Montag, 17. Oktober 2016

Lippen aufspritzen - ja oder nein?

Hey Leute

Eure Meinung ist gefragt... Ich habe am Mittwoch einen Beratungstermin um mir die Lippen aufspritzen zu lassen. Bereits 2013 liess ich mich bei einer Dermatologin beraten, habe es dann doch gelassen. Der Post, bei dem ich euch davon berichtet habe, wurde der beliebteste ever. Klick...

Obwohl er schon drei Jahre alt ist, wird er monatlich über 600 Mal angeklickt. Kein Wunder, denn Unterspritzungen sind trendiger denn je. Kylie Jenner machts vor und tausende YouTuberinnen nach...

Seit meiner Teenie-Zeit spiele ich mit dem Gedanken mir die Oberlippe vergössern zu lassen. Deshalb habe ich mir auch dieses doofe Duck Face angewöhnt. Obwohl sie seit meiner Kindheit deutlich voller geworden ist, wirkt die untere etwas praller.


Leider bin ich noch etwas unsicher. Gerne hätte ich etwas mehr und in Deutschland kostet eine Unterspritzung so viel wie hier in der Schweiz ein neues Set Gelnägel, wenn man meine Basis hat. Ist schon verlockend...

Wisst ihr, was mich bisher daran gehindert hat? Ich habe Angst, dass was schief geht und es dann schlimmer als vorher aussehen wird. Hätte ich gar nichts, wäre ich das Risiko eher eingegangen. Und da sind wir schon beim nächsten Punkt: Zum Glück wurde ich von Natur aus mit nicht ganz schmalen Lippen gesegnet. Wenn ich sie einmal aufspritzen lasse, wird es für den Rest meines Lebens heissen: Die hat nur dank dem Hyaloron so volle Lippen.

Eigentlich merkt man jetzt, wie gut es uns geht, dass wir uns so viele Gedanken über "Unnötiges" machen. Aber ich wollte dieses Thema mal ansprechen.

Was rät ihr mir? Habt ihr schon mal eine Unterspritzung durchführen lassen?

Vanessa


Kommentare:

  1. Ich beneide dich immer um deine eh schon so vollen und schönen Lippen Süße :) Ich versteh deinen Gedanken total! Meine Meinung ist, dass du schon die perfekten Lippen hast :) Wirklich! Aber du solltest das tun was dich selber glücklich macht ❤️

    AntwortenLöschen
  2. Müsli is einfach lecker =) Ohja sowas habe ich auch schon geschafft, es schmeckt einfach so gut und schwupp is die Packung leer. Finde es eh immer lustig, die geben eine Portion Müsli ja meist mit 40g an, da werde ich ja nicht mal annähernd satt xD

    Also ich finde jeder sollte das machen was er für richtig hält, ich persönlich würde mir meine Lippen aber nicht unterspritzen lassen. Du hast doch eh so schöne Lippen <3 Ich bin mit meinen Lippen auch recht zufrieden, klar mehr ginge immer, aber es passt so :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde nicht, dass du es nötig hast deine Lippen aufzuspritzen. Du hast von Natur aus sehr schöne Lippen! :)

    Aber im Endeffekt musst du das für dich selber entscheiden ❤

    AntwortenLöschen
  4. Also ich habe meine Oberlippe aufgespritzt und bin mega zufrieden :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde die Lippen machen wenn du es dir leisten kannst.. eine Freundin hat sich die Lippen auch machen lassen und ist überglücklich darüber

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir meine Lippen vor ca einem Monat aufspritzen lassen und bin sehr sehr glücklich damit!!! Meine Mama und Freunde hatten die selbe Angst wie du, ich komischerweise gar nicht, und ich bin suuuper glücklich dem Ergebnis :) kann's nur empfehlen und wehgetan hat es auch überhaupt nicht

    AntwortenLöschen
  7. Auf die Dauer wird es einfach exrem teuer... ich bezahle für 1 ml immer 300 €... und bei mir baut es sich leider jedesmal immer extrem schnell ab :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Davor habe ich ein Bisschen Angst... was lässt du dir spritzen und wie lange hält es?

      Aber vielleicht mache ich es nur einmal um es auszuprobieren. :)

      Löschen
    2. Momentan lasse ich mir Juvederm Ultra Smile spritzen das hält bei mir bis zu 5 Monaten dann muss ich wieder nachspritzen gehen ... Als ich mir die Lippen zum ersten Mal aufspritzen lassen haben, war der Filler schonnach einer Wocher(!)) wieder abgebaut ( ich hab damals so geheult xd)
      Der Arzt hat mir dann erklärt, dass der Körper sich erstmal an den Stoff gewöhnen muss und es am Anfang am Besten ist im Abstand von ein paar Wochen das Volumen langsam aufzubauen. War zwar sau teuer, aber jetzt habe ich dafür ein paar Monate Ruhe! :D Es kommt natürlich auch auf deinen Stoffwechsel & Lebensstil an. Will dir jetzt auch keine Angst machen es ist wirklich bei jedem anders.

      Löschen
    3. Danke für deine schnelle und ausführliche Antwort! ❤️ Hmm dann muss ich es mir wohl noch etwas überlegen. Ich hatte gehofft, dass es beim ersten Mal schon ein paar Monate hält, dann hätte ich das mal so als Gag ausprobiert und dann wieder meine natürlichen Lippen gelassen. Mit Restylane hast du keine Erfahrungen?

      Löschen
  8. Ohh nein -.- ich hab auch Juvederm drin, eine Ampulle für 300€ und ich hoffe soo sehr dass es lange hält!!!
    Dachte auch schon die Lippen sind kleiner geworden, aber da mich ein Freund gefragt hat ob ich nochmal nachgespritzt habe, hab ich mich wohl einfach nur daran gewöhnt und empfinde es nicht mehr als so groß
    Aber Kyle J und so haben auch juvederm drinnen

    Übrigens: aus einer Flasche trinken ohne Strohhalm kann ich nicht mehr so gut, aber dafür sieht mein Gesicht ungeschminkt einfach auch so super aus mit dem tollen Mund
    Bin so froh dass ich es hab machen lassen und werde auch so in einem halben Jahr definitiv nachspritzen

    Darf ich fragen was man in der Schweiz zahlt?

    Wünsche dir ein erfolgreiches Gespräch morgen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch für dich, dass es lange hält. :) Danke für deinen ausführlichen Kommentar. Die Praxis, in der ich mich morgen beraten lasse, bietet meines Wissens nur Restylane an. Frage auch nach Juvederm. :) Bei uns bekommt mal einen ml ab 600 Franken.

      Löschen
  9. Seit März war ich 2x zum Aufspritzen. Ich zahle für 0,55ml 139 Euro und für 1,1ml 259 Euro. Ich bin sehr zufrieden. Man muss sich eben vorher sicher sein bzw. sich in der Praxis auch wohlfühlen und ein gutes Gefühl haben, sonst hätte ich das such nicht gemacht. Im November gehe ich wieder hin. :)

    AntwortenLöschen
  10. Seit März war ich 2x zum Aufspritzen. Ich zahle für 0,55ml 139 Euro und für 1,1ml 259 Euro. Ich bin sehr zufrieden. Man muss sich eben vorher sicher sein bzw. sich in der Praxis auch wohlfühlen und ein gutes Gefühl haben, sonst hätte ich das such nicht gemacht. Im November gehe ich wieder hin. :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...