Dienstag, 16. Januar 2018

Alles über meine Augenbrauen

Hallo meine Süssen

Wer von euch liest Vanessa's Beauty Blog schon seit Anfang an? Vielleicht könnt ihr euch erinnern, dass meine Augenbrauen regelmässig Thema waren. Damals waren sie sie einfach zwei geschwungene Striche, die ich rückblickend nicht schön finde. Aber genau dafür wurde ich gefeiert. "Vanessa, wie kriegst du deine Augenbrauen so hin? Wow deine Augenbrauen! Kannst du bitte mal über deine Augenbrauen bloggen?" Ich wurde regelrecht überhäuft mit solchen Kommentaren.

Seither hat sich viel getan. Ich habe Permanent Make-up und Microblading ausprobiert und meine Augenbrauen haben heftig "zugenommen". Zum Glück waren die Härchen auch nicht all zu nachtragend und sind auch brav nachgewachsen.

Meine Augenbrauen gefallen mir, wie sie jetzt sind, momentan am besten. Auch wenn das PMU verblasst und rote oder graue Schatten geblieben sind. Das heisst aber nicht, dass ich sie immer so lasen werde. Ich bin Vanessa und das heisst ich bin immer offen für Neues. Zum Teil auch für euch, denn ich will euch immer wieder mal Neuigkeiten aus der Beautybranche präsentieren.

Die liebe Katja von Exito Beauty hat mir erzählt, dass sie auf einer Fortbildung eine neue, patentierte Methode zur Anhebung der Augenbraue mit Hyaluronsäure gelernt hat. Genau das liebe ich bei Exito Beauty: Es wird sehr viel Wert auf Weiterbildungen gelegt.

Bisher hatte ich nur Erfahrungen mit Hyaluronsäure in den Lippen gemacht. Katja hatte mir mal gesagt, dass diese Region die schmerzhafteste ist. Also dachte ich, dass ich nichts zu verlieren habe, wenn ich eine Unterspritzung im Gesicht machen lasse. Nicht zu vergessen: Ich habe dann einen Vergleich, über den ich euch berichten kann. Ich weiss, dass viele von euch meinen Blog vor allem für die Beauty-Behandlungen lesen. Für viele ist das leider noch immer ein Tabu-Thema.

Kurz nach Weihnachten war ich dann bei Exito Beauty in Basel. Sie haben ja Standorte in der ganzen Schweiz.

Katja hat mir, nachdem die Betäubungscreme gewirkt hat, einen Stich links und einen rechts gemacht. Denn der Filler wird mit einer stumpfen Kanüle injiziert. Damit soll das Gewebe nicht so verletzt werden.

Wenn wir schon beim Thema sind: Katja hat meine Augenregion sorgfältig abgetastet und angeschaut. Sie hat gesagt, ich hätte viele, kleine Gefässe und wahrscheinlich wird die Stelle bisschen blau werden. Aber wisst ihr was??? Ich wurde überhaupt nicht blau! Das unterscheidet Katja von allen anderen! Sie kennt die Anatomie des Menschen sehr gut und ist sehr feinfühlig. Wie ihr vielleicht wisst, habe ich schon einige Ärzte und Expertinnen an meine Lippen gelassen. Jedes Mal war ich richtig schlimm blau, wurde sogar völlig geschockt angesprochen deswegen. Von Katjas Arbeit wurden meine Lippen noch nie blau! Das ist echt Gold wert, wenn man nicht alle paar Monate völlig entstellt rumlaufen muss. Eine Schwellung bildet sich dann trotzdem, das ist leider normal.
Ich möchte an dieser Stelle nochmals appellieren, dass es soo wichtig ist, dass ihr nur einen Profi ranlässt. Wird ein Produkt beispielsweise in eine Ader gespritzt, dann riskiert ihr, dass euer Gewebe abstirbt! Wer will ein Leben lang verstümmelt rumlaufen, nur für so einen "Spass"?

Tatsächlich, die Augenbrauen taten bei weitem nicht so weh wie die Lippen. Ich habe lediglich gefühlt, wenn sie das Hyaluron gespritzt hat.

Leider war ich lange, dafür nicht so heftig geschwollen. Es sah so aus, als hätte ich zwei grosse, unterirdische Pickel. Das hielt über zwei Wochen.

Den kleinen, aber feinen Unterschied war sofort ersichtlich. Die Brauen wirken minimal gehoben, das Gesicht wirkt frischer und wacher.


Leider lässt sich der Effekt nur schwer mit der Kamera einfangen. Darum habe ich dieses Foto für euch. Da seht ihr, wo betäubt und anschliessend gestochen wurde. Sehe bisschen doof aus, aber ihr wisst ja, ich teile (fast) alles mit euch. :-)

Falls ihr euch auch gerne verschönern oder einfach nur mal beraten lassen wollt, dann kann ich Exito Beauty sehr empfehlen. Katja ist ein echter Profi. Wenn Nadeln nicht so euer Ding ist, dann schaut euch doch mal meinen Artikel zum Hollywood Peeling an: *klick*. Davon bin ich auch sehr begeistert.

Lässt ihr euch auch gerne verwöhnen und verschönern?

Vanessa

Kommentare:

  1. Ich find katja auuu mega guet, ich bin so froh sie zgfunde ha. Und das dur dich, danke vel mol :-) ich find sie echt super ☺️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern. <3 Für das hani doch min Blog gründet, damit ich mit eu teile chan was ich guet find. Wenn du oder anderi Leserinne z'friede sind denn isch es für mich s'grösste Gschenk. *_*

      Löschen
  2. Ich finde, dass du es überhaupt nicht nötig hast. ❤️
    Habe bis jetzt noch nichts an mir machen lassen.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vanessa

    Du hast einen sehr interessanten Bericht geschrieben, ich habe ihn sehr gerne gelesen!

    Hab einen schöne Tag!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es super, wie du uns da immer mitnimmst! Ich finde solche Behandlungen auch absolut nicht verwerflich, vielleicht würde ich es auch mal tun :) Deine Wimpern faszinieren mich übrigens immer noch! :)

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, das Ergebnis ist sehr gut geworden. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  6. Du schaust toll aus... ich muss ja zugeben, dass ich auch eine Augenbrauenliebhaberin bin. Tolle Brauen geben einfach den Rahmen und machen das Gesicht viel schöner und definierter. Ich liebe ja das Augenbrauengel von Kryolan.
    LG Tina

    AntwortenLöschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...