Montag, 20. Februar 2017

Sanctum Firming Eye Balm

Hallo meine Süssen

Nun reviewe ich eine weiteres Produkt von Sanctum, das mich überzeugen konnte.

Erst will ich aber auf die fachmännische Beratung eingehen, die man von Sanctum Switzerland bekommt. Auf der Homepage habe ich gelesen, dass man die Creme nur unter dem Auge und nicht auf dem Lid verwenden soll... Das machte mich stutzig, da ich bisher Augencremes immer auf das komplette Auge aufgetragen habe. Also habe ich per Mail gefragt, warum das so ist. Sofort wurde mir folgendes geantwortet:


Augencremen tut man eigentlich nie auf die Augenlider, sondern man muss es mit dem Ringfinger auf dem Augenknochen ringsum das Auge tupfen. Die Haut saugt dann die Creme fein in die wichtigen Partien. Das Auge ist sensibel und darum wird das so gemacht.

Das wusste ich nicht. Um sicher zu gehen, das ich nichts "kaputt" mache mit meiner Methode, wollte ich wissen, was passiert, wenn ich damit weiter mache. Auch da bekam ich sofort eine Antwort:

Ich kann nicht sagen was passieren wird. Du kannst es natürlich probieren du wirst dann schon merken ob es gut tut oder nicht, aber sollte nichts schlimmes passieren.

Ich verteile das Produkt auf dem gesamten Auge und verstreiche es statt es einzuklopfen.  Es hat mir gut getan und es ist nichts schlimmes passiert. :-D



Dieser Balm sieht cremig aus, ist aber eher gelartig und zieht sofort ein.

Habe ihn auch an anderen Stellen im Gesicht getestet und festgestellt, das er an trockenen Hautstellen kurz brennen kann. Auch meine Augen haben nach der ersten Anwendung fast den ganzen Morgen gebrannt, danach aber nicht mehr, nur noch ein einziges Mal. Bin mir nicht sicher, ob es vom Eye Balm oder von der Waschcreme kommt.

Abgesehen davon bin ich aber sehr zufrieden mit dem Eye Balm. Er spendet den ganzen Tag Feuchtigkeit, fettet nicht und riecht angenehm frisch. Da er auch noch 100% natürlich ist, schneidet er sogar besser ab als die Augencreme, die ich jahrelang verwende. Wenn ihr nicht mehr wisst, welche meine Favoritin ist, dann *klick*. Habe die bestimmt zehn Mal nachgekauft, seitdem ich blogge. Jetzt wird sie aber von Sanctum abgelöst. Das erste Naturkosmetik-Produkt, das ein Synthetisches vom Thron stossen konnte!


Übrigens habe ich die Handcreme auch ausprobiert. Sie sehr dünnflüssig und stinkt, zieht aber schnell ein. Da ich sie nicht so mochte, gibt es keinen separaten Bericht darüber. Habe sie der Mella geschickt und ihr gefällt der Duft. Des einen Leid ist des anderen Freud und wie verschieden die Geschmäcker ja sind. :-)

Konntet ihr auch schon Pflegeprodukte mit Naturkosmetik ersetzen? Hättet ihr jemals gedacht, das ich auf 100% natürliche Kosmetik wechseln werde?

Vanessa

Kommentare:

  1. Ich bin ja schon ewig auf der Suche nach einer guten Augencreme, aber bin nie so richtig fündig geworden! Das Produkt hört sich toll an und ist bestimmt einen Kauf mal wert :)

    AntwortenLöschen
  2. Eine Augencreme benutze ich gar nicht :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe Augencreme noch nie auf dem kompletten Auge verwendet, auf die Idee bin ich noch nie gekommen :-D Der EyeBalm hört sich aber richtig gut an :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe eben am unbeweglichen Augenlid manchmal trockene Stellen, darum bin ich schon vor Jahren auf die Idee gekommen. 😀

      Löschen
    2. Das ist wirklich eine tolle Idee, muss ich mal meinem Freund erzählen. Der hat auch trockene Stellen.

      Löschen
    3. Das glaube ich dir, dass ein Umzug zu organisieren anstrengend ist.

      Löschen
  4. Ohja das is die Welt wirklich =) Sehr cool, ich muss auch nochmal hin, wir hatten zu viel auf dem Programm, war halt Arbeit und keine Freizeit zum Selber erkunden *schnief*. Bin gespannt.

    Ich finde Augenprodukte immer super interessant, früher habe ich nie verstanden warum man für Augen extra Produkte hernimmt, mittlerweile weiß ich es und sie bewirken manchmal echt kleine Wunder ^^ Die Augencreme hier klingt wirklich gut und Naturkosmetik is nie verkehrt.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vanessa

    Das klingt ja super!

    Ich verwende sehr gerne Augencreme und bin immer auf der Suche nach guten!

    Danke Dir für den tollen Bericht!

    Hab einen schönen Abend!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt sehr vielversprechend. Bisher habe ich mit Naturkosmetik immer sehr gute Erfahrung gemacht oje da bin ich aber gespannt und freue mich sehr auf morgen <3

    Alles Liebe www.stilundleben.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. never heard of this product before but it looks great actually! Thanks for sharing!

    Lyosha
    Inside and Outside Blog
    P.S. would you like to follow each other?

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...