Montag, 20. August 2018

Flop Dermaroller

Hallo meine Süssen

Mein Blogpost über den Dermaroller *klick* war ein echter Erfolg und viele haben sich eine ausführliche Review gewünscht. Da kommt sie endlich. :)

Einige haben gefragt, wie so ein Ding überhaupt aussieht. Hier habe ich ein Foto von dem Kopf mit den Nadeln für euch:


Wie ihr vielleicht aus dem Titel entnehmen könnt, konnte mich diese Methode nicht überzeugen. Auch wenn viele versprechen, dass man mit wenig Aufwand grosse Erfolge erzielen kann. Ich fand dieses Desinfizieren anstrengend und nach jeder Behandlung brannte meine Haut. Und dann muss man das auch immer so einplanen das man am Folgetag die Sonne meidet und sich fett eincremt. Da ich leider keine Besserung feststellen konnte, habe ich irgendwann damit aufgehört.


Ich hatte dazu aber noch ein teures Serum bestellt. Das wollte ich unbedingt aufbrauchen, also habe ich meine Gesichtscreme gegen dieses Liquid getauscht. Bei dieser Hitzewelle dieses Jahr das Beste, da es schön leicht ist. Das hat meinem Gesicht echt gut getan, mein Hautbild hat sich verfeinert. Eventuell liegt das aber auch an der Sonne. Ihr wisst ja, nichts hilft bei mir so gut wie Sonnenstrahlen gegen Unreinheiten.

Habt ihr sowas schon mal probiert? Zuhause oder bei der Kosmetikerin?

Vanessa

Kommentare:

  1. Ich han das immer bi minere Kosmetikerin gmacht, glaubs öpe 5 mol.. be sletscht mol gsi vor 4 mönet und mini huut isch immer no wonderschön.. ich finds mega guet ☺️
    Mini schwöschter & ich mached eus dihei immer de rügge mit dem, mir hend beidi so trochni/schuppigi huut ufem ruuge 🙈 finds mega guet ☺️☺️☺️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für de Tipp 😘 wirds also au emal bi de Kosmetikerin probiere oder mal am Körper. Denn hani ihn ned für nüt kauft. Wobi, ich ha ja Problemhut im Xicht, am Körper bini recht z‘friede...

      Löschen
  2. Ja läuft mal wieder was besser, sehr praktisch zur Gamescom :D

    Schade dass dich die Methode nicht überzeugen konnte. Ich habe sowas noch nie probiert, brauch ich auch nicht unbedingt =) Meine bisherige Gesichtspflegeroutine is auch so gut *lach*.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte das mal bei der Kosmetikerin probiert, einmal war es total gut, da war es aber auch extrem teuer, bei der andere Kosmetikerin wo es günstiger war, war es nicht so gut. Für zuhause wäre mir das auch zu aufwendig. Meine beste Freundin hat auch so ein Teil und ihre Haut sieht seitdem echt extrem gut aus.

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte auch mal einen, aber mir war das zu schmerzhaft um selber anzuwenden :-)

    AntwortenLöschen
  5. Die Sonne hilft bei dir echt sehr gut ❤ macht dir immer schöne Haut ❤

    AntwortenLöschen
  6. Ich hatte auch so einen Dermaroller mal bei einem Gewinnspiel einer lieben Bloggerin gewonnen, doch leider habe ich das überhaupt nicht vertragen, obwohl ich denke, dass so ein Teil wirklich was bringen kann, da war ich schon sehr traurig und enttäuscht :/

    AntwortenLöschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...