Freitag, 21. Juli 2017

The POREfessional Benefit

Hallo Mädels

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass meine Poren immer grösser werden... Bin ehrlich gesagt schon etwas ratlos. Meine Schwester ist einfach die Beste und hat mir The Porefessional geschenkt, nachdem ich ihr von meinem "Problem" erzählte. Schon 2014 habe ich dieses angebliche Wunderprodukt getestet, leider ohne Erfolg. Trotzdem wollte ich ihm eine zweite Chance geben.


Danke mein Schatz für dieses Geschenk! <3

Das Problem ist einfach, dass ich gigantische Löcher im Gesicht habe, die sogar zu richtigen Kratern werden, wenn ich mich schminke. Meine Schwester hat gesagt, ich soll die Paste nicht einreiben, sondern auf die Haut legen, ähnlich wie "spachteln". Leider reicht das aber bei mir aber nicht für einen ebenmässigen Teint... Bin echt ratlos... Darum hoffe ich jetzt auf euch:

Habt ihr Tipps, wie ich meine Poren verfeinern kann? Würde mich sehr über eure Hilfe freuen. <3

Es gibt ja sogenannte Porensauger... Habt ihr ein solches Gerät schon mal ausprobiert?

Vanessa

Kommentare:

  1. Ich hab das selbe Problem Süße :( Falls du etwas wirksames findest, lass es mich wissen 😘

    AntwortenLöschen
  2. Das Gerät soll ja echt super sein, aber selber habe ich das noch nicht ausprobiert...
    Dampfbäder sind gut :)

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

    AntwortenLöschen
  3. This is so inspiring! I love the post:)
    www.soslubadem.blogspot.com.tr

    AntwortenLöschen
  4. lieb von deiner Schwester dass sie dir das Produkt gegeben hat, aber schade dass es nicht geholfen hat :(
    ich benutze immer was von Catrice, schicke dir wenn ich später zuhause bin ein Bild davon :)
    <3

    AntwortenLöschen
  5. Schade, dass es dir nicht geholfen hat. Ich finds echt gut. Der Primer von The Ordinary soll sehr gut sein, hsb den neulich mal mitbestellt, aber noch nicht ausprobiert. Hat den Test der Primer gewonnen. Google das mal. Was für ne Gesichtspflege benutzt du? Wenn deine Poren immer größer werden, kann es vielleicht sein, dass du die falsche Pflege für deine Haut benutzt. Meine Trainerin hat uns ein paar Tipps gegeben. Ich schreib dir nachher mal und schick dir ein paar Bilder 💜

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Tipp. Werde es mal googlen, erst werde ich aber noch bisschen mit dem Porefessional üben. :-) Ich verwende seit einigen Monaten Sanctum, bin sehr zufrieden und vertrage die Produkte auch gut. Habe mir aber schon einige Male überlegt, ob die Pflege nicht zu reichhaltig für meine Teenie-Haut (mit Mitte 20!!!) ist. Meine Haut ist dadurch schön weich und nicht mehr so trocken geworden. Aber da ich sehr ölige Haut habe und sich das mit den Jahren nie geregelt hat, weiss ich nicht, ob ich auf andere Gesichtspflege umsteigen soll... Vielen Dank für die Tipps, bin schon gespannt. Bist meine Expertin. <3

      Löschen
  6. Love it! Happy weekend dear.


    BEAUTYEDITER.COM

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Vanessa, ich liebe das Porefessional, das einzige Produkt, mit dem meine auch stark vergrößerten Poren (gerade im Wangenbereich, durch Akne früher) zuverlässig abgedeckt werden. Eigentlich halte ich nicht viel davon, sich ständig Silikon ins Gesicht zu klatschen, aber hier sehe ich mehr den Nutzen. Gott sei Dank ist es ja sehr ergiebig und hält lange. Liebe Grüße und danke fürs Kommentieren bei mir - hab Dich abonniert, sieht nett hier aus :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe hormonbedingt auch schon immer mit großen Poren im Gesicht zu "kämpfen". Das Porefessionell von Benefit habe ich erst kürzlich mal ausprobiert und finde, es funktioniert bei mir ganz gut. Aber leider hat da ja jeder eine andere Hautstruktur. Wenn ich mich danach schminke, sind die Poren auf jeden Fall kaschiert...aber ganz weg sind sie natürlich nicht, leider ;)
    Liebe Grüße,
    Christina ♥ https://caliope-couture.com

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, leider habe ich auch keinen passenden Tipp, denn mir ergeht es leider ähnlich. Manchmal sieht es richtig ungepflegt aus. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  10. Den Primer wollte ich auch schon immer mal testen, aber habe ich mich dann warum auch immer doch für den von Bareminerals entschieden.
    LG Tina

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...