Montag, 19. August 2013

Goodbye Julia

Hallo meine Süssen

Ich war echt traurig, also ich erfahren habe, dass sich Tatoomodel Rose dazu entschieden hat, mit dem Bloggen aufzuhören.

Die liebe Sara hat immer so tolle Ideen, die von Herzen kommen. Vor einigen Tagen hat sie mich gefragt, ob ich auch bei ihrer Aktion mitmachen will, um mich bei der lieben Julia zu verabschieden. Natürlich bin ich dabei, da ich die Julia echt ins Herz geschlossen habe. :-)



Sie hat immer über interessante Dinge gebloggt: Outfits, ihre Tiere und vor allem über ihre kleine Knospe. Der kleine ist zuckersüss <3 Julia geht richtig in ihrer Rolle als Mama auf und das hat sie uns mit ihren tollen Fotos gezeigt und die schönen Artikel über ihren kleinen Schatz. Julia ist eine Bloggerlegende, da sie schon sehr viele Erfahrungen gesammelt hat. Aber ich kann es vollkommen nachvollziehen, dass sie sich jetzt ganz ihrer Familie widmen will.

Sie ist ein herzensguter Mensch, und ich wünsche ihr für die Zukunft und ihrer Familie alles Glück der Welt :) Auch wenn wir sie sehr vermissen werden.

Vanessa

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Ich war erst verwirrt, dass ich überall den gleichen Post gelesen habe! Aber es ist wirklich ein nettes Zeichen für ihren Blog, den wir alle sehr vermissen werden! <3

      Löschen
    3. Ich habe bisher 3 entdeckt, hoffe ich übersehe nicht wen...

      Löschen
  2. Mir kommen sowas von die Tränen, sah so einen Post eben das erste mal bei einer anderen Bloggerin und dachte mir WTF, was ist hier los. Eben bekam ich schon Tränen, gerade habe ich Gänsehaut.
    Ich wusste ja nichts von und das ist gerade der 2. Post, den ich fand.

    Ihr macht mir das Gehen nicht einfach, es macht mich echt traurig. Es meinen einige ja ich komme wieder, aber ihr könnt euch Gewiss sein, dass wird so nicht sein, denn in 2 oder auch 6 Monaten, ist Knospe ja immer noch da und braucht mich voll und ganz. Sicher wird es Zeiten geben, da hätte ich wieder mehr Zeit für sowas, aber ich will mein Leben jetzt als Familie nicht mehr nach dem Blog richten müssen.
    Ich verfolge deinen Blog ja auch weiterhin Liebes und somit hörst du auch immer was von mir. Es ist toll, euch als Menschen kennen gelernt zu haben, ihr habt mein Leben wirklich bereichert. Aber irgendwann muss man Abschied nehmen, um einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen.

    AntwortenLöschen
  3. @ Julia: ich denke nicht, dass du jemanden übersehen hast. leider kann man dir keine kommis mehr schreiben, sonst hätten wir dir die links da gelassen. :-)

    klar ist die knospe immer da und ich bewundere dich, dass du eine super mama bist und mehr für ihn und deine familie da sein willst.

    mich macht es auch traurig, dass eine so gute bloggerin aufhört.

    ich würde mich echt freuen, wenn du da mal ab und zu schreibst, da ich kein instagram habe. werde dich sonst vermissen.

    und ich hoffe, dass bei deinem "traum" alles gut geht.

    <3

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...