Donnerstag, 31. Dezember 2015

Schlittschuhlaufen

Hallo meine Süssen

Heute will ich euch von einem ereignisreichen Tag erzählen.

Nachdem ich am 26. Dezember wie bereits erwähnt mit meiner Schwester auf Besuch war, habe ich mich mit der Pri und mit Suad's ältesten Bruder zum Schlittschuh laufen verabredet. Wie lange ich das nicht mehr gemacht habe! Das letzte Mal war 2007 mit meiner Schwester und der Suad. Damals war sie 16, ich 15 und die Sabrina (meine Sis) erst 12.


Die ersten Versuche waren echt wackelig aber da ich so oft Inline Skaten gehe hatte ich den Dreh schnell draussen. Wir haben die milden Temperaturen und die frische Luft richtig genossen. Die Priscilla war leider nicht so ganz überzeugt, da die Eisfläche so klein war.

Danach sind wir zu dritt in die Stadt gefahren und wollten uns im Starbucks mit der Sanja treffen. Sie kam aber nicht allein, sondern hatte uns mit der Suad überrascht. Sie hatten sich zufälligerweise getroffen, denn die Suad war mit einer anderen guten Freundin in Zürich. :) Danach sind wir durch die Läden geschlendert und haben so viel zusammen gelacht. :)

Nun hoffe ich, dass ich bei der eint oder anderen die Lust aufs Schlittschuhlaufen geweckt habe. Wenn ihr mögt, kann ich euch ab und zu mal wieder von unseren Freizeitaktivitäten erzählen und euch somit motivieren. :)

So Mädels, ich wünsche euch jetzt schon einen guten Rutsch ins neue Jahr! 2015 war echt toll mit euch. Für das 2016 habe ich schon fleissig vorgebloggt, da ich so vieles zum erzählen habe. Ich freue mich jetzt schon auf ein weiteres Jahr, indem ich mein Leben mit euch teile und auf die vielen, lieben Kommentare von euch. ❤️

Wann seid ihr das letzte Mal auf dem Eis gestanden?

Vanessa

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Fashion-Paket für die Carina

Hallo meine Süssen

Für die liebe Carina habe ich ein Paket zusammengestellt. Neben etwas Kosmetik sind ganz viele Klamotten mit dabei. Fast neun Kilo Ware habe ich zusammengebracht. Einen kleinen Teil davon zeige ich euch schon mal. :-) Modisch ist so ziemlich alles dabei und auch jede Jahreszeit habe ich damit abgedeckt. Manche Teile haben noch das Etikett dran aber andere habe ich auch schon getragen. Aber das stört die liebe Carii zum Glück nicht.

Die Carii sieht die Sachen jetzt auch zum ersten Mal. So wie ich sie kenne, steht sie auf Leomuster, Blau- und Rosatöne. ;-)

Für das Porto habe ich übrigens 49 Franken (45 Euro) bezahlt, was ich völlig übertrieben finde. Die Carina war es mir aber wert. ❤️ Dann habe ich auch noch eine Parkbusse bekommen, als ich auf der Post war. -.- Aber zum Glück habe ich die Suad und die kleine Soraya getroffen, die auch in dieser Postfiliale angestanden sind.

 




















Ich freue mich jetzt schon auf viele Outfits damit auf ihrem Blog. :-)
 
Was ich ihr letztes Jahr geschickt habe, könnt ihr euch hier anschauen: *klick*. Dieses Mal habe ich aber hochwertigere Teile geschenkt und hoffe, dass sie umso mehr Freude daran hat. :-)

Hättet ihr euch darüber gefreut?

Vanessa


Dienstag, 29. Dezember 2015

Gold Crop Top & Manifesto L'Elixir von Mami

Hallo meine Süssen

Nun will ich euch auch noch zeigen, was für tolle Geschenke ich von meiner Mama bekommen habe.

Wir sassen bei unseren Grosseltern auf dem Sofa, als ich das grosse Paket von meiner Mutter überreicht bekommen hatte. Als erstes öffnete ich eine Tüte von Tally Weijl und hatte mir dabei gewünscht, dass eines dieser Pailletten-Crop-Tops drin ist. Und tatsächlich, ich bekam sogar ein Goldenes, was ich persönlich noch schöner als Silber oder Rot finde. Meine Mama hatte gesagt, dass es nur noch Grösse XS gab, aber die passte zum Glück wie angegossen. Hier gleich ein Tragebild für euch:



Da ich mir meinen Lieblingsduft wie jedes Jahr von ihr zu Weihnachten gewünscht hatte, bekam ich auch diesmal das Manifesto L'Elixir von Yves Saint Laurent. Dazu hat die dieses farblich passende Nagelset bekommen und mir auch geschenkt. Ich habe immer eine Nagelschere und eine Feile dabei und darum habe ich mich auch über dieses praktische Set gefreut. :)



Was habt ihr von eurer Mutter geschenkt bekommen?

Vanessa

Montag, 28. Dezember 2015

Candy Jewels & Victoria's Secret von Pri

Hey Babies

Nun sind die Geschenke dran, die ich von der Priscilla bekommen habe.

Als hätte sie gewusst, dass ich dringend neue Handcreme brauche, hat sie mir von VS die Passion Struck Hand and Body Cream geschenkt. Sie macht so babyweiche Haut und hat deshalb einen Ehrenplatz bei mir auf dem Bürotisch verdient. :)


Dazu habe ich dieses süsse Armband bekommen. Es ist superleicht und schlicht, genau das richtige für mich, denn im Alltag trage ich kaum Schmuck. Dieses Freundschaftsarmband aber bestimmt. :)



Was habt ihr von eurer besten Freundin bekommen? Hättet ihr euch auch darüber gefreut? :)

Vanessa

Body Shop & L'Occitane von Sis

Hallo meine Süssen

Ich zeige euch mal den ersten Teil von den Geschenken, die ich von der Sabrina bekommen habe. Dazu habe ich mir noch ein Kleid für Silvester ausgesucht, aber leider ist das noch nicht angekommen.

Ich habe noch erwähnt, dass ich fast alle meine Handcremen aufgebraucht habe und promt hat mir meine Sis auch diesen Wunsch erfüllt. :) Sie hat sogar eine so reichhaltige und hochwertige von L'Occitane mit Mandelduft ausgesucht. Meine Schwester benutzt sie selber auch und schwört darauf.


Dazu habe ich die Bodybutter mit Shea-Duft von TBS bekommen. Wir beide lieben den Duft und die Pflege einfach und darum habe ich mich riesig darüber gefreut.

Was habt ihr von eurer Schwester bekommen? Womit pflegt ihr eure Hände und euren Körper?

Vanessa

Sonntag, 27. Dezember 2015

Weihnachten 2015

Hallo meine Lieben

Auf so vielen Blogs lese ich, wie Weihnachten bei ihnen abläuft, darum wollte ich euch dieses Jahr von unserem Fest erzählen. :)

Der 24. Dezember startete mit meiner besten Freundin Pri. Wir hahen uns gegenseitig beschenkt und ein Bisschen gequatscht. Dann mussten wir aber schon los zu unseren Familien...

Meine Sis und ich sind mit unserer Mutter zu ihren Eltern gefahren. Da haben wir zusammen gegessen und traditionsgemäss auf Fleisch verzichtet. Trotzdem wurde der Tisch ganz festlich gedeckt und wir haben richtig viel gefuttert. :) Dann haben wir auf Italien angerufen und mit der Schwester von meiner Nonna (Grossmutter) telefoniert und soo viel zusammen gelacht. Sie ist übrigens Nonne und lebt seit ihrer Jungend im Kloster. Ich habe echt Respekt vor Leuten, die so viel für Gott machen. Natürlich haben wir auch Geschenke ausgepackt und ganz viele tolle Dinge bekommen.



Das sind übrigens die Spezialitäten, die meine Oma aufgetischt hatte.

Als ich wieder zu Hause war, haben mich die Suad und ihre kleine Tochter Soraya überrascht. Auch wenn die beiden Muslimas sind, habe ich mich riesig über den kurzen Weihnachtsbesuch gefreut. Sobald die Kleine grösser ist, werde ich sie zu ihrem Fest Bajram auch richtig verwöhnen und somit eine Freude bereiten. :)

Am 25. sind wir zu den Eltern von meinem Vater gefahren. Auch dort gab es jede Menge Leckereien. Gegessen haben wir Polenta, was ein typisch norditalienisches Gericht ist. Dazu gab es Hänchen. Die Eltern von meiner Mutter sind von Süditalien und die von meinem Vater vom Norden. Das ist ein echt unüblicher Mix, auch wenn es das gleiche Land ist und viele Italiener staunen, wenn sie erfahren, woher meine Wurzeln sind.

Auch bei diesen Grosseltern hatten wir die gemeinsame Zeit genossen und über tiefgründige Themen gesprochen. Von dieser Nonna habe ich übrigens diesen wunderschönen Rosenstrauss bekommen:


Am 26. waren wir beim Bruder von unserem Vater auf Besuch. Er ist nicht nur unser Onkel, sondern auch unser Taufpate. War echt schön mal wieder unsere kleine Cousine und Cousin zu sehen.


Diese Pralinen haben wir von diesem Onkel geschenkt bekommen. :)

Den Rest des Weihnachtswochenende habe ich mit guten Freunden verbracht. So habe ich alle meine Liebsten gesehen. :) Für mich war es ein wunderschönes Fest der Liebe, dass ich in vollen Zügen genossen habe.

Leider hat auch dieses Jahr unser Vater, der 2012 verstorben ist, uns sehr gefehlt. An Feiertagen kämpfe ich ehrlich gesagt immer mit den Tränen, wenn ich daran denke, dass er nicht bei uns sein kann. :(

Wie habt ihr die Feiertage verbracht? War es euch auch so wichtig so viele gute Menschen wie möglich zu sehen?

Vanessa

Samstag, 26. Dezember 2015

Weihnachtsgeschenke für Pri 2015

Hallo meine Hübschen

Erst zeige ich euch, was meine beste Freundin von mir bekommen hat und in einem anderen Post was sie mir geschenkt hat. :)

Sie hatte bis vor Kurzem das iPhone 5 und jetzt hat sie sich das Galaxy S6 Edge in Gold geholt. Da sich die Datenübertragung da leider nicht ganz einfach gestaltet, habe ich ihr ein spezielles Kabel besorgt. Ich kann euch dann ja Feedback geben, ob alles gut geklappt hat.


Zudem hat sie von mir das Amor Amor von Cacharell bekommen. Selber habe ich davon zwei Flakons zu Hause stehen und mag diesen Duft auch sehr gerne.

Auch wenn mir das Foto aus Zeitdruck nicht so gelungen ist, sind die Geschenke gut bei ihr angekommen. :)

Was hat eure Beste von euch bekommen? Hättet ihr euch auch darüber gefreut? :)

Vanessa

Freitag, 25. Dezember 2015

Douglas Haul Dezember 2015

Frohe Weihnachten meine Süssen!

Da wir die Bescherung schon hinter uns haben, darf dieser Artikel endlich online. :)

Wie ihr ja wisst, habe ich meiner Schwester ein Rook Piercing zu Weihnachten geschenkt. Hier geht es zum Artikel: *klick* Da ich ihr an Heiligabend trotzdem was zum auspacken übergeben wollte, habe ich ihr diesen goldenen Glitzerspray gekauft. Mir selber habe ich auch gleich einen gegönnt, denn er verleiht jedem Silvesteroutfit "das gewisse Etwas". :)


Diesen Augenbrauenstift von MAC habe ich euch schon unzählige Male vorgestellt und werde es immer und immer wieder tun, denn er ist einfach der Beste. Wenn ihr nach einem Guten sucht, dann probiert ihn definitiv mal aus. :)

Was hat eure Schwester/Bruder von euch bekommen? Mögt ihr Glitzerspray? 

Vanessa

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Weihnachtskarte von der Lena ❤️

Hey Beauties

Ich habe gerade gestern a die liebe Lena gedacht und als ich abends den Briefkasten leerte, war Post von ihr drin. ❤️

Eigentlich wollte ich sie dieses Jahr auch überraschen, aber irgendwie habe ich so viel gearbeitet, dass ich zu nichts gekommen bin. Plötzlich ist schon Weihnachten...

Schon letztes Jahr habe ich mich über die lieben Worte und die MAC Fake Lashes von ihr gefreut. Hier geht es zum Artikel: *klick* Dieses Jahr erreichte mich diese liebevolle Karte:



Danke liebe Lena! Ich wünsche dir und deiner Familie auch besinnliche Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2016. Gerne würde ich mich dafür bei einem Treffen in Zürich mit einem Drink bedanken. Wärst du dabei, liebe Lena? :)

Es ist einfach unglaublich, wie viele Freundschaften durchs Bloggen entstanden sind! Wir (Bloggerinnen und Leserinnen) sind eine so tolle Community und sollten auch in Zukunft so zusammenhalten. ❤️

Ich wünsche euch allen einen schönen Heiligabend mit euren Liebsten! ❤️❤️❤️

Wer freut sich auch über Weihnachtsgrüsse so sehr wie ich? :)

Vanessa

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Outfit - Snakes & Overknees

Hey Ladies

Vielleicht kann ich euch mit diesem Oufit etwas für Silvester inspirieren. Es ist relativ gewagt, deshalb habe ich auch einen Cardigan darüber gezogen, der den Ausschnit etwas verdeckt. Für eine Partynacht hätte ich ihn weggelassen aber da ich in eine Bar gegangen bin, fand ich es angemessener.


Mein Gesicht musste ich einfach verdecken, ich hab so blöd reingeschaut hahaha.. :-D

Dieses Kleid von TOPSHOP war das Geld wirklich wert! Es sitzt perfekt, verrutscht nicht und der Stoff ist dehnbar und soo angenehm zu tragen.

Leider kann ich das von den Overknees nicht behaupten. Sie sind soo eng, dass ich es irgendwann nicht mehr ausgehalten habe und sie ausgezogen habe. Meine Beine haben schon total gekribbelt.

Wie gefällt euch meine Kombi? Was zieht ihr zum Jahreswechsel an?

Vanessa

Dienstag, 22. Dezember 2015

Dior und Guess für meine Mama

Hallo Mädels

Jetzt kommen gleich zwei Geschenkideen für die, die noch nichts für ihre Mama haben. :)

Meine Mutter trägt sehr gerne Schmuck und mir ist aufgefallen, dass sie noch nichts in der Trendfarbe Roségold besitzt. Da sie die Trendmarke Guess sehr mag, habe ich ihr dieses Armband ausgesucht:


Darüber hätte ich mich auf sehr gefreut, da es genau meinen Geschmack trifft. Ich habe mich bewusst für das grosse Herz entschieden, da ich sie so lieb habe.


Dazu bekommt sie das Diorissimo von mir. Den Duft hatte ich selber auch mal. Er riecht so blumig und passt perfekt zu ihr. :)

Was bekommt eure Mutter von euch? Hättet ihr euch auch darüber gefreut? :)

Vanessa

Montag, 21. Dezember 2015

Fabulashes AEL 23

Hallo meine Süssen

Für ganz natürliche Looks mag ich ja die Fake Lashes von Rubin Extensions am liebsten. Wisst ihr aber, welche meine absoluten Lieblinge sind? Die Nummer 23 von Fabulashes. ❤️❤️❤️ Sie verleihen meinen Augen die perfekte Form und sind nicht zu lang.


Als ich sie im Juli 2014 in New York entdeckt hatte, war es liebe auf den ersten Blick und ich habe mir gleich zehn Packungen davon gekauft. Leider waren auch die irgendwann alle verbraucht und ich war dann einfach überglücklich, als ich sie nach langem Suchen bei einem Onlineshop entdeckt hatte. Hier der Link dazu: *klick*

Dann kam aber das nächste Problem: Ich bin nicht im Besitz einer Kreditkarte. Also musste ich meine Mama gaaaaanz lange überreden, bis sie mir einwilligte die Bestellung mit ihrer Karte aufzugeben. Sie ist etwas skeptisch bei solchen Shops aber schlussendlich hatte sie mir die Wimpern sogar geschenkt. So ist meine liebe Mama einfach. ❤️

Als das Paket endlich in der Schweiz war, musste ich zwei Formulare an das Zollamt senden und mehrsmals da anrufen. Auf der Post musste ich noch 13 Franken Zollgebühren darauf zahlen. Aber glaubt mir, das sind mir diese tollen Wimpern einfach wert. :)

Welches sind für euch die perfekten Fake Lashes?

Vanessa

Sonntag, 20. Dezember 2015

Überraschung von der Alisa ❤️

Hallo meine Süssen

Oh mein Gott, ich bin völlig aus dem Häuschen! Diese Woche erreichte mich ein kleines Päckchen von der lieben Alisa.



Als erstes habe ich die herzliche Karte gelesen. Sie hat wirklich super gepasst und mich so aufgestellt. Leider sehe ich in letzter Zeit das Glas zu oft halb leer. Aber diese Worte haben so viele Glücksgefühle hervorgerufen. Du bist auch ein so lieber und hilfsbereiter Mensch und ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns mal live treffen würden. ❤️


Die beiden Geschenke waren liebevoll eingepackt. Die Kombi von Schwarz und Gold ist soo schön. *_*


Als ich das Kleinere geöffnet hatte, dachte ich mir: "Bist du wahnsinnig?! Das wäre echt nicht nötig gewesen!!" Ich habe mich so sehr über den roten Lippenstift von YSL gefreut, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Er ist so luxuriös verpackt und riecht blumig nach Parfum. Ich liebe rote Lippen und von Yves Saint Laurent sind meine Lieblingsdüfte, einfach eine tolle Marke.


Im Zweiten war dieser weihnachtliche Stern mit den zwei kleinen Nagellacken. Die passen perfekt zu den Festtagen. :)


Nochmals vielen Dank meine Hübsche! Die Überraschung ist dir echt gelungen.

Hättet ihr euch auch so sehr gefreut? Mögt sie und ihr ihren Blog auch so gerne?

Vanessa

Samstag, 19. Dezember 2015

Rook Piercing zu Weihnachten

Hallo meine Süssen

Wie wärs mit einem Piercing zu Weihnachten? Diesen Wunsch habe ich heute meiner kleinen Schwester erfüllt.


Zusammen sind wir heute Vormittag in ein Studio gegangen und hatten wie immer, wenn wir etwas unternehmen, jede Menge zu lachen. :)

Ich habe ihr schon mal einen Helix geschenkt. Alle ihre Piercings könnt ihr euch da anschauen: *klick*.

Wie findet ihr einen sogenannten Rook? Würdet ihr euch freuen, wenn sie ausführlicher darüber berichten würde?

Vanessa

Freitag, 18. Dezember 2015

Gewonnen hat...

Hallo meine Hübschen

Der Zufallsgenerator hat die liebe Jacky gewählt! :-D Herzlichen Glückwunsch meine Süsse, ich freue mich mit dir! ❤️ Da du selbst auch bloggst, würde ich mich freuen, wenn du uns in einem Artikel erzählen würdest, wie du den hobigblonden Flip-on und die Fake Lashes von Rubin Extensions so findest. :)


Natürlich hoffe ich, dass du auch so viel Freude wie ich haben wirst und wünsche jetzt schon viel Spass. :)


Danke nochmals an die zahlreichen Teilnehmerinnen!

Wer will auch Jackys Meinung dazu hören und vielleicht auch einige Frisuren damit sehen? ;)

Vanessa



Mittwoch, 16. Dezember 2015

London Dezember 2015

Hallo meine Lieben

Mein Chef hat uns zwar gepredigt: "What happens in LONDON stays in LONDON". Ich will aber das Schweigen brechen und euch etwas von unserem Business Trip erzählen.

Da niemand von der Firma weiss, dass ich blogge, muss ich leider alle Kollegen rausschneiden. Daher werden euch die meisten Fotos nicht so spektakulär erscheinen, da einfach nur ich drauf bin. In Wirklichkeit sind es aber coole Gruppenbilder. :)


Das war zum Beispiel ein tolles Gruppen-Selfie. Hier sitze ich auf meinem Koffer und trinke wie so oft Red Bull hihi...

Am Freitagnachmittag sind wir los und sind am Abend spät im Hotel angekommen. Am Samstagmorgen war erst Meeting angesagt, danach sind wir auf das London Eye. Das ist ein gigantisches Riesenrad. Wir konnten also die komplette Metropole von oben sehen.




Das war die Aussicht und das bin ich in der Gondel.

Den Rest vom Nachmittag hatten wir Zeit um in die Stadt zu gehen. Das war aber nur so kurz, dass wir es nur zu TOPSHOP und Primark geschafft haben. Meime Ausbeute habe ich euch ja schon gezeigt. Danach sind wir zweimal hintereinander chinesisch essen gegangen. Ich hab mal wieder viel zu viel gefuttert. :)


Hier noch ein Bild aus dem Hotelzimmer. Auch da musste ich eine Kollegin rausschneiden. :(

Am Abend hatte mein Chef in einem Club drei Lounges reserviert und uns alle Getränke spendiert. Ich bin aber nicht lange geblieben, da ich sooo müde und war. Die Gäste dort waren echt schick angezogen, Frauen trugen schöne Partykleider und die Männer alle ein Hemd. Ich habe mich aber dem Rest der Firma angepasst und bin relativ casual gegangen.


Hihi hier noch ein witziger Schnappschuss, wo mir meine Chefin an den Haaren gezogen hatte. :-D

Leider durfte ein Kollege nicht mitkommen, da Kenianer nicht nach England einreisen dürfen. Eine Ausnahme gilt für Transit. Wir mussten also ihn und seine Schweizer Ehefrau, die auch bei uns arbeitet, mit tränenden Augen am Flughafen zurücklassen. Es ist einfach eine Sauerei, dass nicht alle Menschen auf dieser Welt die gleichen Rechte haben! Ich äussere mich selten politisch aber das hat mich echt getroffen.

Es war echt eine coole Erfahrung eine tolle, neue Stadt zu entdecken. Privat hätte ich den Trip in so kurzer Zeit aber nicht gewagt, da es schon etwas stressig war und die folgende Woche die komplette Belegschaft übermüdet war.

Wer war auch schon in dieser Metropole?

Vanessa

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...