Montag, 27. März 2017

Blogvorstellung Shelly Abdallah

Hallo meine Süssen

Heute will ich euch gerne einen Blog vorstelle, den ich seit längerem gerne lese. Den von der lieben Shelly.

Um was es bei ihr geht, könnt ihr aus ihrem Header entnehmen:


Sie musste sich jetzt etwas mit der Vorstellung gedulden. Vor meinem Urlaub habe ich sie angefragt, ob sie Lust auf eine gegenseitige Blogvorstellung hat. Promt wurde ich am nächsten Tag zum Thema auf ihrer Seite. Vielen Dank, liebe Shelly, dass du das so schnell gemacht hast! Ich bin leider erst jetzt dazu gekommen... Dafür von Herzen. <3

Wisst ihr, was die Shelly besonders macht? Sie ist so viel ich weiss so alt wie ich, also 24 und vom Jahrgang 1992. Jetzt schreiben wir das Jahr 2017 und viele in unserem Alter sind mit der Zeit mitgegangen. Sie ist aber dem Style aus unserer Jungend (2005-2009) treu geblieben... Am besten, ich zeige euch das anhand von einigen Bildern:








Die touppierten Haare, die grossen Ohrringe, das viele Pink, der Eyeliner-Wing, der knallige Lidschatten, Kapuzen und Caps... Wer schwelgt jetzt auch gerade in Nostalgie?

Versteht ihr jetzt, was ich meine? Das finde ich einfach meeega cool! Sie trägt was sie will und mit so viel Selbstbewusstsein. Sie hat eine mega schöne Figur und ein wunderschönes Puppen-Gesicht mit grossen Augen und einem Schmollmund. *_*


Auch das mit diesen Sprüchen war in unserer Jugend mega in. :-)

Ich kann euch also nur empfehlen bei ihr vorbeizuschauen, denn ihr werdet sie bestimmt auch so mögen wie ich sie. :-)

Wer kann sich noch an diese Zeit erinnern? Habt ihr die Shelly gekannt?

Vanessa

Kommentare:

  1. Ich kann dir nur Recht geben, dass macht sie wirklich besonders in ihrem Look und auch ihre Einstellung :) War schon länger nichtmehr auf ihrem Blog und muss das ändern ❤

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne ihren Blog schon und ihr Style ist der Hammer *_* Sie schminkt ihre Augen so schön, ich bekomme das nie hin meine Augen so schön zu umranden :D.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, kann mir vorstellen, dass das eine Katastrophe war.

      Löschen
  3. Ich kenne ihren Blog schon und lese ihn sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Vanessa :) Schöne Vorstellung. Ich weiß genau, was du mit dem Style meinst :D Er war zwar nie meins, aber einige meiner Freundinnen damals waren auch genauso und das weckt direkt Erinnerungen :D Ich finde es immer gut, wenn Leute styletechnisch ihr Ding durchziehen, viel zu viele Leute rennen den Trends nach :)

    Und danke für deinen Kommentar! Ich hatte für die nächste Zeit eine Art Sammelpost geplant, wo ich mal alle Blogs kurz vorstelle, die ich toll/außergewöhnlich finde. Ich hatte bereits bevor du mir geschrieben hattest überlegt, dich auch vorzustellen :) Aber wäre dann eben kein gesonderter Post für deinen Blog alleine, sondern ein Post, wo ich auch andere noch vorstelle, aber jeder kriegt auf jeden Fall einen kleinen Text und nicht nur einen Satz oder so :) Kannst du ja mal überlegen, ob das okay für dich ist bzw. sollte ich dich mit reinpacken, mache ich das ja so oder so da ich für den Post ja von niemandem ne "Gegenleistung" erwarte :D Kannst den Post ja einfach mal abwarten und danach entscheiden :) Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mona

      Vielen lieben Dank für deine Antwort. Das finde ich eine sehr tolle Idee, dass du deine Lieblingsblogs in einem Sammelpost vorstellst. Immer schön zu sehen, wie wir Bloggerinnen uns unterstützen. Wir müssen zusammenhalten, denn liebe Leserinnen sind wie Freude: Man verdoppelt sie, wenn man sie teilt. :-) Ich verlange auch keine Gegenleistung, ich habe dich angefragt, da ich dich und deinen Blog sehr mag und darum stelle ich ihn gerne vor. Darf ich deine Bilder verwenden? :-)

      Löschen
    2. Guten Aaabend :) Jaa klar, darfst alles von meinem Blog verwenden! Aber bei meinen Bildern kann man keinen Rechtsklick machen, das hab ich mal ausgemacht. Musst die also entweder Screenshotten oder ich schicke dir einfach mal welche, Musst du nur Bescheid sagen <3

      Löschen
  5. Schatz wie süß von dir *-* So goldig kaum in Worte zu fassen <3 Hübsche du bist einfach der unbeschreiblich. Ich liebe deinen Style auch *-*
    Danke schön für diese schöne Vorstellung :)
    Ich kann es ehrlich gesagt gar nicht in Worte fassen :*

    AntwortenLöschen
  6. Hihi ja die Shelly <3 ich lese ihren Blog auch total gerne :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...