Mittwoch, 7. Dezember 2016

Flops aus dem DM

Hallo meine Hübschen

Auf Vanessa's Beauty Blog solls vermehrt wieder um Beauty gehen. Gar nicht mal so einfach, denn auf meinen 1739 bisher veröffentlichten Posts habe ich schon unzählige Produkte reviewt. Wenn ich was nachkaufe, kann ich euch also nur noch den Link hinterlegen. Da das Drogeriesortiment unendlich gross ist, gibt es doch noch einige Dinge, die ich noch nicht getestet habe. In diesem Beitrag geht es um zwei Neuzugänge, die mich leider nicht überzeugen konnten.


Bei den Kommentaren zu meinem letzten Haul wurde die INTENSIVPFLEGE HAARMASKE von Balea am meisten erwähnt. Da sie euch so fest interessiert, will ich euch von meinen Erfahrungen damit berichten.

Leider ist sie etwas dünnflüssig und man muss darauf achten, dass sie nicht tropft, wenn man sie aus dem Töpfchen nimmt und aufs handtuchtrockene Haar verteilt.

Der leichte Duft nach Vanillejoghurt verfliegt leider sofort und wirklich pflegen tut sie auch nicht... Mit der Haarkur vom Müller wird mein Haar viel glänzender und intensiver genährt. Darum werde ich die Maske aufbrauchen, indem ich sie vor einem Bad in meine Spitzen tun, um sie vor dem Austrockenen zu schützen.

Das dazugehörige Shampoo habe ich auch schon getestet. Hier geht es zu dem Artikel: *klick*


Die Badesalze von Dresdener Essenz mag ich echt gerne. Duften intensiv und färben das Wasser schön. Also wollte ich auch mal ein Sprudelbad von dieser Marke testen. Ihr wisst ja vielleicht, wie sehr ich Weihnachtsgebäcke liebe, also war ich schon meeega gespannt...

Leider wurde ich aber sehr enttäuscht. Weder kann man einen Duft wahrnehmen, noch pflegt es besonders. Es spudelt einfach sehr leicht, weniger als eine Brausetablette und färbt das Wasser in einem komischen braun... Wer will schon das Gefühl haben, in Dreck zu liegen..?

Meine Lieblingsprodukte von DM kennt ihr ja bestimmt sicher. 😀

War so ein Artikel hilfreich für euch oder wollt ihr lieber nur die Favoriten sehen?

Vanessa

Kommentare:

  1. Das Sprudelbad hatte ich neulich auch getestet, hat leider wirklich nach nichts geduftet und auch nicht großartig gepflegt.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass dich die Haarmaske nicht so überzeugt hat.
    Oh das mit dem brauen Wasser ist total doof :( Solche Badesalze benutze ich gerne für meine Füße :D Da ich ja keine Badewanne habe.
    Ich finde es gut, wenn du auch Flops auf deinem Blog zeigst :)

    Macht doch nichts Süße <3 Vielen Dank :*
    Freut mich, dass dir die Geschenke gefallen. Ja dein Geschenk stelle ich später vor <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okii sag Bescheid, dann verlinke ich dich morgen früh. 😀 Freue mich schon riesig ❤️

      Löschen
    2. Habe ich sehr gerne gemacht <3 Freut mich, dass dir die AmUs gefallen :) Die Töne sind wirklich wie für mich gemacht. Nochmal vielen Dank <3

      Löschen
  3. Ohje leider gibt es immer mal wieder Produkte die ein Flop sind :\ Die Brausetablette wollte ich auch ausprobieren, aber nach deinem Review spar ich mir das ❤️

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne, dekorative Kosmetik =) Danke das freut mich. Ohja ich habe immer einen lustigen Spruch auf Lager :D

    Es is immer interessant zu sehen welche Tops & Flops jemand hat, vor allem da man bei Flops dann auch Geld sparen kann weil man es nicht selber kauft :D
    So sehr ich Dresdner Essenz liebe, das Sprudelbad hat mich leider auch total enttäuscht. Der Duft war ziemlich schwach und auch so war es nicht sonderlich umwerfend. Die anderen Dresdner Essenz Bäder für Weihnachten sind da schon besser =)

    AntwortenLöschen
  5. Theirs turned into the muscle length commercial enterprise. Larry Scott, the muscle legend, Sergio Oliva and Serge Nubret were the celebrities with the 60's muscle tissues decade.the entire Sacrifice of fitness and Conditioning. http://musclegainfast.com/muscle-science/

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...