Montag, 11. März 2019

Unser Brauttisch

Hallo meine Süssen

Im Februar haben wir uns in einem Café in Karlsruhe mit einem jungen Ehepaar in meinem Alter verabredet. Grund dafür war, dass wir uns einen ganz besonderen Blickfang für unsere Hochzeitsfeier überlegt hatten: einen prunkvollen Brauttisch.


Als die beiden ankamen und wir alle bestellt hatten, tauschten wir uns bisschen aus. Wisst ihr, was wir herausgefunden haben? Wir sind in Karlsruhe Nachbarn und wohnen im selben Block - sie im ersten und wir im zweiten Stock. Welch Zufall! Hätten wir das davor gewusst, hätte man sich auch zu Hause treffen können. :)

Dann haben wir das Thema gewechselt und haben alles rund um den Brauttisch besprochen. Sie ist sehr kompetent Schritt für Schritt alles durchgegangen und konnte uns auf jede Frage eine Antwort geben. Damit wir uns alles gut vorstellen und aussuchen konnten, zeigte sie uns geduldig viele schöne Variationen auf ihrem Laptop.

Sie hat uns sogar angeboten, den Saal mal ohne uns zu besichtigen. Dies ist echt Gold wert, wenn man nicht viel Zeit hat. Allgemein merkt man, dass ihr Vater in der Hochzeitsbranche tätig ist und sie damit aufgewachsen ist. Sie denkt mega mit und so fühlt man sich gut aufgehoben.

Zu dem dekorierten Tisch besorgen sie noch ein Gästebuch. Dies ist nicht nur eine schöne Erinnerung, es ist auch eine super Beschäftigung. Mir kam noch die Idee, die Gäste aufzufordern Fotos von sich dafür mitzubringen. Dies macht das Ganze persönlicher. Meine Trauzeugin hat auch schon schöne Sticker besorgt. <3

Die beiden sind echt ein tolles, eingespieltes Ehepaar. Es war echt so, als würde man mit Freunden, oder eben sympathischen, humorvollen Nachbarn einen Kaffee trinken.


Auch wenn wir schon gehört haben, wir sollen uns die vielen Hundert Euro für einen einzigen, dekorierten Tisch sparen, da man ihn an einer Hochzeit nicht zwingend ich braucht, gönnen wir uns dieses gewisse Extra. Wenn man sich schon so teuer und aufwändig gestylt und gekleidet hat, dann möchte man auch wie ein Prinz oder eine Prinzessin sitzen. Mit dieser Beleuchtung lassen sich auch ganz besondere Fotos machen. Dafür haben wir eine ganz besondere Foto- und Videografin gebucht.

Ich freue mich total auf dieses Highlight an meiner Hochzeit. Ansonsten dekorieren wir kaum. Ihr wisst ja, ich mag es schlicht und weiss. Wir haben von unserer Location aus auch eine atemberaubende Aussicht, da will man auch nicht ablenken. :)

Wenn ihr auch einen so schönen Brauttisch an eurer Hochzeit haben wollt, dann schreibt mir eine E-Mail an vanee92@hotmail.com und ich werde euch die Kontaktdaten geben.

Wäre das für euch oder würdet ihr das Geld anders investieren? Soll ich wieder mehr über die Hochzeitsvorbereitungen bloggen?

Vanessa

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich kenne Brauttische bisher etwas dezenter :-D Aber der sieht schon schnieke aus! Würde mir auch gefallen, allerdings wollen wir nur mit Familie und engsten Freunden heiraten, die Gästeliste ist überschaubar, daher machen wir keinen Brauttisch und investieren das Geld lieber in unsere Hochzeitsreise- oder fürs Buffet/ Catering :-)

    Toll, dass du über die Hochzeitsvorbereitungen bloggst, ich lese gerne bei dir darüber :-)

    Liebsten Gruß,
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie viele Gäste sind es denn bei euch? Diese Feier wird bei uns auch nur im engsten Kreis stattfinden und daher sind wir eine sehr kleine Gruppe. Daher sind gewisse pauschale Kostenpunkte wie DJ, Brauttisch, Fotografin usw. im Verhältnis sehr teuer...

      Würde auch gerne mehr über eure Hochzeit lesen. 😘❤️

      Löschen
    2. momentan bin ich (wenn alle kommen) bei 25 :-) also sehr überschaubar! am liebsten wollen wir im eigenen garten feiern, wir wollen/müssen uns wohntechnisch ohnehin dieses/bis mitte nächsten jahres vergrößern, da wollen wir den umzug und die hocheit kombinieren um kosten zu sparen. ein datum haben wir noch nicht, momentan sind einige dinge (gesundheitlich) dringender, da ist für hochzeitsplanung momentan keine zeit und energie da :-/

      es ist bei uns auch familiär etwas kompliziert, weil ein der familie zerstritten ist, da muss man genau überlegen, ob/wen man eilädt...

      liebsten gruß,
      ela

      Löschen
    3. Ich wünsche euch von ganzem Herzen viel Gesundheit und dann eine wunderschöne Hochzeit in eurem neuen, schönen Zuhause mit viel Frieden. ♥️

      Löschen
  2. Solche Brauttische kenne ich noch gar nicht. Der sieht echt toll aus!

    Ich lese gerne von deinen Hochzeitsvorbereitungen ❤️

    AntwortenLöschen
  3. wow der Brauttisch ist der hammer! Der sieht so edel & wirklich prunkvoll aus, mega schön! 😍
    das mit den Bildern für's Gästebuch ist eine tolle Idee :)
    ich lese auch sehr gerne über die Hochzeitsvorbereitungen ❤

    AntwortenLöschen
  4. Der Brauttisch ist einfach nur wunderschoen. Finde dass eine tolle Idee, das macht echt was her. Wohnt ihr eigentlich halb in Karlsruhe und halb in der Schweiz? Oder plant ihr ganz nach Karlsruhe zu ziehen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Süsse 😘

      Aktuell sind wir in Zürich gemeldet und arbeiten auch hier. Sind aber so oft es geht in Karlsruhe. Wir planen irgendwann als Ehepaar ganz nach Karlsruhe zu ziehen. Unser Nachwuchs soll in Deutschland aufwachsen. :)

      Löschen
  5. Danke lieb von dir =) Ja ich hatte zur Auswahl Alkohol oder Süßes und auf Süßes könnte ich definitiv keine 40 Tage verzichten, dann eher Alkohol :D Auch wenn ich ihn am Wochenende gerne trinke.

    Das nenne ich mal einen luxuriösen Brauttisch. Auf der Hochzeit meiner Freundin war er sehr zurückhaltend, fand ihn aber auch super schön. Jeder hat eben so seine Sicht einer Hochzeit, da is es völlig egal ob viel Bling Bling oder weniger =) Es muss einem gefallen und zu einem passen.

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Maus,
    der schaut mega edel aus. Ich glaube mir wäre er allerdings schon wieder etwas zu prunkvoll. Dafür bin ich einfach nicht der Tyo. :D

    Liebst,
    Mella

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde den Tisch wunderschön *_* Aber für mich wäre er eher nichts :D.

    AntwortenLöschen
  8. wieviele Leute sind an eure Hochzeit eingeladen?

    AntwortenLöschen
  9. Ich kenne diese prunkvollen Brauttische von türkischen Hochzeiten, da wird das immer gemacht :) ich finde die sehen sehr schön aus und sind immer ein Hingucker! Trotzdem würde ich mich an meiner Hochzeit dagegen entscheiden, weil man dadurch nicht mit den Gästen an einem Tisch sitzen kann und sozusagen etwas abseits ist.
    Eure Hochzeitsvorbereitung finde ich sehr spannend und höre gerne mehr darüber :)

    AntwortenLöschen
  10. Bin gespannt wie dann bei uns aussehen wird :)

    AntwortenLöschen
  11. Wow dass ist wirklich ein mega Tisch!
    Zwar würde ich so einen Wahnsinns Tisch auf meiner Hochzeit nicht haben wollen, aber er sieht schon richtig toll aus!
    Es liegt aber daran dass ich mit meinen Gäsen an einem Tisch sitzen möchte.
    Irgenwie hab ich dass nicht so richtig mit bekommen, aber wann heiratet ihr?
    Liebe Grüße
    Sanja von https://made-by-sanja.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. antwortest du den anonymen Kommentaren bewusst nicht mehr?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch doch, wenn ich dazu was zu sagen habe. Allgemein schätze ich es sehr, wenn sich jemand ohne Account oder gar Blog sich die Mühe macht mir zu schreiben. Auf alle Kommentare eingehen kann ich nicht, sonst komme ich nicht mehr zum Bloggen. Lese und schätze alle aber sehr. ♥️

      Löschen
    2. warum hast du dann die anonym-Funktion für einige Zeit rausgenommen?

      Löschen
    3. Weil ich mich um sehr wichtige Dinge zu kümmern hatte und das mein Blog ist und ich die Kommentarfunktion so einstellen kann, wie es für mich am besten ist.

      Löschen
    4. am besten ohne anonym? weil du so keine heiklen Kommentare rauslöschen musst meinst du? natürlich darfst du deinen Blog so verwalten wie du das wünschst. habe nur den Sinn nicht verstanden, weil man ohne Google-Konto sonst gar nicht kommentieren kann.

      Löschen
    5. Deswegen habe ich sie auch wieder aktiviert. Die allermeisten anonymen Kommentare sind richtig herzlich. Löschen muss ich nur 1-2 mal im Jahr welche.
      Da ich Kommentare nicht moderiere, habe ich für die Zeit, wo ich eine Blogpause gebraucht habe, die anonymen deaktiviert. So muss ich nicht regelmässig die Kommentare checken...

      Löschen
  13. Wow, der sieht ja schon toll aus! Finde, wenn man schonmal heiratet, dann darf es auch was Besonderes sein :)

    AntwortenLöschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...