️

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...