Montag, 2. Juli 2018

ProjektCare

Liebe BeautyBlog-Fans :)

Ich bin nicht Vanessa, aber wer Vanessas Blog regelmäßig folgt, wird vielleicht schon von mir gehört haben.
Ich habe heute keine Beatytips für euch, aber etwas, dass ebenso schön ist, wie Vanessa und ihr alle:
Zusammen mit sechs Kolleg*nnen haben wir einen Blog erstellt, der schöne Geschichten aus der (Alten)Pflege an die Öffentlichtkeit bringen soll – denn noch immer wird der Beruf „Pflege“ in den meisten Ecken dieser Welt als minderwertig angesehen, auch, wenn man das nicht so glauben mag – die negativen Schlagzeilen und Skandale beherrschen die Medien, wenn es um Pflege geht, für die guten Dinge fehlt der Platz, die Lust, die Zeit oder das Geld. Es gibt viele Gründe, weswegen eine Zeitung sich dazu entschließt lieber darüber zu schreiben, dass einem Pflegebdürftigen das Abendessen verwehrt wurde, als darüber, dass eine Pflegekraft das Bett einer dementen und bettlägerigen Bewohnerin auf den Balkon geschoben hat, damit sie sich die Sterne ansehen kann.


Wir sechs möchten genau sowas schreiben, denn es gibt so viele unendliche Geschichten, die einfach schön sind und ich möchte nicht eher Ruhe zu diesem Thema geben, bis jeder Mensch kapiert hat: Pflege ist toll, Pflege macht Spaß und die Pflege wird gebraucht.
Wir und ich möchten euch also nun herzlich dazu einladen unserem Blog „ProjektCare“ zu folgen, es wird jeden Sonntag eine neue Geschichte aus allein Teilen Deutschlands hochgeladen und wenn es gut läuft verdoppeln wir die Posts.
Es würde uns auch freuen, wenn ihr den Link auf euren sozialen Medien teilen und verbreiten würdet, sodass so viele wie möglich schöne Geschichten lesen können, die zeigen, wie wertvoll unser Beruf ist.
Vielen Dank und eine wunderschöne Zeit wünsche ich euch,
danke an Vanessa, für die erneute Hilfe in Sachen Pflege, du bist großartig!

Liebe Grüße
Fabrice und das Team von ProjektCare

Kommentare:

  1. Ein wichtiges Projekt, find ich toll Dass Vanessa dafür ihren Blog zur Verfügung stellt!

    Alles Liebe www.bohemianloverbabe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Fabrice

    Vielen Dank für diesen tollen Text und die lieben Worte an mich und meine Leserinnen. Ihr Pfleger/innen seid so toll! Ich werde euch immer wieder die Plattform auf meinem Blog bieten und euch unterstützen. Ihr seid so gute Menschen!

    Ich sag ja immer: Schönheit beginnt bei der Pflege. Auch ältere Menschen sollen das Recht darauf haben. Auch auf schöne Momente mit euch Pflegern.

    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vanessa,

      ich danke dir sehr! Durch dich bekommt man eine größere Reichweite und erreicht Menschen, die vielleicht nicht bewusst auf das Thema Pflege schauen würden :)

      Die Anerkennung und Wertschätzung die wir Pflegekräfte von Menschen wie dir und deinen Leser*innen bekommen, macht es möglich, dass wir und ich auch nach einem 12 Stunden Tag noch motiviert und voller Freude und Spaß weitermachen.

      Liebste Grüße aus Bremen!
      Fabrice

      Löschen
  3. Das ist ein tolles Thema. Meine Mama arbeitet schon seit über 20 Jahren in der Pflege. Sie arbeitet mit körperlich und geistig Behinderten Menschen zusammen. Sie liebt ihren Job auch wenn es manchmal nicht immer leicht ist.

    Dankeschön mein Schatz <3 Ohja ich bin mega stolz. Kuss zurück <33

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Idee so schön!

    Ich werde den Blog sehr sehr gerne besuchen kommen!

    Habt einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  5. Ja fing schon ohne Italien und Holland komisch an. Das Deutschland raus is finde ich gut :D Haben sie mal einen Dämpfer bekommen.

    Ein sehr interessanter Post =) Das Projekt klingt wirklich super. Pflege is wirklich ein wichtiges Thema, auch wenn es oft runter gespielt wird =)

    AntwortenLöschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...