Montag, 13. Mai 2019

New-in Mai 2019

Hallo meine Lieben

Von meiner Schwiegermutter habe ich, neben einem Kinogutschein und viel Schokolade, einen Duschvorhang zu Ostern geschenkt bekommen.


Woher hat sie gewusst, dass wir einen neuen brauchen? Unseren alten bekommen wir einfach nicht mehr sauber. Ihr wisst ja, ich liebe weiss und der Spruch ist cool. Das Material ist auch bisschen hochwertiger als beim bisherigen. Unten mussten wir leider ein Stück abschneiden.


So, jetzt werden sich vielleicht einige wieder darüber aufregen, dass ich darüber blogge. Ich habe mir schwarze Unterwäsche bei H&M nachgekauft. Dieses Modell kaufe ich immer wieder und kann ich euch sehr empfehlen. Sehr angenehm zu tragen mit dem Baumwollanteil.


Dann noch einen neuen Wimpernkleber von Revlon...


...und mein geliebtes Waschmittel.

Was habt ihr euch diesen Monat gekauft? Was könnt ihr empfehlen?

Vanessa


Kommentare:

  1. Ich denke der kleine April möchte im Mai abgeholt werden, er hat sich leicht verlaufen xD

    Der Duschvorhang is ja lustig, da hat sie euch was Tolles geschenkt. Ich habe sowas ja nicht, ich muss aufpassen beim Duschen, dass ich nicht alles nass mache xD Da hast du ein paar tolle Sachen gekauft. Ohja die gute Unterwäsche, wie kann man sowas nur verbloggen, böse Vanessa :D Ich hatte da als ich noch Anonyme zugelassen hatte auch öfters Shitstorms. Manche Menschen haha.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du duscht ohne ohne Duschvorhang? Wow dieses Talent möchte ich auch haben! Habe es einmal versucht und war soooooo vorsichtig, trotzdem war alles nass. 🙈

      Löschen
    2. Ja ich habe auch gar keine Möglichkeit einen Duschvorhang anzubringen :D Ich hab mir damals zum Einzug Angebote machen lassen, einmal für so Duschvorhang-Stangen und einmal für eine Duschwand aus Glas. Dadurch dass an meiner Badewanne ein Teil an einer Ecke is, würden mich die Stangen 500€ kosten und die Duschwand aus Glas sogar 1.000€ :D Da dusch ich lieber vorsichtig, ein wenig nass wirds schon, aber es hält sich immer im Rahmen.

      Löschen
    3. Ohje das kenne ich, bin so aufgewachsen, ist bei meiner Mama auch so. Überschwemmung ahoiii 🌊

      Löschen
    4. Im Elternhaus hatten wir Vorhänge, aber bei meinem damaligen Ex mit dem ich 6,5 Jahre zusammen war und auch die meiste Zeit zusammen gewohnt habe, gab es auch keinen Vorhang :D Da musste ich das also schon üben. Es klappt mal mehr und mal weniger gut xD

      Löschen
  2. Der Duschvorhang ist ja cool 😊 Wie kannst du nur deine Unterwäsche zeigen? Schäm dich! 😂
    Ich habe neue Klamotten gebraucht.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo. Schade das du nur noch über deine Schwiegermutter schreibst,aber kaum noch etwas über deine eigene Familie z.b deine Mutter.
    Schönen Tag wünsche ich dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen kommt was über meine Mutter. 😊

      Meine Schwiegermutter habe ich noch wegen dem Morgenmantel erwähnt und sonst das letzte Mal am 25. März...

      Einen Tag davor habe ich über einen Tag mit meiner Familie erzählt. Vielleicht hast du den verpasst:

      http://vvvvvvvvvv1992.blogspot.com/2019/03/family-day.html?m=0

      Was Menschen alles schade finden und woran sie sich stören...

      Wünsche dir auch einen schönen Tag

      Löschen
    2. Ah ja da war noch das mit meiner „persönlichen Schneiderin“. Da habe ich sogar das Glück vier davon zu haben: Meine Mama, meine Schwiegermutter und meine Omas. 😊🤗

      Löschen
    3. Was mich nun sehr erstaunt, ist wie du auf den Kommentar von anonym reagierst. Sie oder er hat nur geschrieben, was er/sie festgestellt hat. Habe den von dir verlinkten Post nun ebenfalls gelesen und da steht ja nun wirklich kein Wort über deine Mama. Finde das auch ok so. Aber anonym wollte dich ja gar nicht angreifen sondern hat nur nachgefragt?
      Liebe Grüsse
      Louisa

      Löschen
    4. Ich möchte jetzt nicht, dass hier eine Diskussion startet. Etwas zu meiner Mama kommt morgen.

      Der verlinkte Blogpost geht nicht um meine Mama sondern um meine Familie allgemein. Habe nie behauptet dass ich dort meine Mama erwähne.

      Liebe Grüsse zurück
      Vanessa

      Löschen
    5. PS: Meine Mama erwähne ich morgen nur am Rande wie meine Schwiegermutter heute auch...

      Löschen
  4. Einen Duschvorhang haben wir gar keinen :D Das Bad sieht dementsprechend dann aber immer aus haha

    AntwortenLöschen
  5. Aww wie süß ist dass den von deiner Schwiegermama!
    Ich finde den Spruch total passend.
    Weiße Duschvorhänge mag ich auch lieber wie so dunkle oder blaue.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend Süße ❤️

    Sanja // https://made-by-sanja.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Aww das ist toll von deiner Schwiegermama. Das freut mich nach unserem Gespräch im Whats App heute morgen gleich doppelt, dass du solche eine tolle Schwiegermama hast. ♥
    Ich hab allerdings auch gar keinen Duschvorhang. *lach*

    ♥ Mella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahahaha wie alle hier ohne Duschvorhang auskommen. Ich staune 😂

      Hab dich lieb ❤️

      Löschen
  7. Der Duschvorhang gefällt mir :) Kenne das auch, dass die irgendwann einfach ausgewechselt werden müssen, und mal ein bisschen Veränderung im Bad tut ja auch immer gut :) Unterwäsche zu zeigen finde ich nicht schlimm, schließlich ist das doch das Normalste auf der Welt. Die habe ich mir übrigens nun auch bestellt bzw. allgemein habe ich viel bei H&M gefunden und werde sicherlich bald einen Haul zeigen :)

    AntwortenLöschen
  8. Wie kannst du nur über Unterwäsche bloggen. Sowas ekeliges! Was für Menschen tragen bitte Unterwäsche und finden dies dann auch noch normal??? =D

    Der Vorhang ist echt cool deine Schwiegermutter hat Geschmack. =)

    AntwortenLöschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...