Samstag, 13. September 2014

Top und Flops Balea

Hallo meine Hübschen

Im August habe ich mich fleissig mit Balea-Produkten eingedeckt. Hier geht es zum Artikel: *klick*. Nun hatte ich genug Zeit, um einige Produkte auf Herz und Nieren zu testen. Ein erster Flop habe ich euch schon präsentiert. Hier geht es zum Artikel: *klick*. Aber jetzt mache ich aber mit einem empfehlenswerten Artikel weiter:

Top:


Die Papaya & Buttercreme Handcreme erfüllt alle Kriterien, die meiner Meinung nach eine gute Handpflege ausmachen. Die duftet köstlich, pflegt gut und fettet nicht. Damit creme ich mir teilweise den ganzen Körper ein, damit ich dann fruchtig nach Papaya rieche. :-)

Flops:


Leider war ich von der Lovely Fusslotion nicht so begeistert wie von der Handcreme. Sie riecht zwar super lecker, kühlt die Füsse leicht und zieht schnell ein. Aber sie hat meine Haut völlig ausgetrocknet, bis sie sich schon fast ledrig angefühlt hatte. Eine Fusscreme, die Hornhaut züchtet brauche ich nicht. Darum lasse ich sie von meiner Mutter und meiner Schwester aufbrauchen, die sie ganz okay finden.


Der nächste grosse Flop war für mich das klärende Waschgel. Trotz den kleinen Peeling-Körner und den grossartigen Versprechen auf der Rückseite entfernt es sogar nach der dritten Wiederholung kaum die Schminke. Wenn es in die Nähe der Augen gelangt, brennt es höllisch. Übrigens bindet es sich zu einem Gelée, wenn es mit Wasser in Berührung kommt und bildet Flocken. Echt ecklig!

Welche Erfahrungen habt ihr mit diesen Produkten gemacht?

Vanessa

Kommentare:

  1. Die Fusslotion bzw. die dazu passende Fussbutter mag mein Mann sehr gerne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine mutter findet die auch gut. :) finde ich toll, dass sich dein mann pflegt. :)

      Löschen
  2. Nach der Handcreme muss ich mich mal umsehen, die hört sich gut an.
    Gut, dass ich mir das Waschgel nicht gekauft habe :-D. Das mit den Flocken, hört sich echt eklig an :-/

    Dankeschön Süße <3
    Bitte <3 Ich freue mich schon auf das Outfit :)
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die handcreme ist der hammer. Ich warte einige stunden, dann stelle ich das outfit online. :) ❤

      Löschen
  3. Ich kaufe mir eigentlich nie Balea Sachen, die Marke spricht mich einfach nicht an. Ein Mal hatte ich eine rosa Urea Creme, die war okay :) Ich danke dir und Alex übrigens für die Empfehlung bezüglich der Garnier Bodylotion. Ich hab sie mir letztens in München wirklich gekauft und zwar erst zwei Mal benutzt, aber ich mag sie sehr <3

    xx Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich gerne gemacht. :) du kannst ja auch eine review schreiben, würde sie gerne lesen. :) ❤

      Löschen
  4. Ansatt der Fußlotion, hab ich das Fußpeeling und naja, was soll ich sagen ? So begeistert hat es mich ehrlich gesagt auch nicht wirklich. Ich hab null Pflegewirkung, bzw. Peelingwirkung gemerkt, zwar waren die Peelingkörnchen da, aber so wirklich überzeugen konnte es mich definitiv nicht. Die Handcreme dagegen, hab ich noch gar nicht ausprobiert, wobei sie mich auf jeden Fall sehr interessieren würde :). Allerdings hab ich mir schon die neuen Essence Handcremes eingebildet, die jetzt ja erst neu rauskommen, die Wintereditionen und die, muss ich mir unbedingt zulegen <3.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi die essence handcremen werde ich mir auch holen. Ich verbrauche ja so viel handcreme. :) ❤

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...