Montag, 30. Dezember 2019

Pedicure für die Flitterwochen

Hallo meine Süssen

Könnt ihr euch noch an die exklusive Pedicure bei Ladylicious erinnern? Wenn nicht dann *klick*.

Jede Behandlung dort ist wirklich einzigartig und verdient einen extra Blogpost. Dieses Mal durfte ich hier Platz nehmen:


Ich habe wieder den besten Latte Macchiato bekommen und dann ging es los. Das war übrigens der Stand meiner Füsse, über fünf Wochen nach der letzten Fusspflege:


Der Shellac hat super gehalten, ich musste lediglich meine Nägel kürzen.

Ich wurde wieder von Lady behandelt, die mir auch schon die Nägel *klick* gemacht hat. Sie ist eine so tolle, aufgeschlossene, aber reflektierte Frau, mit der man sich so gut unterhalten kann.

Um den Shellac zu lösen, wird er mit Nagellackentferner mit Acetonanteil eingeweicht. Das sieht dann so aus:


Mehr zur Entfernung werde ich euch aber in einem anderen Blogpost erzählen. Wir wollen ja nicht den Rahmen sprengen.

Ich will nicht wieder soo extrem ins Detail wie beim letzten Blogpost über die Pedicure, aber irgendwie kann ich nicht anders.


Dieses Mal habe ich ein Fussbad mit echten, grossen Margeriten bekommen. Oder wie heissen diese Blumen?


Dann kam das Pitayapeeling, welches ich schon von der Fussreflexzonenmassage *klick* kannte.

Dieses Mal habe ich mich für einen roten Metallic Shellac entschieden. Eigentlich mag ich auf den Füssen lieber natürliche Töne, da sie meine Zehen etwas schmaler erscheinen lassen. Aber ich liebe dieses Rot!


Zum Schluss hat Lady die Masseurin Maria hergebeten. Sie kannte ich schon von der Fussreflexzonenmassage *klick*. Genau so eine Massage habe ich dann auch wieder bekommen. Herrlich! Diese Frau hat einfach Hände aus Gold! *_*

Mögt ihr lieber knallige oder natürliche Farben auf den Zehennägeln?

Vanessa

Kommentare:

  1. Wie du weißt, mag ich den Winter ja :D Das Problem is nur, es war kein Winter letzte Woche, sondern eher Herbst :D Und das stresst mich haha. Ich mag den Herbst, aber halt wenn Herbst is und nicht wenn Winter is xD

    Wieder ein toller Bericht =) Ich lackier meine Fußnägel meist in leichten Schimmerfarben, die halten am Längsten und passen irgendwie immer ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja verstehe ich... weisst du, was mir in letzter Zeit aufgefallen ist? Die Jahreszeiten sind einfach verschoben in den letzten Jahren... Letzte Weihnachten war es auch mild, dann kam erst im neuen Jahr die extreme Kälte und im Mai bin ich noch mit der Winterjacke rumgelaufen. Nach dem Sommer kam ein langer, milder Herbst und der Winter ist noch nicht richtig gekommen...

      Leichte Schimmerfarben mag ich auf den Zehen auch sehr, die sind natürlich und doch besonders.

      Dieses Rot schimmert auch schön, es ist ein Chrome-Lack. 😍

      Löschen
    2. Danke, dass du mich verstehst <3 Ja is echt so, die Jahreszeiten verschieben sich immer mehr. Is uns auch aufgefallen, an Weihnachten im T-Shirt und an Ostern im Pulli xD
      Schön, dass du auch leichte Schimmerfarben magst =) Ja so Chrome is auch schön, das stimmt. Früher hatte ich auch mal rote Zehen, aber schon länger nicht mehr ^^

      Löschen
  2. Das hört sich wieder so toll an! :) Ich bevorzuge eigentlich helle, natürliche Töne, einfach weil sie zu allem passen :) Aber das Metallic-Rot ist auch wunderschön! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es ist wirklich einzigartig toll bei Ladylicious 😍 Ich bevorzuge auch eher helle, natürliche Töne. Jetzt, wo ich dieses Rot ausprobiert habe, liebe ich es! Sieht wirklich mega schön aus. Deswegen auch ein Barfussbild gestern bei meinem Dubai-Post. Trug eigentlich Socken auf dem Foto auf dem Bett, hab sie aber ausgezogen kurz. 😊❤️

      Löschen
  3. Wieder ein toller Bericht 😊 Die Farbe ist total schön! Am liebsten trage ich natürliche Farben auf den Zehen, rot geht ab und zu auch.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schönes Ergebnis und die Behandlungen dort klingen immer sooo toll und entspannend! Ich trage auch am liebsten eher natürliche Farben, da diese auch meine Zehen schmaler wirken lassen, aber es kommt auch auf meine Stimmung an, kann auch schon mal knallig oder dunklere Farben werden.

    AntwortenLöschen
  5. Auf den Zehennägeln trage ich eigentlich alle Farben gerne, nur Gelb nicht- mein innerer Ästhet fühlt sich angeekelt von gelbem Nagellack auf den Zehen 😁 aber am liebsten trage ich Rot oder Dunkelrot auf den Zehennägeln, besonders im Sommer zu offenen Schuhen.

    AntwortenLöschen
  6. hört sich wieder toll an und das Ergebnis sieht sehr schön aus 😍

    AntwortenLöschen

Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...