Freitag, 6. April 2018

Per Zia Suora

Hallo meine Süssen

Die letzten Tage war ich wieder traurig gestimmt. Nonnas (Grossmutters) Schwester verstarb in der Nacht vom Ostermontag auf ihren 91. Geburtstag.

Meine Grosstante hatte ein langes, erfülltes Leben als Nonne. Gott und der Kirche zu dienen erfüllte sie bis zum Schluss mit Freude und Stolz. Auch wenn sie in letzter Zeit immer mal wieder mit einer Lungenentzündung und anderem zu kämpfen hatte, war sie bis am Schluss relativ selbstständig und konnte sich den Sachen widmen, die ihr Spass gemacht haben, wie zum Beispiel zum Gottesdienst zu gehen. Sowas ist echt wertvoll und das fand ich auch bei Lucas‘ Oma schön, die vor einem Monat gestorben ist.


Als ich mit Lucas am Karfreitag bei den Eltern meiner Mama zu Besuch war, schlug ich vor, Zia Suora, also „Tante Nonne“ anzurufen, da ich kostenlos nach Italien telefonieren kann. Das war also unser Abschied und wir konnten ihr noch zum letzten Mal sagen, dass wir sie lieb haben. Dann hat Gott sie uns genommen. Wisst ihr, welchen Gedanken ich schön finde? Sie hat bestimmt einen Platz im Himmel. Wenn nicht sie, wer dann?

Das Schlimmste war, meine Oma so leiden zu sehen. Ich habe sie an den Zürcher Hauptbahnhof gefahren, damit sie von dort aus mit dem Bus nach Süditalien fahren konnte. In Gedanken war ich ständig bei ihr, den die Reise dauerte ca. 20 Stunden. Nicht gerade ein Zuckerschlecken, vor allem nicht in ihrem stolzen Alter. Die ganze Tortur wird sie im Juni wieder über sich ergehen lassen müssen, denn meine Grosseltern wollen den ganzen Sommer in ihrer Heimat verbringen.

Bin ich froh, ist der Verlust von Papa schon fast sechs Jahre her. Sonst hätte mich das noch mehr aus der Bahn geworfen. Trotzdem vermisse ich ih jeden einzelnen Tag. :(

Könnt ihr mit dem Tod umgehen?

Vanessa

Kommentare:

  1. oh nein! :( das tut mir so leid! meim herzliches beleid! :(
    in euren Herzen werdet ihr immer miteinander verbunden sein! Du weißt ich bin immer für dich da, wenn du reden willst ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Schatz für alles ❤️ Wir haben ja schon auf whatsapp geschrieben. ❤️

      Löschen
  2. Das tut mir sehr leid. Mein herzliches Beileid 😪❤

    AntwortenLöschen
  3. Oh man! Mein Beileid :* Traurig, dass in so kurzer Zeit zwei Menschen aus deinem Leben gingen.
    Dass deine Tante sich für ein Leben mit Gott entschied ist, war für sie bestimmt sehr erfüllend und sie hat gewiss jeden Tag auf Erden als wertvoll angesehen.

    Ich kann verstehen, dass du deinen Papa vermisst, aber er passt immer auf dich auf!

    Ich habe bisher (zum Glück!!!) noch niemanden in meinem "engeren Kreis" verloren... Und dafür bin ich sehr dankbar!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte ❤️ Ich hoffe das bleibt noch lange so, dass du niemanden verlierst. ❤️

      Löschen
  4. Siw hat ein stolzes Alter erreicht mein Schatz ❤ Arme nonna :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja das hat sie und sie konnte bis zum Schluss machen was ihr Freude gemacht hat, wie deine Oma. Aber es tut weh zu wissen das Nonna so leidet, genau so wie es mir wegen dir das Herz zerbrochen hat wegen Oma. 😢😢😢

      Löschen
  5. Siw hat ein stolzes Alter erreicht mein Schatz ❤ Arme nonna :(

    AntwortenLöschen
  6. Das tut mir sehr Leid 😢 Mein herzliches Beileid!

    AntwortenLöschen
  7. Oh nein :( Mein herzliches Beileid!

    Ich persönlich kann leider gar nicht gut mit dem Tod umgehen. Ich weiß noch, wie sehr mich der Tod meines Onkels, der damals an Krebs verstarb, mitgenommen hat. Aber auch der Tod meiner damaligen Haustiere war total schlimm und für mich schwer zu verkraften. Ich will nicht wissen, wie es für mich sein wird, wenn ich einen näheren Angehörigen irgendwann verliere :'(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Süsse ❤️

      Ich kann leider auch nicht mit dem Tod umgehen und es wühlt mich jedes Mal auf. Der Tod meiner Freundin, von meinem Papa und auch ich habe lange um Haustiere getrauert. Verstehe dich also ganz gut. Zum Glück hatten Lucas Oma und diese Tante ein langes, erfülltes Leben. Aber ich habe auch unglaublich Angst davor, dass wieder eine junge Person sterben könnte oder meine Grosseltern. :(

      Löschen
  8. Ein echt toller Produkttest =) Dankeschön

    Oh mein herzliches Beileid =( Ich kann mit dem Tod auch nicht wirklich umgehen. Meine Oma is 2007 gestorben und ich kann das bis heute nicht richtig begreifen =(

    AntwortenLöschen
  9. Mein Beileid! :( Bisher habe ich nur mit dem Tod meiner Oma umgehen müssen, was mir auch 12 Jahre später immer noch schwer fällt. Ich denke oft an sie und unsere schöne gemeinsame Zeit.

    AntwortenLöschen
  10. Das tut mir so leid Süße :( Mein Beileid.
    Ich finde das so unglaublich toll, dass sie Nonne war. Menschen die ihr Leben komplett Gott widmen, ist so schön. Ich stelle mir das Leben sehr harmonisch vor ohne Hass und Neid. Meine Oma fehlt mir jeden Tag.

    AntwortenLöschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...