Freitag, 7. September 2018

Flop Grace & Stella Foot Peel Mask

Hallo meine Süssen

Vor einigen Monaten habe ich euch erzählt, wie begeistert ich von den Anti-Hornhaut-Socken von Summer Foot *klick* war. Ein knappes, halbes Jahr später habe ich mich an eine andere Marke gewagt und was soll ich sagen? Es war eine totale Katastrophe!


Meine Füsse waren noch nie so eklig! Sie wurden trocken und rissig, aber die Haut hat sich nicht abgepellt.

In der Anwendung habe ich bestimmt nichts falsch gemacht und selbst einweichen und abfeilen brachte nicht zum gewünschten Ergebnis. Da musste professionelle Hilfe her.

Ich bin zu New York Nails in Karlsruhe, dort wo ich auch meine Gelnägel machen lasse. Die Dame hat echt gute Arbeit geleistet. Retten konnte sie das Ganze nicht. Meine Haut ist bis in tiefe Schichten geschädigt, lässt sich aber nicht ablösen.

Daher würde ich euch empfehlen die Finger oder besser gesagt die Zehen vom Produkt von Grace & Stella zu lassen und lieber zu Summer Foot zu greifen. Oder zu euch Fuss-Peel-Masken, die empfohlen wurde, nachdem sie jemand getestet hat und zufrieden war.

Momentan bin ich echt ratlos, nichts hilft... Wahrscheinlich werde ich meinen Füssen einen Monat Ruhe gönnen und dann die Socken von Summer Foot bestellen.


Da momentan in der Blogger- und Insta-Welt absolute Transparenz gelten sollte, wollte ich noch hinzufügen, dass ich die beiden Fuss-Produkte unbezahlt zur Verfügung gestellt bekommen habe. Trotzdem bin ich immer ehrlich zu euch. Die Pediküre habe ich von meinem eigenen Geld bezahlt. Bin da ganz normale Kundin.

Habt ihr Tipps für mich? Ist euch auch schon mal so was passiert?

Vanessa

Kommentare:

  1. Ohje, dass ist echt ärgerlich. Die Meinungen zu diesen Masken sind sehr gespalten, egal von welcher Maske. Vielleicht sollte man wirklich lieber zur professionellen Fußpflege gehen.
    Gönn deinen Füßen erstmal eine Pause 😘

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung an deine Füße süße. Ich benutze immer ein Wasserbad für die Füße und einen Hornhautstein. Ich finde diese ganzen Insta und Co Regeln Schwachsinn......

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, das klingt ja wirklich nicht gut. Die von Summer Foot habe ich mir nach deiner Review ja auch gekauft und war sehr begeistert :) Hätte nicht gedacht, dass diese so schlecht sein kann. Hätte aber wohl auch gesagt, erstmal etwas Ruhe und dann nochmal die gute Maske drauf :)

    AntwortenLöschen
  4. Ah du meine Güte... das ist so schade, dass deine Füße und natürlich du so eine schlechte Erfahrung gemacht hast, aber danke für deine ehrliche Meinung :* ich fand die Summer Foot Produkte auch super und trotzdem habe ich mich hinreißen lassen und hatte die neuen Peeling Socken von Balea getestet. Mit denen war ich auch überhaupt nicht zufrieden... ich hatte mehr als zwei Wochen einen Peelingprozess und es wollte einfach nicht aufhören... ich war so unglücklich in der Zeit, weil die Füße ja so trocken und "häßlich" sind. Ich will nochmal von Tony Moly ein Produkt probieren. Aber, wenn das auch nicht klappen sollte, bleibe ich bei den Summer Foot Produkten.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deine ehrliche Meinung. Deswegen mag ich deinen Blog so, weil du so offen und authentisch bist! Meine Freundin hat vor 2 Jahren eine ähnliche Erfahrung mit einer Fußmaske gemacht wie du (meine es war eine von Sephora) und die Füße sahen den ganzen Urlaub nicht schön aus. Seitdem bin ich diesen Masken kritisch gegenüber eingestellt. Aber was du von summer feet berichtet hattest, klang ja wirklich gut. Ich persönlich geh aber eh lieber regelmäßig zu Pediküre.

    AntwortenLöschen
  6. Ich bisher auch nicht, aber nun wird das mit den schönen Modellen geändert =) Die Unterwäsche von Primark mag ich leider überhaupt nicht, die hält bei mir nichts aus :D H&M habe ich früher oft gekauft, mittlerweile seltener. Ich kaufe meist bei Hunkemöller oder Beate Uhse ein :D

    Mir is sowas glücklicherweise noch nie passiert. Mach für meine Füße aber auch nur Fußbäder und Cremes und keine solchen Masken wie sie auch von Balea derzeit angesagt sind.

    AntwortenLöschen
  7. Mein Kuscheli hat grobe Füssle bekomme.. Kackö :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und es wird einfach nicht besser 😩 jetzt streichelst du sie nicht mehr so gerne 😢

      Löschen
  8. Oh nein, hört sich gar nicht gut an - du Arme!
    Diese Anti-Hornhaut-Socken klingen dafür super interessant. Haben die echt geholfen? Ich habe nämlich auch ziemliche Probleme mit Hornhaut an den Füßen und muss mir unbedingt mal eine Pediküre gönnen... Solche Socken wären aber trotzdem super!

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Maske von Summer Foot entfernt mehr Hornhaut als jede Pediküre. Aber eben nicht alle sind gut. Die ist voll der Flop. :(

      Löschen
  9. Die Nägel sind voll schön :)
    Ich persönlich finde French geht immer, ist auch immer noch sehr gefragt bei den Kundinnen.
    Aber Babyboomer ist auch sehr schön.

    Vivien-Josefine (mywaytokona)

    AntwortenLöschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...