Samstag, 30. April 2016

MakeSense

Hallo meine Schönheiten

Dank SeneSwiss konnte ich ein weiteres, tolles Produkt testen. Dieses Mal ist es kein LipSense, sondern eine Foundation. Schon der Name ist sehr originell: MakeSense - macht Sinn. :)


Bekommen habe ich einmal die Beige Chiffon Foundation, die wie meine Hautfarbe extrem gelbstichig ist und eine grosszügige Probe der Farbe Dewy. Die ist neutral und daher der Bestseller.


Beige Chiffon ist sogar für meine Winterhaut viel zu hell. Dewy zu rot (auch wenn man es auf den Bildern nicht erkennen kann). Dann aber die grosse Überraschung: Sobald man sie verteilt, passen sie sich zu 100% dem eigenen Hautton.


Das Hautbild ist ebenmässig und es entstehen keine Ränder. Lediglich der gelbere Ton hat sich wenig in den Fältchen abgesetzt.

Die Deckkraft würde ich als mittel bis schwach bezeichnen, vergleichbar mit einer getönten Tagescreme oder einer BB-Cream.

Das Versprechen, dass sie wasser- und wischfest ist hält sie wirklich. Zudem ist sie ölfrei, was mir sehr wichtig ist.

Ich kann MakeSense allen empfehlen, die ein natürliches Finish wollen, dass den ganzen Tag hält. :)

Habt ihr schon mal ein MakeUp gesehen, dass sich so gut anpasst?

Vanessa

Kommentare:

  1. Coole , das Make-up generell die marke habe ich noch nie gehört ;)
    Toller Post Süße❤️
    Mxxx

    AntwortenLöschen
  2. Das Make Up sieht wirklich toll aus..bin seit ewigkeiten auf der Suche nach meinem heiligen Gral *_* ich werde das mal testen...Danke

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich super an :) Eine mittlere schwache Deckkraft finde ich spitze, weil ich es nicht mehr so mag, wenn mein Gesicht so zugekleistert ist :D

    AntwortenLöschen
  4. Wow das Ergebnis sieht echt total natürlich aus, wie toll :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh das Ergebnis sieht echt gut aus! Für mich wäre die Foundation leider nichts da ich unreinheiten habe und eine stark deckende Foundation benutze :-D

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...