Mittwoch, 4. April 2018

Amazon Haul April 2018

Hallo meine Mäuschen

Dank Lucas‘ zweiten Wohnsitz in Deutschland komme auch ich in den Genuss von Amazon.


Dieser Wimpernkleber von Fing‘rs ist mein allerliebster. Da er nicht mehr im Handel erhältlich ist, haben ihn mir schon einige Blogger-Freundinnen besorgt und zugeschickt. Ihr seid einfach die Besten! Endlich konnte ich ihn selbst nachbestellen.


Dann noch bisschen Zubehör um mein iPhone am Auto anschliessen zu können. Die Qualität ist echt klasse.

Danke nochmals Lucas. ❤️

Welches sind eure Must Haves von Amazon?

Vanessa

Kommentare:

  1. Fantastic post, so nice and interesting! Love it!
    Enjoy in this day, darling! ♥

    Malefica

    AntwortenLöschen
  2. Wiiiee kein Amazon in der Schweiz?!?!

    Hm, wo ich den Kleber grad so sehe, vielleicht hab ich auch immer einfach sch*** Kleber genommen
    Weil ich glaub die Marke die du gekauft hast ist richtig gut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Lucas fühlt sich in der Schweiz wie in der Steinzeit ohne Amazon 😂😂 Online bestellen ist hier viel teurer und umständlicher.

      Ja der Kleber ist echt der Beste. ❤️

      Löschen
    2. Finde es aber gut dass Amazon bei euch nicht so vertreten ist wie hier in Deutschland denn dadurch gehen momentan viele Einzelhändler vor Ort leider kaputt :-/ Die USA sind da schon weiter was das angeht und sehen Amazon sogar als echte Bedrohung für due Geschäftsleute vor Ort :-)

      Löschen
    3. Da hast du Recht, scheinst dich aber kaum mit der Schweizer Wirtschaft auszukennen. Dieses Problem haben wir seit Jahren noch extremer als Deutschland, da viel im günstigeren Ausland gekauft/bestellt wird.

      Löschen
    4. Hab ich ja nicht behauptet dass ich mich da auskenne und ich rede ja nur von Deutschland und den USA was die Auswirkungen angeht und es stimmt ja aber was ich geschrieben habe .Mit amazon würde es ja dann noch schlechter aussehenaussehen für die Schweiz

      Löschen
    5. Das stimmt, habe mit Lucas vor wenigen Tagen eine Reportage über Amazon gesehen und auch gesagt, wenn Amazon in der Schweiz durchstartet, dann lohnt sich der Handel überhaupt nicht mehr. Wobei Amazon ist schon ein gigantischer Arbeitgeber. Kleine Läden haben hier leider auch so keine Chance mehr. Schade eigentlich, wer meinen Blog schon lange kennt, weiss: Ich bin der grösste No-Name-Laden-Fan den es gibt.

      Löschen
  3. Tolle Sachen 😊 Ich bestelle bei Amazon meistens sowas wie Ladekabel

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Süße,
    wenn dann Bücher. *g* Oder die Handtasche aus meinem letzten Post :)

    ♥ Mella

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön <3 :D

    Da hast du ein paar schöne Sachen gekauft =)
    Ich kaufe bei Amazon gerne Sachen die ich so hier nicht bekomme, zum Beispiel coole Perücken und sowas :D

    AntwortenLöschen
  6. Uii eine tolle, feine Ausbeute von Amazon. Der Wimpernkleber hört sich gut an. Vielleicht ist der ja was für mich.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  7. Freut mich, dass du jetzt auch bei Amazon shoppen kannst meine Liebe :-)) Ich bestelle andauernd irgendetwas bei amazon... das ist glaube ich der Shop, wo ich am meisten von allen kaufe :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Nachteil der Einzelhändler vor Ort leider denn immer mehr Geschäfte schließen...

      Löschen
  8. Meine Mutter hat ein Postfach in DE, von dem her gehts. Ich bestell aber sehr selten in DE oder sonst wo. Ich bin froh, haben wir alle Arbeit hier in der Schweiz :-) So Handy-Zubehör finde ich auch immer günstig bei Interdiscount oder so. Aber ich hab ein wenig den Vorteil, ich arbeite in Aarau, habe genug Möglichkeiten hier und muss nicht oft was bestellen. Aber so grundsätzlich gegen das Einkaufen im Ausland bin ich schon nicht, ich mag DM und so ja auch. Aber ich versuche so oft es geht in der Schweiz einzukaufen. Aber ja, wir werden hier schon oft über den Tisch gezogen.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...