Mittwoch, 4. Januar 2017

Konstanz (DE) mit Cousine

Hallo meine Süssen

Darf ich euch meine Cousine Selina vorstellen? Sie ist dreieinhalb Jahre älter als ich und wird in diesem Monat also 28. Sie ist die einzige Tochter von meinem Vater ältesten Bruder namens Roberto. Sie ist mit vier Brüder gross geworden und ich hab sie schon von klein auf bewundert, wie sie sich mit so vielen Jungs durchgeschlagen hatte, während meine Schwester und ich friedlich mit unseren Puppen spielten. Diese Willensstärke hat sie zu dem gemacht, was sie heute ist und sie kann echt stolz auf sich sein, was sie alles erreicht hat. Im Frühling schliesst sie ihre vierte Weiterbildung ab und reist dan für drei Monate nach Australien. Das hat sie sich echt verdient. :)


Auf diesem Foto trug sie übrigens zum ersten Mal Fake Lashes. Die habe ich ihr im Auto im Dunkeln aufgeklebt. Unglaublich was für einen Effekt so kleine Dinger haben. Ihr Blick war live völlig verzaubernd. *_*

Momentan haben wir regelmässigen Kontakt und versuchen uns so oft es geht zu sehen. In diesem Post erzähle ich euch aber von einem bestimmten Ausflug in der Adventszeit. Erst wollten wir nach Stuttgart fahren oder nach München die liebe Fiona (eine Leserin) besuchen, aber dann ist irgendwie alles anders gekommen und wir sind einfach an der deutsch-schweizerischen Grenze geblieben.


Wir waren bei DM, sonst shoppen und am Weihnachtsmarkt. Das hat sie sich nämlich gewünscht. Gegessen haben wir übrigens Gnocchi al Gorgonzola. Als wir klein waren, haben wir unsere Nonna (Oma) tatkräftig unterstützt, als wir sie hausgemacht haben. Bis heute werden wir bei jedem Besuch mit Gnocchi al Sugo oder Polenta, zwei typisch norditalienischen Gerichten, verwöhnt.

Übrigens habe ich die Sanja mit meiner Gnocchi-Liebe angesteckt. Wir waren auch mal zusammen in  diesem Restaurant in Konstanz. Erst dachte sie, sie mag keine Gorgonzola-Sauce. Hab sie probieren lassen und seither bestellt sie das immer, wenn es angeboten wird. Kostet es doch auch mal, vielleicht mögt ihr es auch so sehr. :) Aber jetzt zurück zum Tag mit meinem Cousinchen. :)


Anschliessend haben wir uns im Auto umgezogen und sind in die Lake Side Bar gegangen. Die können wir euch echt empfehlen, die Bedienung ist soooo freundlich dort.

Es war ein richtig gelungener Samstag. Wir hatten lange Gespräche geführt und Spass gehabt. Mit einer Cousine ist es einfach besonders. Man kann Familienthemen und andere Dinge besprechen, die man sonst nicht kann. Egal wie lange man sich nicht gesehen hat, es besteht irgendwie doch eine Gemeinsamekeit und eine Vertrautheit. Versteht ihr, was ich meine?

Fährt ihr auch gerne mit Verwandte weg oder unternehmt ihr was schönes?

Vanessa


Kommentare:

  1. Beautiful girls:)
    Have a nice day!
    kisses

    http://irreplaceable-fashion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön das du so eine liebe Cousine hast :) Ich war früher eine Zeit lang jedes We in Konstanz unterwegs :) Und deine Liebe für Gnocchi kann ich nur teilen!!! 😍 thihi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Cousine :)

    Danke für deinen süssen Blog-Eintrag über unseren Ausflug nach Konstanz <3, mega cool hast du mich so nett umschrieben. Die Komplimente kann ich dir nur zurückgeben. Schön, dass wir mehr Kontakt haben und ich bin auch sehr stolz, dass du dir solch eine Mühe in diesem Blog und auch sonst in deinem Leben gibst! Weiter so! Ich glaube, dass du deine Ziele die du dir steckst, auch erreichen kannst. Super, einen kleinen Teil in deinem spannenden Leben zu sein. Go for it 

    Küssli Selina

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Bilder von euch :) Toll, dass ihr euch so gut versteht!

    Gnocchi sind so lecker *_*

    AntwortenLöschen
  5. Gnocchi habe ich bisher nur mit Tomatensoße gegessen, aber die sind unglaublich lecker *_* Du schreibst immer so liebevoll über die Menschen mit denen du zusammen unterwegs bist, das finde ich so schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön meine Süße <3 Ihr habt einfach einen richtig tollen Geschmack, da lässt man sich gerne inspirieren :) Habe ich gerne gemacht <3

      Löschen
  6. Gnocci esse ich auch wahnsinnig gerne, die sind einfach immer gut :)

    AntwortenLöschen
  7. Kenne ich zu gut xD Die ultimative Bettwäsche in Pink habe ich auch noch nicht gefunden, ich habe da eine ganz spezielle Vorstellung :D Aber ich brauchte trotzdem wieder eine Neue und die hier fand ich auch super schön =)

    Ein sehr schöner Post =) Deine Cousine is auch eine ganz Hübsche. Fake Lashes sind schon eine coole Sache, aber ich bin meistens einfach zu ungeschickt dafür xD Oh Gnocchis sind echt lecker, ich liebe sie mit Tomatensoße <3 =)

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Bilder von euch. Familie ist echt das wichtigste! Finde es schön das du die Kontakte so pflegst :) hört sich nach einem tollen Tag an

    AntwortenLöschen
  9. toller Post! :)
    hört sich nach einem schönen Tag an & die Gnocci sehen lecker aus hihi *_*
    Ihr beide seid wunderschön! <3

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...