Donnerstag, 29. November 2018

Brautkleider anprobieren mit Cousine

Hallo meine Süssen

Ihr wolltet ja, dass ich euch bei unseren Hochzeitsvorbereitungen mitnehme. Heute darf ich euch von einem wunderschönen Tag erzählen.

Meine Cousine haben uns in einem Brautmodengeschäft in der Zürcher Innenstadt getroffen. In DEM Zürcher Brautmodengeschäft um genau zu sein. Der Empfang war sehr freundlich und kompetent und die Beratung genau so.


Ich hatte genaue Vorstellungen von meinem Kleid. Die Verkäuferin riet mir aber auch mal komplett andere Modelle anzuprobieren. Natürlich habe ich zugesagt und war sehr dankbar nahm sie sich so viel Zeit für mich.

Das erste Kleid war ein Fallendes. Davon habe ich mir nicht so viel erwartet, als sie aber die Schleppe richtete stand ich vor dem Spiegel und dachte: wow!

Das nächste nenne ich mal „Herzogin Kim K Kleid“. Es war aus schlichtem, weissen Crepe Stoff und mit sehr vielen Swarovski-Elementen am Ausschnitt, vorne und hinten, versteht sich. An den Seiten der Hüfte / des Pos hatte es Push-ups. Schwer euch zu erklären, aber da war mehr Material, ähnlich wie Cups im BH. Also hatte ich noch mehr Hüften als ich ohnehin schon habe, wie eine Kardashian halt. Von Vorne hatte es etwas Adliges, so im Vintage Stil. Von hinten war es atemberaubend. Mein Rücken glitzerte so schön und dann kam der Fokus auf den wohlgeformten Hintern.
Da es aber vorne nicht so sass wie ich es mir vorstellte, war es nicht das Richtige.

Dann kam ein ganz klassisches Brautkleid mit A-Linie, was schon eher meinen Vorstellungen entspracht. Aber eben nur fast...

Endlich! Ich schlüpfte in mein langersehtes Prinzessinnenkleid. Die Beraterin hatte 20 Jahre Erfahrung und riet mir das als letztes anzuprobieren. Viele Frauen sind sehr enttäuscht, wenn sie sich dann doch nicht wohl fühlen in einem Kleid von dem sie schon so lange träumen.

Ich wusste aber sofort: Das ist es! Auch meine Cousine und die nette Dame waren gleicher Meinung. Meine Haltung war komplett anders und ich habe gestrahlt. Ich bin mir jetzt sicher: Eines meiner Hochzeitskleider wird so richtig im Princess Style sein. Viele halten solche Sachen ja geheim aber ich als Bloggerin teile das gerne mit euch.

Dieses pompöse Kleid war ein Zweiteiler, bestehend aus Korsett und Tüllrock. Natürlich kommt da noch der Reifenrock dazu... Das Oberteil gefiel mir aber leider gar nicht. Es war mit Blüten-Applikationen bestückt. Habt ihr Vanessa schon mal mit Blumenmuster gesehen..? Leider war dieses das einzige Top, was sie im Angebot hatten. Sehr ernüchternd für DAS Brautmodengeschäft in der grössten Stadt der Schweiz. Suad hatte sich für ihre Feier vor drei Jahren eine Corsage voller Swarovski-Kristallen gekauft, in genau diesem Laden. Schade führen sie das nicht mehr.

Noch was zum Schluss: Was ein Schleier ausmacht! Probiert die Kleider immer damit, das Ganze hat komplett eine andere Wirkung.

Hoffentlich könnt ihr meinen ausführlichen Beschreibungen folgen und könnt euch alles bildlich vorstellen. Leider durfte man dort keine Fotos machen. Ich stehe aber mit einer aufgestellten Frau in Kontakt, die Kleider selbst schneidert. Sie wird bestimmt einwilligen. Ich will euch da draussen so gut es geht helfen und euch inspirieren, in jeder Hinsicht. Und wie sagt man so schön? Bilder sagen mehr als tausend Worte.


Ich war meiner Cousine Selina so dankbar für die Unterstützung und Geduld und so voller Glück erfüllt. Ab da gehörte meine vollste Aufmerksamkeit ihr. Wir sind zu Starbucks und hatten so richtig viel Zeit zu quatschen und einander zuzuhören. Es ist schön wenn eine Cousine auch eine Freundin ist.

Uns reichte das Gedränge an der Zürcher Bahnhofstrasse irgendwann und wir beschlossen unsere Autos zu holen und uns im Einkaufszentrum ausserhalb zu treffen. Dort hielten sich aber genau so viele Menschen auf... Wir sind wieder kurz in ein Café und dann haben wir Ausschau nach einer neuen Jacke für Selina gehalten.

Tatsächlich haben wir dann auch noch einen schönen Parka mit schwarzem Kunstfell gefunden, der sogar reduziert war. Man hat ihr richtig angesehen wie sehr sie sich gefreut hat und so neigte sich ein wundervoller Cousinen-Tag zu Ende.

Wie sieht euer Traumkleid aus? Wie findet ihr meine Nikes? ;)

Vanessa

Kommentare:

  1. Danke =) Ich weiß, leider haben wir keinen Real bei uns =( Aber ich habe eh schon eine Tasse mit Milky & Schoki, gab es vor Jahren für Kinder Schokolade Sammelpunkte =) Daher bin ich nicht ganz so traurig.

    Klingt nach einem wirklich tollen Tag =) Hab schon zu einer Freundin gesagt, eines Tages fahren wir auch in ein Geschäft, geben uns als lesbisches Pärchen aus und probieren dann gemeinsam Kleider an, das wird lustig :D Deine Nikes stehen dir super.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade sogar den Link meiner Tasse gefunden, auch wenn man nicht viel sieht :D https://www.yasminarosawoelkchen.de/2013/06/kinder-riegel-tasse-und-2-gewinne-sind.html

      Löschen
    2. Hihi dachte ich mir schon, dass du diese Tasse kennst. :)

      Oh ja macht das unbedingt. Es ist doch der Traum jedes Mädchens so ein Kleid zu tragen. 😍👰🏻 Berichte dann bitte darüber. ❤️

      Löschen
    3. Ja ich hoffe sehr, dass ich sie vielleicht noch bekomme, ansonsten is es aber auch nicht schlimm. Hab eh viel zu viele Tassen und kauf ja auch immer wieder welche :D
      Machen wir sicher mal, dauert aber bestimmt noch :D Wir machen dann auch sicher ein Instagram-Shooting xD

      Löschen
  2. Da bin ich ja echt mal gespannt, ob du das passende Kleid findest. Wie hoch ist denn dein Busget???? Für solche Kleider kann man ja ein Vermögen ausgeben. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe kein Budget, Hauptsache ich fühle mich wohl und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

      Und ja, für solche Kleider kann man echt ein Vermögen ausgeben. Dieses Prinzessinnen-Kleid hätte ungefähr 4000 Franken gekostet, das sind 3500 Euro.

      Löschen
  3. hei Cousine ;-)) hab den Tag mit dir sehr genossen und hoffe, wir sehen uns sehr bald wieder! Bin sicher, das deine Zukunft mit Lucas schimmernd sein wird und du glücklich mit ihm bist <3 <3 alles liebe :)

    AntwortenLöschen
  4. Hlrt sich nach einem aufregenden Tag an 😊 Freut mich, hast du gleich ein Kleid gefunden, dass dir so gut gefällt mein Engel ❤❤❤

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt nach einem wirklich tollen Tag. Mein Traumkleid wird auf jeden Fall nicht weiß sein. Das weiß ich schon mal.

    AntwortenLöschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...