Sonntag, 29. November 2015

Estée Lauder - Pure Color Envy Lipstick

Einen schönen Sonntag meine Süssen

Die Sanja und ich sitzen gerade im Piercing-Studio und warten bis wir dran kommen. Sie will sich ihr Bauchnabelpiercing stechen lassen - zum dritten Mal. Leider ist es ihr immer wieder zugewachsen. Bei mir hat einmal stechen gereicht. :) Später holen wir noch die Suad von der Arbeit ab.

Jetzt will ich euch noch zeigen, was mir die Sanja Schönes mitgebracht hat.


Da ich rote Lippen liebe, habe ich den 340 Envious geschenkt bekommen. Sie hatte sich ein Set gekauft und da war er dabei. Er ist so schön klein und darum praktisch für unterwegs. :) Danke liebe Sani! ❤️

Wie verbringt ihr den Sonntag? Wie findet ihr Kosmetik von Estée Lauder? Habt ihr ein Bauchnabelpiercing?

Vanessa

Dienstag, 24. November 2015

Schöner Tag mit der Suad

Hallo meine Lieben

Irgendwie ist es auf meinem Blog etwas ruhiger geworden. Wird wohl daran liegen, dass ich nicht mehr so viel shoppe und meine Drogerieeinkäufe hauptsächlich in Deutschland tätige und es dann einen grossen Post statt viele kleine mache. Auch meine Nägel lasse ich mir nicht mehr machen und lasse nur noch Nagelhärter drauf. Also gibt es auch keine monatlichen Nageldesigns mehr. Unter der Woche besteht mein Leben nur noch aus Arbeiten, Fitness, aufräumen und essen (natürlich hihi). Da gibt es also auch nicht viele spannende Outfits oder so. Bald fliege ich aber mit der Firma nach London, dann hab ich bestimmt vieles zu erzählen und jede Menge Hauls für euch. Auch meine Weihnachtsgeschenke werde ich euch wie jedes Jahr zeigen. :)

In den letzten Wochen gab es hier vermehrt Posts, bei denen ich euch erzählt habe, was ich gerade so mache. Dieser wird auch so einer sein. Berichte aus dem Leben kommen immer so gut bei euch an. :)

Den Samstagnachmittag habe ich mit der lieben Suad verbracht. Nur sie und ich, denn ihre Tochter Soraya war bei ihrem Papa und seinen Jungs. Wir lieben die kleine Maus so sehr, aber ein paar Stunden ohne sie haben der jungen Mutter auch mal gut getan.

Ich bin die Suad, die übrigens nur wenige Gehminuten von mir entfernt wohnt, mit dem Auto abholen gegangen und dann sind wir zusammen in ein nahegelegenes Einkaufszentrum gegangen. Wir haben als erstes einen McFlurry bestellt und gaaanz viel geredet. Danach sind wir zusammen durch die Läden geschländert und ein kurzer Abstecher in den Müller durfte natürlich nicht fehlen. :) Den kleinen Einkauf habe ich euch ja schon gezeigt.



Diese Bilder haben wir als Erinnerung an diesen schönen Mädelstag gemacht. Natürlich wieder in meinem Auto und mit Selfie-Stick. ;) Dieses Mal aber im Parkhaus, da es draussen schon dunkel war.

Dann sind wir weiter an eine Autobahnraststätte, bei der es tolle Läden gibt. Unter anderem ist dort auch der No-Name-Laden, den ich der lieben Eva aus Deutschland gezeigt habe. :) Suads Cousine arbeitet dort und wir wollten sie überraschen gehen. Leider hatte sie schon Feierabend.

Dann hat mir die Suad beim Wocheneinkauf geholfen und später sind wir noch weiter in ein anderes, grosses Einkaufszentrum.

Als wir nach Hause gekommen sind, lachte die Soraya sofort. Sooo süss. *_* Sie hatte mich gleich erkannt und war auch froh, dass die Mama wieder da ist.

Es war ein wunderschöner Tag mit einer langjährigen Freundin. Ich hoffe, dass wir bald wieder einen solchen zusammen erleben können. ❤️

Wie sieht für euch ein gelungener, freier Tag aus? Gebt ihr euch auch mir so wenig zufrieden, wenn dafür die richtige Person dabei ist? 

Vanessa

Sonntag, 22. November 2015

Müller-Haul November 2015

Hallo meine Süssen

Eigentlich war ich diesen Monat schon einige Male im Müller. Denn ich bin total süchtig nach den Bubble Gums von Extra for Kids. :) Diese Einkäufe habe die ich euch dann aber nicht gezeigt, da es sich nur um Kaugummi handelt.


Natürlich durften auch dieses Mal meine heiss geliebten Kaugummis mit - gleich vier Packungen. :) Pflegeprodukte kaufe ich nur noch selten, da ich mich in Deutschland richtig damit eingedeckt habe. Ein Deo von Rexona durfte dennoch mit, denn es stimmt, Rexona lässt dich wirklich nicht im Stich.


Welche Kaugummis und welches Deo mögt ihr am liebsten? Verzichtet ihr eigentlich auf Aluminiumsalze?

Vanessa

Mittwoch, 18. November 2015

Eine Million Seitenaufrufe!

Hallo Leute

Ihr seid einfach die Besten! Unglaublich, ihr habt mich zur Millionärin gemacht.


Danke, denn es sind nicht nur eine Million Seitenaufrufe, sondern auch unzählige schöne Momente, die ich mit euch teilen durfte. Ich hoffe, dass es noch ganz viele davon geben wird. ❤️ Ihr seid der Grund, weshalb ich immer motiviert weiter blogge.

Habt ihr vielleicht Artikelwünsche, Vorschläge oder Anregungen?

Vanessa

Dienstag, 17. November 2015

Abnehmen mit Lifesum

Hallo meine Süssen

Irgendwie ist es mir peinlich diesen Artikel zu erfassen. Ausgerechnet ich erzähle euch was über das Abnehmen. Ich, wo so viel verschlinge wie ein Mähdrescher... Da ich aber eine tolle App entdeckt habe, geht es heute zur Abwechslung um Ernährung auf meinem Blog. :)

Auch wenn sich auf der Waage nicht viel geändert hat, finde ich, dass meine Kleider besser sitzen und ich deutlich weniger Fettmasse habe. Klar trainiere ich jetzt mindestens sechs Mal die Woche, aber zum Teil kann ich das auch an Lifesum verdanken.


Da könnt ihr euch immer aufschreibem, was ihr gegessen habt. Unglaublich, aber diese App kennt so ziemlich jede Köstlichkeit. :) So wird euch schnell mal bewusst, wenn ihr deutlich zu viel esst. Aber bitte macht euch dadurch nicht verrückt. Auch ich habe Tage, wo ich weit über 2000 Kalorien verdrücke. Die App motiviert euch dann, euch mehr zu bewegen. Das finde ich noch besser als das Kalorienzählen. :)

Zudem seht ihr, was für Nährstoffe ihr genau zu euch nehmt. Viele haben mir geraten, nebem dem Training Protein-Shake zu trinken. Dank Lifesum weiss ich jetzt aber, dass ich sogar zu viel Eiweiss zu mir nehme. Ein Eiweissüberschuss kann sogar den Organen schaden...

Es gibt so viele Gründe, die für diese App sprechen. Testet sie doch mal selbst aus. :)

Wer kennt die App? Zählt ihr Kalorien? Was hält ihr von Protein-Shakes?

Vanessa

Sonntag, 15. November 2015

Urlaub November 2015

Einen schönen Sonntag meine Süssen

Als erstes will ich euch mitteilen, dass mein Opa aus dem Krankenhaus entlassen wurde. Nochmals vielen lieben Dank an alle, die ihm eine gute Besserung gewünscht haben. ❤️

Die letzten Tage war es ruhiger auf meinem Blog. Grund dafür war, dass ich spontan Urlaub bekommen habe und die Zeit genutzt habe um Dinge zu erledigen und mich zu erholen. Morgen geht es dann wieder los. Zum Glück habe ich so schönes Wetter erwischt.




Natürlich durften die legendären Fotos in meinem Auto mit dem Selfie-Stick nicht fehlen. Den Besuch habe ich aber für den Blog rausgeschnitten. Die Bilder erinnern mich an die, die ich mit der Eva und Melissa gemacht habe. ❤️ Oder an die mit der Suad und Sanja. :) Ich seh da irgendwie immer gleich aus hihi...

Wie habt ihr die letzten Tage so verbracht? Was gibt es Neues bei euch?

Vanessa

Donnerstag, 12. November 2015

New Yorker Haul November 2015

Hey Ladies

Vielleicht konntet ihr es auf dem Bild mit der Soraya erkennen, dass wir bei New Yorker waren. Natürlich zeige ich euch, was ich mir da geholt habe. :)



Leider haben meine Lieblingsleggins kleine Löcher bekommen, also habe ich sie mir nachgekauft. Gekostet haben sie knapp 30 Franken. Da ich dieses Modell so liebe, durfte auch eine in dunkelblau mit. Diese war auf 14.90 Franken reduziert. :)

Wo kauft ihr eure Leggins zurzeit am liebsten?

Vanessa

Mittwoch, 11. November 2015

New in from Mac Cosmetics

Hallo Mädels

Darf ich euch meinen neuen Liebling vorstellen? D for Danger von MAC.


Kein roter Lippenstift war je angenehmer zu tragen als der. Ich dachte immer, dass matte Lippies die Lippen austrocknen aber das trifft bei dem überhaupt nicht zu. Zudem hält er voll lange. :)


Meine Schwester hat mir noch einen von den Pressed Pigments geschenkt. Beim Jet Couture handelt es sich um ein dunkles Grau mit viel Glitzer. Damit kann man soo schöne Smokey Eyes machen. :)

Kennt ihr diese Produkte? Wären sie auch was für euch?

Vanessa

Montag, 9. November 2015

Tante Vanessa mit Soraya ❤️

Hallo meine Süssen

Am Sonntag waren die Suad, die Soraya, die Sanja und ich shoppen. Hab mich echt so gefreut, dass wir alle zusammen was gemacht haben. Was ich gekauft habe zeige ich euch noch. Ihr könnt euch also über Hauls freuen. :) Meinen neuen Lippenstift von MAC könnt ihr schon auf dem Foto sehen. :)


Wir haben dieses süsse Bild gemacht. Die Soraya ist echt gross und schwer geworden.

Hinter uns könnt ihr übrigens die Sanja live beim Geld ausgeben sehen hahahaha...

Mit diesem Outfit bin war ich übrigens auch meinen Grossvater im Spital besuchen gegangen. Leider ist es ihm gar nicht gut gegangen. Aber er ist schon auf dem Weg der Besserung. Er hatte sogar Witze gerissen und gefragt ob ich von Hunden gejagt wurde, dass meine Hose so aussieht. :-D Meine Oma hatte gesagt, dass ich aussehe als wäre ich im Wald Holz sammeln gegangen und dabei hingefallen. Hahahaha... Haben eure Grosseltern auch was gegen destoyed Jeans?

Dazu habe ich Sandalen getragen. Ja, ihr habt richtig gelesen. Wir haben im November 22 Grad und strahlenden Sonnenschein. :)

Die Soraya ist dann voll in meinen Armen eingeschlafen, soo süss. Die Suad sagte, sie sei noch nie so schnell eingeschlafen und ich hätte ein gutes Carisma. :) Sie hat wahrscheinlich die Liebe, die ich für sie empfinde, gefühlt. ❤️
Wie habt ihr euren Sonntag verbracht? Ist die Soraya nicht zuckersüss?

Vanessa

Mittwoch, 4. November 2015

Geschenke von der Eva

Hallo meine Süssen

Bevor ich euch zeige, was mir die liebe Eva und ihre neunjährige Tochter Melissa von Deutschland mitgebracht haben, will ich euch von der ersten Begegnung erzählen. :) Da die kleine Meli auf der Fahrt Hunger bekommen hatte, bin ich um zehn Uhr morgens in meine Stamm-Döner-Bude gefahren und hab uns leckere Dürüms geholt. Die Leute haben sich bestimmt gedacht, was ich für ein Fresssack bin. :-D Schon bald war es elf Uhr und ich stand mit selbst gebackenen Mailänderli und den Kebabs in einer grossen Tüte am Gleis. Ich habe die beiden gleich erkannt. Wir sind uns sofort in die Arme gefallen und die Eva hatte sogar geweint. Nach dem Essen haben wir Geschenke ausgetauscht und ich habe dieses süsse Säcklein von den beiden erhalten. Als ich es geöffnet hatte, stach mir als erstes der Coca Cola Lip Smacker ins Auge und ich musste sofort an meinen geliebten Vater denken. "Den habe ich dir geschenkt, damit du den von deinen Papa nicht aufbrauchen musst und ihn als Erinnerung aufbewahren kannst", sprach die Eva zu mir. Damit beziehte sie sich auf diesen Artikel: *klick*


Das liebe ich an der Eva. Sie und die Melissa können sich an alle meine Artikel erinnern. Auch mit meiner Lieblingsgesichtscreme und meinen Lieblingskaugummis haben sie voll ins Schwarze getroffen.

So hatte ein unvergesslicher Tag begonnen... Ausführlich wird euch die Eva selber mit einem Gastbloggereintrag erzählen. Dann werdet ihr auch die Fotos sehen. :)

Ich hatte so schnell so viel Vertrauen in die beiden gefasst und sie ins Herz geschlossen, dass ich sie sogar meiner Mama vorgestellt habe.


Das sind übrigens die Mailänderli. Hier kommt ihr zum Rezept: *klick*

Die gemeinsamen sechs Stunden sind echt im Fluge vergangen. Am Bahnhof kam dann der unvermeidbare Abschied. Wir haben uns lange umarmt und dann hat die Meli was so süsses gemacht: Sie hatte mir das Haar aus dem Gesicht gestrichen und mir einen dicken Schmatzer gegeben.

Dieser wunderschöne Herbsttag hat mich so aufgestellt. Die beiden sind einfach so wunderbare Menschen. ❤️ Danke, dass ihr den ersten Schritt gemacht habt und mich besuchen kommen seid. ❤️❤️❤️

Hättet ihr euch auch über so herzlichen Besuch gefreut?

Vanessa

Dienstag, 3. November 2015

Permanent Make-up nach einem Jahr

Hey Ladies

Dieser Artikel wird bestimmt sehr viele von euch interessieren. Im Oktober 2014 habe ich mir meine Augenbrauen nachstechen lassen und da jetzt ein Jahr vergangen ist, wäre es mal wieder Zeit für ein Update. :)


Hier eine Nahaufnahme von meiner rechten Braue. Sie ist definitiv die Schönere, da die andere von einem Unfall vernarbt ist. Bitte beachtet meine monströsen Poren und die Rötungen vom Zupfen nicht.

Wie ihr erkennen könnt, ist die Farbe etwas verbleicht und geht ins Gräuliche rein. Früher waren sie schön braunstichig. Aber sie haben lange genug gehalten. :)

Zudem habe ich sie etwas dicker nachwachsen lassen. Die neue, natürlichere Form gefällt mir echt gut. Jedoch bin ich unschlüssig, ob ich sie mir so breit nachstechen lassen soll. Viele sagen, ich würde es bereuen, da man sie danach nicht mehr dünner tragen kann.

Darum brauche ich eure Hilfe: Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Dünn oder dicker nachstechen lassen?

Vanessa

Sonntag, 1. November 2015

❤️-lich Willkommen in Zürich, Eva & Melissa!

Hallo meine Schatzis

Durch Bloggen habe ich schon so viele tolle Erfahrungen gemacht und so tolle Leute kennengelernt. Mein heutiges Treffen toppt aber alles! Eine Leserin, die liebe Eva, fährt zusammen mit ihrer Tochter Melissa über vier Stunden von Deutschland in die Schweiz, nur um mich persönlich kennenzulernen. Was für eine Ehre! *_* Ich freue mich schon riesig und bereite alles vor, damit die beiden einem unvergesslichen Aufenthalt in Zürich haben werden. :-D

Hier könnt ihr euch übrigens anschauen, womit mich die Eva zu meinem Geburtstag überrascht hat: *klick* Vielleicht könnt ihr euch jetzt an sie erinnern.


Jetzt noch sinnlos ein Bild von mir, damit der Artikel nicht so "nackt" aussieht. :)

Hat euch schon mal jemand von so weit weg besucht?

Vanessa

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...