Dienstag, 18. April 2017

Leckereien von Muscle Attack

Hallo meine Lieben

Heute zeige ich euch, was ich von der Michele von muscleattack.ch zur Verfügung gestellt bekommen habe. Mehr über sie und ihren Shop erfahrt ihr hier: *klick*


Diese grosse Tüte  hat sie mir mit sorgfältig ausgesuchten Produkten gefüllt.


Häufig wird man davor gewarnt, dass man angeblich durch Protein-Shakes zunehmen soll. Stimmt, gewisse sind für den Aufbau gedacht und daher sehr reichhaltig. Bei ISO WHEY ZERO handelt es sich aber um reines Eiweiss, ohne Fett und ohne Kohlenhydrate...

Am morgen getrunken regt es den Stoffwechsel an, nach dem Training versorgt es die Muskeln mit Nährstoffen und unterstützt die Regeneration. Die Eiweissaufnahme sollte daher unmittelbar nach dem Training erfolgen.

Mischen sollte man den Inhalt eines Beutels mit 200ml Magermilch, noch besser mit Wasser. Ich habe halb-halb gemacht. :-)

Wie schmecken sie denn?

Tiramisù schmeckt leicht nahc Kaffee, etwas bitterer und weniger süss als Chocolate (siehe unten). Wisst ihr, an was mich dieser Geschmack erinnert hat? An italienische Kaffee-Bonbons oder an das Body Polish von Sanctum *klick*.

Lemon Cheescake erinnert mich irgendwie an Zuckerschnute von Balea *klick*. Vanille und Zitrone schmeckt man klar raus und auch nicht so süss. War mir aber schon fast zu künstlich.

Und nein, ich habe weder das Kaffee-Peeling, noch das Zuckerschnute-Duschgel gegessen... Hahaha.. ich meine vom Geruch her. Ich bin so vernarrt in Körperpflege, dass mich sogar meine Nahrung daran erinnert... Haha...


Dazu habe ich diesen coolen, pinken Shaker bekommen. Darin lag eine Probe mit Schokoladengeschmack. Der Geschmack von Chocolate ist lecker und sehr süss, aber nicht unbedingt schokoladig. Ist meine Lieblingssorte.


Könnt ihr noch erinnern, als ich die Drinks von Chiefs gesuchtet habe? Die Yummi Protein Drinks sind eine Alternative dazu. :-) Sind auch seeehr lecker, meiner Meinung nach sogar etwas besser. Warum? Weil sie weniger den Nachgeschmack nach Eiern haben, die Proteindrinks häufig haben.

Vanilla ist weniger süss als der Chiefs, etwas leichter und der Nachgeschmack ist gaaaaanz minimal nach Karamell. Besser als nach Eiern. ;-)

Bei Chocolate schmeckte ich beim runterschlucken ganz wenig Kaffee heraus. Auch das war nur ganz leicht und angenehm.


Den Riegel mochte ich ehrlich gesagt nicht so. Lag aber wahrscheinlich am Tonic Crisp, sondern an meinem Geschmack. Allgemein mag ich Schokolade mit crispy Puffies allgemein nicht so. Darin war auch noch eine Art Karamell, was mir einfach too much war. Wer die Risoletti *klick* (oder ist die Mehrzahl auf Deutsch Risolettos???) von der Migros mag, wird diesen Protein / Energy Bar lieben! Habe ihn in kleine Scheiben geschnitten und habe andere degustieren lassen und denen schmeckte er genau so gut wie normale Schoko-Riegel. Von Geruch her erinnerte er mich übrigens an Snickers.
Michele empfiehlt die eine Hälfte vor und die andere nach dem Workout zu geniessen. Er enthält nicht nur Eiweisse, sondern auch Kohlenhydrate und Fette.

Diese That's the Whey Bites sind einfach der Hammer!!! Sie schmecken süss und leicht nach Erdnuss. Von der Konsistenz her erinnern sie mich an Mais-Puffies mit einem Kern aus Karamell, das aber nicht so klebrig und zäh ist. Sehr schwer zu erklären, aber so lecker. Müsst ihr mal probieren. Neben dem hohen Eiweissgehalt haben sie viele Balststoffe und machen richtig satt. Ich persönlich esse einige, dann nehme ich mich zusammen und höre auf. Trinke ein Bisschen und nach einer Zeit machen sie richtig satt.
Aber Achtung: Mit über 500 Kalorien pro 100 Gramm sind die reichhaltiger als Schokolade!


Diese BCAA Zero Mini-Beutel mischt man in 250ml Wasser und geniesst sie vor dem Training. Ich habe Mango-Pineapple probiert. Ein wunderbar fruchtiger Geschmack, kein Bisschen künstlich. Nur das Problem: Ich mir schmeck nur Wasser und Red Bull. Cola und Co. bringe ich nur Schlückchen für Schlückchen runter. Einen Ice Tea austrinken? Die reine Strafe. Fanta, Sprite und Schorle noch schlimmer. Smoothies und Säfte... Bäähh! Selbst wenn ich Wasser mit Fruchtgeschmack angeboten bekomme, ziehe ich reines Wasser vor. Oder Magnesium-Brausetabletten mit leckerem Organgengeschmack nehme ich nur im Notfall bei Muskelzuckungen.
Ob ich deswegen wohl auch keinen Alkohol mag..?
Milchprodukte mag ich aber... Milchkaffee, warme Schoki, Shakes.. Hmmm lecker!

Danke Mama, dass du mich so gut erzogen hast und mich an Wasser gewöhnt hast!

Darum ist dieses BCAA nichts für mich, aber wenn ihr Soft Drinks mögt, werdet ihr es lieben!

Der ZERO BAR schmeckte nach bittersüssen Kokos-Makronen. Es war eine klebrige Masse mit Kokosnussfasern drin, sehr gewöhnungsbedürftig aber gut. Davon braucht ihr übrigens sehr wenig um eure Gelüste zu stillen, was ich echt top finde!

Für Veganer bietet Muscle Attack übrigens Präparate mit Erbsen- und Reisproteinen an. Für Allergiker gibt es zahlreiche Produkte ohne Laktose und Gluten. Ist also für alle etwas dabei. :-)

Danke liebe Michele, dass ich so viele aussergewöhnliche Leckereien testen dufte!

Noch eine kleine Bemerkung am Rande: Ich habe weder für die Shopvorstellung noch für die Produktereview von Muscle Attack Geld bekommen! Sie hat mir spannende, auf mich zugestimmte Proben, teilweise sogar in Originalgrösse, wie ihr seht, zur Verfügung gestellt und mehr wurde nicht abgemacht. Ich lasse mich mir nie vorschreiben, wie und was ich schreiben muss. Wenn mir was nicht so gefällt, dann will ich auch ehrlich sein. Eine Unternehmung, die hinter ihrem Angebot steht, hat genug Selbstbewusstsein und muss keine Bloggerin für eine gute Bewertung bezahlen.
Es geht doch beim Bloggen darum, dass man gute Erfahrungen mit den Lesern teilt. Wenn mir die Michele sympathisch war und gut beraten hat, warum darf ich dann nicht darüber schreiben? Aber zu diesem Thema werde ich mich in einem weiteren Blog-Post äussern.

Wäre eines dieser Leckereien etwas für euch? Habt ihr noch Fragen? Wie steht ihr zu Shop-/Produkte-/ oder Blogvorstellungen?

Vanessa

Kommentare:

  1. Liebe Vanessa

    Hattest Du schöne Ostertage?

    Das klingt alles sehr spannend!

    Ich habe so was noch nie ausprobiert! ;oD

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jacqueline

      Ich hatte schöne Ostertage und du?

      Liebe Grüsse
      Vanessa

      Löschen
  2. Mich würde interessieren wie deine Ernährung jetzt so aussieht :)

    Ein Post dazu wäre super :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lasse dich also entscheiden, was ich morgen blogge: Willst du, dass ich morgen erzähle, wie viel ich mit dem Blog verdiene oder mein Food Diary? Richte dich nach deinen Wünschen. :-) Ich dachte, ich könnte das Food Diary erst übermorgen machen, damit ich nicht jeden Tag über Essen schreibe haha...

      Löschen
    2. Das Food Diary am Donnerstag :) Bin schon gespannt ❤

      Löschen
    3. Okay... du bist der Boss. ❤️ Falls du noch mehr Wünsche hast, her damit. 😊

      Löschen
  3. ich glaube auch eine Mutter welche ihren Kindern ab u an sagt gibt erzieht gut...Unglaublich von was manche Urteile abhängig gemacht werden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar wir haben auch alles zum trinken bekommen. Auch Cola, Sprite und alle möglichen Säfte. Da wir aber an Wasser gewöhnt wurden mögen wir das sehr. Gewisse Menschen bekommen ohne Geschmack gar keinen Schluck runter.

      Löschen
    2. Welches Urteil denn? Habe nie über Mütter geurteilt, die ihren Kinder neben Wasser anderes zu trinken geben. Denn wie gesagt hat meine Mama auch gemacht. Bitte richtig lesen und nichts unterwerfen...

      Löschen
    3. oh man das ist ja unglaublich.. einfach nichts dabei denken Vanessa! :) <3
      Die Produkte hören sich sehr interessant an :) <3

      Löschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt echt spannend ich kenne es noch nicht und habe es auch noch nicht ausprobiert aber ich habe mit Sport eh nichts am Hut eher mit Essen :D

    AntwortenLöschen
  6. Wooooooow was für ein mega tolles Paket!!! Ich beschäftige mich viel mit dem Thema Proteine, Sport etc und fand das deswegen mega interessant :) Allerdings bin ich mit meinem Eiweiß Pulver sehr zufrieden und werde vermutlich nie wechseln, bin da ein Gewohnheitstier :D

    AntwortenLöschen
  7. Das klingt sehr interessant und kannte ich vorher noch gar nicht.
    Ein wirklich toller Post. <3

    Liebe Grüße,
    Lara
    http://www.likethewayidoit.de/

    PS. ich habe auf meinem Blog gerade ein Gewinnspiel, bei welchem man eine Lockenstab ein Glätteisen und eine Heißluftbürste gewinnen kann.
    ich würde mich sehr freuen, wenn du mitmachst. <3

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)

    Ich bin wieder zurück :) Hoffe du hattest schöne Osterfeiertage :)

    Früher dachte ich immer, dass man von Proteinshakes zunimmt, aber seit einiger Zeit nehme ich nach dem Sport immer einen Shake (allerdings von Gymqueen) zu mir und nehme ab. :) Kann es nach dem Sport wirklich empfehlen, soll auch vor Muskelkater schützen.

    Die Whey Bites klingen total lecker und ich liebe Erdnuss :D Werde mal im Shop vorbeischauen :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  9. Das hört sich wirklich gut an. Als gelernte Sport- und Fitnesskauffrau bin ich nicht gegen Nahrungsergänzungsmittel, allerdings sollte man dort immer vorsichtig sein. Die Produkte von Muscle Attack hören sich aber wirklich gut an. Besonders toll finde ich das auf Kohlenhydrate verzichtet wird.

    Liebe Grüße Kristina von KDsecret

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...